geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von AbuZ, 9. November 2011 .

  1. #1 9. November 2011
    hallöle,
    vorab meine momentanes system:

    intel core2duo e4500 @ 2980MHz (sockel 775), msi geforce 8800gt (oc-version),
    6gb ddr2 ram (800MHz), abit ip35, bequiet straight power 450 watt

    ich wollte meinen pc ein wenig aufrüsten, unzwar habe ich da eine geforce 550gtx ti von evga und nen intel quad q8400 im auge, nun meine erste frage: reicht mein netzteil für die neuen komponenten aus?
    -> habe auf verschiedenen seiten den verbrauch berechnet und eigentlich sollte meinem vorhaben nichts im weg stehen...was meint ihr???

    zweite frage: lohnt sich das aufrüsten mit den genannten komponenten oder sollte ich doch lieber andere nehmen???

    ich wollte für beide teile eigentlich nicht mehr als ~ 230 euro ausgeben

    mfg abuz
     
  2. #2 9. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    Eine GTX550 Ti wäre kaum eine Steigerung zu deiner momentanen Karte, würde ich definitiv nicht machen!
    An deiner Stelle würde ich frühstens bei einer HD6850 anfangen - alles drunter wäre bescheiden aus P/L Sicht.

    Die CPU solltest du dir aber unbedingt gebraucht kaufen...neu ist die einfach nur unverschämt teuer.

    Netzteil sollte reichen
     
  3. #3 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    Hier kannst du mal gucken für was die weggehen: Alle Kategorien

    Also Graka würde ich dir eine von diesen empfehlen, je nach dem was vom Budget über bleibt:
    PowerColor Radeon HD 6850, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AX6850 1GBD5-DH/R97F-PI4) ab €118,90


    Sapphire Radeon HD 6870, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11179-09-20G) ab €139,--
     
  4. #4 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    würden der prozessor auch für die z.b. hd 6850 aus reichen?
    und wie sieht es mit dem netzteil aus....reicht das dann noch?^^
     
  5. #5 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    Ja und ja.
     
  6. #6 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    und noch ne kurze frage...welchen hersteller soll ich bei der grafikkarte nehmen?
    -> du hast ja eine von powercolor verlinkt...
    achso...lieber jetzt schon kaufen oder noch paar wochen warten wegen der preisentwicklung?
     
  7. #7 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    Ja, die Verlinkten sind auch die die ich nehmen würde unter den günstigen.

    Besser, aber auch teurer wären diese:
    ASUS EAH6850 DirectCU/2DIS/1GD5/V2, Radeon HD 6850, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CPX5-L0UAY0BZ) ab €130,43

    Gigabyte Radeon HD 6870 OC, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort (GV-R687OC-1GD) ab €150,70
     
  8. #8 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    die teile lieber jetzt schon kaufen oder noch paar wochen warten wegen der preisentwicklung?
     
  9. #9 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    Was soll sich da großartig verändern?
    Mal sehen ob die neuen Nvidia so zeitig kommen und wer heute bei Hardware wartet, der kann sein Leben lang warten. Denn wenn man wartet kauft man wieder Sachen von gestern.
     
  10. #10 10. November 2011
    AW: komponenten aufrüsten

    sachen von gestern ist mir eigentlich wayne, heut zu tage kannste dir die neuste graka holen und nach paar tagen ist eh wieder was neues draussen XD

    wollt nur wissen ob es rentabel wäre noch ein wenig zu warten falls die preise evtl. noch ein wenig sinken...
     
  11. #11 10. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    Ne, das wird nicht viel passieren.
    Aller höchstens wenn nVidia die Kepler-reihe bringt, aber das weiß keiner so genau wann die kommt.
     
  12. #12 10. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    Wird wahrscheinlich alles so Richtung Januar-März nächsten Jahres gelauncht werden. Deine Entscheidung, ob du noch wartest.
     
  13. #13 10. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    Würde einen Q66 G0 nehmen.
    Kostenpunkt 45-55€

    Dazu eine HD 6950 1GB oder eine GTX 560ti.
    Die GTX 550ti kannste total vergessen.
    Pure verschwendung und extremst langsam.
     
  14. #14 11. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    was meinst´n mit g0?
    werde mir warscheinlich den q8400 und die sapphire hd 6870 holen da beides relativ günstig bei hardwareversand zu bekommen ist.
    da ich bei ebay gesehen hab für wie viel die weg gehen kann ich mir den prozessor auch gleich neu kaufen XD
     
  15. #15 11. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    G0 ist das stepping. ich glaube das alte hieß B3 und war schlecht zu übertakten.

    wenn du den Q8300 mit G0 stepping kaufst, kannst du damit rechnen, dass er sich ziemlich gut übertakten lässt, falls du das möchtest


    greetings ESP
     
  16. #16 11. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    könntest du mal nen link zu so einem q8300 mit g0 stepping posten pls,
    ich find auf die schnelle keinen :/ ...nur was mit fertigrechner
     
  17. #17 11. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR


    German sprach aber von einem q6600

    Von dem würde ich -trotz des geringen Preises - aber abraten, da die im Allgemeinen auch einen wahnsinnigen Verbrauch haben, besonders mit OC kommt da sehr schnell sehr viel zusammen und 2,4GHz Basistakt ist nicht die Menge.

    Die Q8/9000er Reihe hat schon sehr nette Vorteile durch die 45nm Struktur bekommen - aber mehr als 80-90€ für nen gebrauchten würde ich nicht blechen wollen
     
  18. #18 11. November 2011
    AW: geforce 550gtx ti vergleich bis 250EUR

    deswegen kauf ich mir den q8400 auch neu....
    gebraucht bei ebay gehen die in etwa für den neupreis weg und hab auch schon ein gesehen der ist für 150 euro raus gegangen
     

  19. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: geforce 550gtx vergleich

  1. Passt die GeForce RTX 3080 in mein System?
    Masta_Killa, 16. September 2020 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.250
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    9.411
  3. Geforce GTX 1070 Spezifikationen
    raid-rush, 12. Mai 2016 , im Forum: User News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.863
  4. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    4.007
  5. Nvidia: Gefälschte Geforce-Grafikkarten im Handel
    Carla Columna, 27. August 2014 , im Forum: User News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    651