GeForce 6600GT

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von haistavittu, 10. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2006
    Also ich wollte mal fragen ob meine 6600GT füs overclocken geeignet ist und was is aus der alles rausholen kann und was ihr mir zum kühlen empfehlen könntet :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2006
    joa ich hab meine auf 580/1108 gebracht mit dem zalman al/cu ... nv7000 oder sowas... aber da sind alle grafikkarten anders...
     
  4. #3 10. Januar 2006
    Enormes OC Potential hat die 6600GT nicht. Vlt kannste noch was rausholen, aber eigentlich läuft die schon am Limit. Andere Karten(6800LE AGP Version) bieten da schon ganz andere Dimensionen an.

    Aber wie gesagt, es hängt auch etwas mit Glück zusammen :)
     
  5. #4 11. Januar 2006
    Meine 6600 GT AGP läuft mit nem Zalman Kupfer Kühler bei 500/1050 Mhz stabil. Hat bei Vollast ca. 50°C. Also kannste schon was übertakten.
     
  6. #5 12. Januar 2006
    Kannst du uns vill eine genauere angabe machen?
    Welche 6600GT du hast ( Marke ) ?
    Welchen Zalman?
    Wie du sie so hoch bekommen hast (Prog) (Haxxord Bios) (oder ähnliches)
     
  7. #6 12. Januar 2006
    Joa wär nich schlecht würde auch gern wissen mit welchem prog und welchem lüfter du das gemacht hast
     
  8. #7 14. Januar 2006
    Also ich hab ne Leadtek Winfast 6600GT AGP mit nem Zalman VF700-CU, der kostet so 35€. Hatte ihn mir aber nur geholt weil der Ori-Kühler kaputt und super laut war...
    Die Programme sind eigentlich egal. Nimmste z.B. RivaTuner. Mit dem Programm kannste das Übertakten im Treiber freischalten (Systemsteuerung -> Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert).
    Bin mit der Graka ganz zufrieden. Hab bei CSS bei 1280x1024 und höchsten Details (also 6x AA und 16x AF) im Grafiktest 68fps.
     
  9. #8 14. Januar 2006
    ich habe gerade ne xfx 6600 gt gekauft wie du in meiner sig sehen kannst!

    sie hat nen takt von 1000 mhz und sie läuft wie eine 6800 gt!

    dann habe ich mal getaktet und ja auf 1222 mhz und 970 mhz!

    und der kühler kühlt alles!

    fear 1024 auf alles hoch und 8 a und 4 f a und es ruckelt nix und das ist kein witz!


    also tune los!

    entweder rivatuner oder powerstrib!
     
  10. #9 15. Januar 2006
    1222Mhz is ja auch kein Wunder, die hat laut Testbericht schon von Werk aus 600 Mhz... Aber 970Mhz Core ist SEHR übertrieben.
     
  11. #10 15. Januar 2006
    irgendwie glaube ich dir das nit wirklich...auf jedenfall is 970 core ein wenig übertrieben...die neue 7900 wird ja selbst "nur" um die 725mhz haben...
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GeForce 6600GT
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    224
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    439
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    482
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    246
  5. Geforce N6600GT Problem

    QLiMaX , 11. Januar 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    262