GeForce 9800 GX2 spezifikation

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von AbuZ, 18. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    n´abend rr´ler

    Spezifikationen der Geforce 9800 GX2
    Höherer Speichertakt und OpenGL-2.1-Unterstützung

    Schon seit geraumer Zeit gibt es Spekulationen zu Nvidias neuem Flaggschiff - der Geforce 9800 GX2. Genaue Spezifikationen waren bisher nicht bekannt, auch der Erscheinungstermin war lange schleierhaft.

    Nun tauchten bei Expreview.com Spezifikationen zur Geforce 9800GX2 auf. Diese erinnern stark an die der 8800GT - allerdings mit voller G92-Shaderzahl von 128 Shader-ALUs. Jedoch wurde der Speichertakt auf 1.000 Megahertz erhöht. Weiterhin unterstützt die 9800GX2 nun OpenGL 2.1 (Die 8800GT unterstützt lediglich OpenGL 2.0).

    9800GX2-spec.jpg
    {img-src: //www.pcgames.de/screenshots/541x812/2008/02/9800GX2-spec.jpg}


    Quelle: pcgames

    mfg AbuZ
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    naja ma gucken was das ding so reißt.
    bis jez verschiebt sich das ding ja auch immer weiter.
    hab auf gamestar son zeug gelesen das man das ding nich im betrieb anfassen soll und man nich zu doll auf den kühler drücken soll da sonst der chip in ***** geht.

    find ich lol.
    ich wette das ding kommt nich mit luftkühlung. da werden die gleich ne wakü drauf bauen. bei der hitze entwicklung.
    wenn ich da bloß an meine 88gt denke mit dem standardkühler. oder nvidia lässte sich von kühlerherstellern zeigen wie man nen richtigen kühler baut ;)
     
  4. #3 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    :D

    und den preis möchte ich auch garnicht sehen... aber wird wohl nen mörderdingen werden^^
     
  5. #4 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    na der preis wird bestimmt typisch neue highend karte sein. ich denke ma so 600€-700€.
    hat ja die 88ultra auch gekostet.
    aber wenn die so teuer werden sollte dann lohnt sich das doch eigentlich nich. denn da bekommt man ja 3 88gt für. is halt bloß :poop: das die kein 3 wege sli mitmachen.

    naja ich lass mich ma überraschen. bis jez wird sie ja immer wieder verschoben. bestimmt wegen irgendwelchen probs mit den temps.
     
  6. #5 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    Naja, die Daten überzeugen mich nicht wirklich. "Nur" 512MB? Find ich recht wenig, wenn man bedenkt das die GTX/Ultra schon 768MB hatte.

    Mal sehen, aber ich denke die 9800 GX2 wird nur minimal schneller sein als die HD3870X2, und wird wahrscheinlich auch so ne miese Kühlung haben wie die GT (welche viel zu heiss wird).
     
  7. #6 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    aber die treiber werden laufen so wie sie sollen ;)
    das ist der gro´ße unterschied ...

    also ich teste sie auf jedenfall mal an, denke zur cebit werden wir sie sehen
     
  8. #7 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    lesen soll helfen.
    die hat 2 gpu's und jede hat 512MB und damit hat die graka 1GB speicher.
    und das is dann mehr.
    wegen der kühlung verschiebt sich das ja auch..

    aber wie galdeano schon sagt werden die treiber wesentlich besser sein als bei der amd/ati karte.

    ich hoff das du sieh ma antesten wirst.
    in deinem rechner wird die sich auch entfalten können ^^

    edit hab das hier noch gefunden:

    Nvidia
    21.02.2008, 11:54
    GeForce 9800 GX2 schneller als erwartet?

    Wie TechConnect Magazine berichtet, könnte die neue GeForce 9800 GX2 von Nvidia schneller als erwartet ausfallen. Bisher gingen Berichte davon aus, dass die Karten mit 600 MHz GPU-Takt, 1500 MHz Shader-Takt und 2000 MHz für den Speicher ausgeliefert werden. Informationen zu einer GeForce 9800 GX2 von MSI zeigen jedoch, dass die GPUs mit 660 MHz, die Shader mit 1650 MHz und der Speicher mit 2400 MHz getaktet sein sollen.

    quelle:Nvidia - GeForce 9800 GX2 schneller als erwartet? - News - GameStar.de
     
  9. #8 21. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    soweit ich weiß, müssen die beiden caches aber immer das gleiche enthalten, im prinzip sind es schon 1024, aber in wirklichkeit können praktisch nur 512 genutzt werden. so ist es zumindest bei ATi, hier denke ich aber auch.

    und die karte wird ca 500€ kosten, da man eine HD3870X2 schon für deutlich unter 400€ bekommt (eher 350€). da kann man es sich nicht leiten, so hohe preise zu machen.
     
  10. #9 22. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    Das Teil wird die Graka überhaupt. Wird alle anderen in den Schtten stellen. Aber wenn wir zum Preis übergehen, damit könnt ich mir einen komplett neuen Rechner kaufen.

    lg Hovarda
     
  11. #10 22. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    Die Grafikkarte ist nix anderes wie die 7950GX2 damals. Basiert auch auf dem Performance Refreshchip und nicht High End und wird auch mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben. Kannst dir auch 2 8800GTS nehmen und im SLI laufen lassen, hast du den gleichen Effekt.

    Ich halte nix von diesen Dual GPU Lösungen, lieber mal wieder eine gescheite Single GPU anstatt dieser Refresh und dann um die schnellste zu haben, weil die Leistung sonst nicht ausreicht, 2 Grafikkarten in einer.

    Sowas wie im Moment gab es noch nie, über 1 Jahr keine richtige neue Grafikkarten Generation.
     
  12. #11 25. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    mal wieder ne runde hoch..
     
  13. #12 25. Februar 2008
    AW: GeForce 9800 GX2 spezifikation

    bis jez auch keine graka generation solang gereicht also so richtig mit top leistung. ich mein die 88gtx is immer noch ne top karte.
    und nvidia brauch sich auch nich beeilen. ati is zur zeit nur mit ner dual-gpu karte schneller.

    und ich denke das wird auch weiter so gehen das am ende immer noch ma das gleiche nur halt 2 gpu's kommt. aber wenn ich mich da nich verlesen hab dann will amd/ati ja bald mit mehrkernigen gpu's kommen sogar schon mit der nächsten generation

    ich bin aber immer noch auf die 9800gx2 gespannt. ma sehn ob die es wirklich bringt und ob die treiber besser sind als die von ati ^^

    heute kam das hier auf gamestar rein
    Nvidia - GeForce 9800 GX2 für 599 US-Dollar? - News - GameStar.de
    aber da sind es wieder die alten taktraten aber der preis is hammer.
    ich mein umgerechnet sind das 410€ aber ich denke nich das das ding so preiswert wird
    ich würde ja ehr zu mind. 500€ tendieren
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GeForce 9800 GX2
  1. Mainboard für Geforce 9800 GX2

    ekim00 , 6. Dezember 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    413
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    923
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    760
  4. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.863
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    612