Geforce GTX 1070 Spezifikationen

Artikel von raid-rush am 12. Mai 2016 um 15:30 Uhr im Forum User News - Kategorie: Technik

Geforce GTX 1070 Spezifikationen

12. Mai 2016     Kategorie: Technik
Während die Spezifikationen der Geforce GTX 1080 zu großen Teilen schon bekannt sind, gibt es von Nvidia noch keine Details zur Geforce GTX 1070. Genannt wurde eine Performance oberhalb der GTX Titan X mit einer Rechenleistung von 6,5 Single-Precision-TFLOPS.

nvidia-GP104-GTX1070.jpg

Um mit dem Pascal Chip (GP104-GPU) auf diese Leistung zu kommen gibt es verschiedene Möglichkeiten in der Spezifikation:

* GeForce GTX 970 GeForce GTX 980 GeForce GTX 980 Ti GeForce GTX 1070
Chipbasis nVidia GM204, 5,2 Mrd. Transist. in 28nm auf 398mm² Chipfläche nVidia GM200, 8 Mrd. Transist. in 28nm auf 601mm² Chipfläche nVidia GP104, 7,2 Mrd. Transist. in 16nm auf ~300mm² Chipfläche
Architektur Maxwell 2, DirectX 12 Feature-Level 12_1 Pascal, DirectX 12 Feature-Level 12_1
Technik 4 Raster-Engines, 1664 Shader-Einheiten, 104 TMUs, 56 ROPs, 224 Bit GDDR5-Interface 4 Raster-Engines, 2048 Shader-Einheiten, 128 TMUs, 64 ROPs, 256 Bit GDDR5-Interface 6 Raster-Engines, 2816 Shader-Einheiten, 176 TMUs, 96 ROPs, 384 Bit GDDR5-Interface geschätzt: 2048-2304 Shader-Einheiten, sicher: 256 Bit GDDR5-Interface
Rechenleistung 3,92 TFlops 4,69 TFlops 6,27 TFlops 6,5 TFlops
Speicherausbau 4 GB GDDR5 4 GB GDDR5 6 GB GDDR5 8 GB GDDR5
Ref./Herst./OC // // // //?
Ausgänge DualLink DVI-I, HDMI 2.0 (kein HDCP 2.2), 3x DisplayPort 1.2 DualLink DVI-I, HDMI 2.0 (kein HDCP 2.2), 3x DisplayPort 1.2 DualLink DVI-I, HDMI 2.0 (kein HDCP 2.2), 3x DisplayPort 1.2 DualLink DVI-D, HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
Listenpreis 329$ 499$ 649$ 449$



Der Chip wird zudem keinen Analogen DVI Ausgang mehr unterstützen. Passive Adapter für D-Sub-Monitore beziehungsweise -Projektoren funktionieren folglich nicht mehr.

Die ersten Modelle der GTX 1070 soll ab 10. Juli 2016 erhältlich sein. Der Preis wird zwischen 400 und 700€ geschätzt, je nach Ausstattung durch die Hardware-Manufaktur.

Update 07.03.2020 :
Die 10xx Reihe gibt es nun in vielen Ausführungen auch die TI Varianten der Geforce. Die Preise für die GTX 1080 Ti sind stark gesunken seit die RTX 2080 Serie auf dem Markt ist. Ein Preisvergleich auf Hardwaresuche.com zur Geforce RTX 2080 SUPER zeigt, dass diese zwischen 400€ und 800€ stark variiert je nach Ausstattung.

Der absolute Preis-Leistungs-Sieger ist die GeForce GTX 1650 welche es laut Preisvergleich schon ab 159€ zu kaufen gibt.

Empfehlenswert und mit hoher Verfügbarkeit bei den Hardware-Händlern ist die MSI GeForce GTX 1650 Gaming X 4G welche auch von den Käufern mit sehr gut bewertet wurden.
Diese besitzt im Gegensatz zum Vorgänger schon den neuen HDMI 2.0b Anschluss sowie DisplayPort 1.4a welche 4K Bilder mit 60Hz an den Bildschirm übertragen können.


Informationen vom Hersteller: GeForce GTX 1080-Grafikkarte | GeForce
 

Kommentare