GeForce MX

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von ck-spider, 17. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2006
    Wie kann ich meine Alte aber Schöne Grafgikkarte übertakten?
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Januar 2006
    Mit Powerstrip zb.
    Aber ein tip von mir: Lass es. Da ist nichts mehr zu holen....
     
  4. #3 17. Januar 2006
    Mit RivaTuner geht das auch. Aber viel kannste da echt nicht rausholen.
     
  5. #4 19. Januar 2006
    ist ja fast ne antiquität (von 1998 wenn ich mich nicht täusche)

    6 jahre sind bei graka 5 generationen (gf3, gf4, gf5800, gf, 6800, gf 7800)

    ^^ und das ist ne menge, eine ältere radeon9800pro (vglbar mit 5950xt), bekommste mittlerweile für 70-80 € bei ebay.

    das wäre mal eine richtig sinnvolle investition ;-)
     
  6. #5 20. Januar 2006
    gab auch ne geforce4 mx...ist nicht ganz so alt, was es aber auch nicht wirklich besser macht :)


    das kannste lassen. selbst wenn du 2-3 frames rausholen würdest, ist die immernoch zu langsam für alles.

    so wie dir das schon highpinger vorgeschlagen hat solltest du ein wenig sparen und dir mal was neues gönnen.


    mfg
     
  7. #6 20. Januar 2006
    vergiss es. die paar mhz die du da rausholst geben dir vielleicht 2 oder 3 fps also fast nix.

    spar dir die mühe.
    aus einem panda kannste auch keinen ferrari machen ^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...