Geforce8600m GS Treiber

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Joker47, 15. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. November 2007
    Hi leutz
    ich brauch treiber für winxp für meine Geforce8600m GS!
    Die beta treiber von acer sind viel zu alt!
    Hab gehört man kann auch die normalen treiber nutzen muss dafür aber die exe entpacken und ne .inf datei umbennen/verändern?!
    Weiß einer wie das geht? Wäre echt nice!
    Bw is natürlich drinn für jede hilfe!
    mfg
    Joker
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. November 2007
  4. #3 15. November 2007
    AW: Geforce8600m GS Treiber

    Schau dir mal
    LaptopVideo2Go:
    NVIDIA & Laptop News
    an, da findest du alles, womit du neuere Treiber mit deiner Graka zum Laufen kriegst.

    Kannst dir einmal den Treiber normal runterladen, als auch eine veränderte .inf Datei, welche dir die Installation des Treibers ermöglicht.

    Die INF Datei beinhaltet dabei den Code für deine Graka, wodurch der Installer des Treibers nicht mehr mit der Meldung abbricht, es handele sich um keine unterstützte Grafikkarte.



    Grüße
     
  5. #4 15. November 2007
    AW: Geforce8600m GS Treiber

    wo ich die treiber finde weiß ich...
    ich brauch, wie oben schon gesagt, einen anleitung wie ich die normalen nvidia treiber für meine 8600m GS nutzbar machen kann! Weiß das es definitiv geht, weiß halt nur noch nicht genau wie!

    EDIT: Danke Defc0nX! Das nenn ich hilfreich! Thx für den Tipp werds gleich probieren!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...