Gehäuse Lüftung Beratung

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Animefreak, 24. September 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2011
    Moin RR,

    ich merke gerade das mein PC Extrem Warm ist bei diesem Wetter, habe gerade ne Stunde Minecraft gezockt und merke jetzt das mein PC im idle noch extrem am Brutzeln ist und die Temps steigen bzw. Stetig beim CPU auf 60° und die GPU auf 72° bleiben.

    Würde mir gerne ein paar Kühler besorgen, nur ich hab davon keine Ahnung..

    Hier mein System:
    http://i55.tinypic.com/2l8b4p2.png

    Würde gerne nicht mehr als 50€ investieren.

    Mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. September 2011
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    naja... dein "System" bringt uns wenig
    welches Gehäuse hast du denn?
    hast du Möglichkeiten, dort überhaupt Lüfter anzubringen? Wenn ja, mit welchen Durchmesser?
    Hast du noch Möglichkeiten den/die Lüfter am Mainboard anzuschließen oder willst du lieber noch ne Lüfterkontrolle (mit denen du die Lüfter an/ausschalten kannst oder Drehzahl regeln)??

    Fragen über Fragen :lol:
     
  4. #3 24. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    60°C sind noch im akzeptablen, genauso wie die temp vom gpu.

    Hol dir nen neuen CPU lüfter fertig ist der Lack.

    Scythe Mugen 3 ab EUR 33,90

    Spoiler
    banner_right_midnight.gif
    {img-src: https://www.mindfactory.de/templates/mindfactory/images/banner_right_midnight.gif}

    Ansonsten empfeihl ich dir eher mal dein gehäuse ordentlich sauber zu machen, cpu lüfter inbegriffen, ansonsten würde ich eher warten als in diesen Sockel noch zu investieren.

    l.g.
     
  5. #4 24. September 2011
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    Mein Gehäuse: Xigmatek Asgard
    Mit den anderen Fragen kann ich ehrlich gesagt nix anfangen :/

    Danke dir für den Tipp. Werde mich in den Mugen mal einlesen :D
     
  6. #5 24. September 2011
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    Mugen3 ist leider nicht so der Renner geworden, würde dir da eher den Ninja3 empfehlen:
    Scythe Ninja 3 (Sockel 775/1155/1156/1366/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (SCNJ-3000) ab €28,40



    Allerdings würde bei der kleinen CPU auch dieser hier seinen Zweck vollkommen erfüllen:
    Scythe Katana 3 (Sockel 478/775/1155/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (SCKTN-3000) ab €12,99

    Da brauchst du bei der Montage dein Mainboard auch nicht ausbauen.


    Für dein Gehäuse würde ich auf jeden Fall hinten noch diesen Lüfter zulegen:
    Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 500rpm, 41.6m³/h, 7.5dB(A) (SY1225SL12SL) ab €5,59


    An der Seite könntest du die auch verbauen wenn es noch nicht reichen sollte, achte nur drauf das du mehr/genauso viel Luft rein wie raus pustest.;)
     
  7. #6 24. September 2011
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    Hey danke dir Buffallo, deine Antworten sind immer Präzise und sehr hilfreich.
    Das liegt sogar unter meiner Preisvorstellung, danke dir !!

    bw ist ehrensache :)
     
  8. #7 24. September 2011
    AW: Gehäuse Lüftung Beratung

    Also zu den Lüftern:

    Vorne und hinten die Scythe Slipstream von BuffaloBill
    Oben kannst du die selben aber als 140mm Variante nehmen:

    SlipStreams in 140mm:
    Slip Stream 140: CPU Kühler, Lüfter, Lüftersteuerung, PC Netzteile von Scythe

    Da würde ich die 500rpm oder 800rpm nehmen,
    Wenn du normale Komponenten und keine OverClock-Sachen hast, würde ich dir für oben 2x 140mm @500rpm empfehlen und für vorne und hinten 120mm @800rpm.

    So ist dein System extrem leise und sehr gut gekühlt
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gehäuse Lüftung Beratung
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.893
  2. PC-Gehäuse knackt

    DerFreak , 7. August 2016 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.326
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.647
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.187
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.559