Gehäuse mit guter Kühlung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Morpheus1, 6. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2007
    Ich will mir en neues Gehäuse kaufen, am wichtigsten is mir dabei die Kühlung. Es sollte zwar auch einigermaßen gut aussehen, aber das Design is eigentlich nicht so wichtig.

    ich hatte da an eins von diesen beiden gedacht:

    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=29_497&products_id=6943&osCsid=df0ca745f5e795dbd17336bf19d458bb

    Mit den zwei 25er Lüftern kommt bestimmt viel Luft rein, aber ich hab Angst, dass zu wenig rausgeht. ich will ja kein Staubsauger!

    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=29_90_1436&products_id=7027&osCsid=df0ca745f5e795dbd17336bf19d458bb

    Mit 8 Lüftern, sollte des ja auch ganz gut gekühlt sein.


    Hat irgendjemand erfahrung mit den Gehäusen oder kann mir ein Anderes empfehlen?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    hi,
    also die gehäuse sehen ja schon heftig aus,ob die auch leise sind???
    ich habe dieses hier in schwarz
    http://www.tt-germany.com/product/Chassis/midtower/sopranoDX/ve7000_index.asp
    es hat vorne einen lüfter und hinten auch einen am scheitenfenster kamm man auch noch eins instalieren,ich denke das reicht für eine gute belüftung
    Preis liegt so bei 100 euro.

    Gruß
     
  4. #3 7. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Hi!
    Ich würd mir dieses nehmen!

    ISt recht Leise (hab ich gehört) und hat auch gute Kühleigenschaften (siehe unten im Link)

    Gruß Moe
     
  5. #4 7. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Wenn es um ein Gehäuse mit wirklich guter Luftkühlung geht kann ich eigentlich nur eins wirklich
    empfehlen. Klick mich hart!

    Alle anderen Gehäuse müssten sonst selber noch mit Luftkanälen und Lüftern ausgerüstet werden, wenn du jedoch ein fertig vorgerüstetes kaufen willst, ist dies sicher die erste Wahl.


    MfG
    Scaron
     
  6. #5 7. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Was du dir da ausgesucht hast ist total übertrieben, unnötig und sicher auch recht laut. Mich würde das total nerven wenn die Kiste andauernd so laut ist.

    Ich würde das hier nehmen:

    NZXT Lexa Silverline Midi-Tower ATX
    NZXT Lexa Silverline mit Sichtfenster Preisvergleich | Geizhals EU
    Schaut gut aus, hat 3 leise 120mm + 1x 80mm Lüfter ab Werk drinnen und ist auch super verarbeitet.

    Falls zu teuer würde ich das hier nehmen:
    NZXT Lexa Blueline Midi-Tower ATX
    NZXT Lexa Blueline mit Sichtfenster Preisvergleich | Geizhals EU
     
  7. #6 7. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Für gute Kühlung würde ich sicherlich mal nen BigTower nehmen!

    Ich habe den Tower: Enermax BIG Chakra ECA 5001
    {bild-down: https://xup.in/dl,18149226/http:wwwcasekingdeshopcatalogimagesGEEX_012_1gjpgpID6309.dat}

    {img-src: http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GEEX_012_1g.jpg?pID=6309}




    Mein Bruder hat den Shark von Thermaltake! Er beklagt sich immer im Sommer wegen zu kalten Füssen! ;-)
    p.s. Der Shark ist als MidiTower gehandelt ist aber von der Grösse nicht wirklich ein Midi

    [​IMG]
    {img-src: http://www.tweakpc.de/hardware/tests/gehaeuse/thermaltake_shark/b/01.jpg}
     
  8. #7 7. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    das NZXT ZERO gefällt mir schonmal gut, aber des is auch so teuer... Kennt vll jemand en gutes Gehäuse, des so im Bereich 100€ ist?
    Die Lautstärke is mir eiegntlich ziemlich egal, ich bins gewohnt, dass die Lüfter ziemlich laut sind, würd mich wahrscheinlich sogar noch stören, wenns aus einmal so ruhig ist :D

    @derMoe da fällt der Link ?(

    Und gibts noch jemand, der was zu den beiden von mir vorgeschlagenen gehäusen sagen kann?

    ps: Bewertungen sind raus
     
  9. #8 7. September 2007
    Ich selber habe den Coolermaster Centurion 5 und kann das Gehäuse nur empfehlen! 3 Lüfter vorinstalliert einer davon 120 mm (dieser ist out) die beiden anderen 80 mm Lüfter pusten Luft rein. Ich hab z. B. direkt vor dem Lüfter an der Front meine Festplatte montiert, soo das diese auch quasi noch mal aktiv gekühlt wird. Lautstärke ist akzeptabel. Ich hör sowieso meistens Musik so das es nicht darauf ankommt.

    Kostenpunkt: ca. 56 €

    Ach ja, er wiegt ein bisschen viel (über 9 Kilo) ist aber sehr gut verarbeitet.

    MfG
    klaus
     
  10. #9 7. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Jop, habs ebenfalls und kanns nur empfehlen.
    Habe nur einen 80mm und einen 120mm, aber kühlt trotzdem super, ein Lüfter kann ich später noch nachrüsten.

    Wie sich das Gehäuse im Vergleiich zu den Cases mit 25cm-Lüfter schlägt, kann ich aber leider nicht sagen ;)


    Mit SpeedFan Lüfter auf 70% und es ist Ruhe ;)
     
  11. #10 8. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    Ich achte immer auf die Lautstärke mir ist das halt wichtig und vielen anderen inzwischen auch. Aber egal musst eh du wissen.

    Bis Euro 100,- würde ich eines dieser Gehäuse nehmen:
    NZXT Lexa Blueline Midi-Tower ATX
    NZXT Lexa Blueline mit Sichtfenster Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    NZXT Apollo Midi-Tower ATX
    NZXT Apollo silber mit Sichtfenster Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    NZXT Hush Midi-Tower ATX
    NZXT HU-001-B schwarz, schallgedämmt Preisvergleich | Geizhals EU
     
  12. #11 8. September 2007
  13. #12 8. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    /signed, besonders blueline is gut und sieht (imo) gut aus. ich hab n coolermaster stacker 832 aber das is n bisschen (sehr) zu teuer.
     
  14. #13 8. September 2007
    AW: Gehäuse mit guter Kühlung

    wie gut oder stark die kühlung sein muss hängt von den innenkomponenten ab. die einen heizen mehr, die anderen weniger. man sollte die kühlung von den komponenten abhängig machen, damit sie optimal gekühlt sind. ich schätze du brauchst weder einen heizkörper noch ne klimaanlage als pc.

    man sollte beachten: ja mehr kühlung --> mehr staub im pc

    mfg
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gehäuse guter Kühlung
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    446
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.491
  3. PC-Gehäuse knackt

    DerFreak , 7. August 2016 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.037
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.026
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.051