Gehäuselüfter

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Massacre90, 10. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    Sawas,

    und zwar hab ich den Rat bekommen, einen GEhäuselüfter zu kaufen
    da meine Graka zu überhitzt ist :mad:
    Auf jeden Fall hab ich keine Ahnung welchen ich kaufen soLl
    und was dieser haben soLl oder muss..
    Ich hab schonmal was von Papst und Zalmann gehört, aber weiß nicht
    welchen ich nehmen soLl

    Würde mich über euere Hilfe freuen, vll könnt ihr mir ja ein paar tipps
    geben ;)

    BW's in dabei :]

    paiZz MasSacre
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Papst sind sehr leise lüfter aber auch nicht die billigsten !

    Du kannst dir auch/oder einen Zalman Kupfer Kühler für deine Grafikkarte holen
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    am besten du holst dir den größten papst lüfter der bei dir ins gehäuse passt und lässt ihn auf 5v oder 7v laufen dann isser flüsterleise und hat trotzdem noch ordentlich kühlleistung

    am besten 2 kaufen einer vorne der kühle luft ansaugt und einer hinten der die warmluft wieder wegbläst

    viel spaß beim basteln ;)
     
  5. #4 10. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Gehäuselüfter

    Bei mir passt nur ein lüfter rein, und ich glau des wird auch nur ein 80x80 sein

    Was ist sinnvoller einen Zalmann lüfter auf die Graka
    oder einen Gehäuselüfter .. ??
    Der lüfter soLl zur Lösung für das Problem dienen:

    Hänger beim zocken !! - RR:Board
     
  6. #5 10. Februar 2007
  7. #6 10. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Moin,

    was für eine Grafikkarte ist denn bei in Deinem Rechner verbaut?

    Es gibt auch noch den AC Silencer, der ist einmal günstiger und bläst die erhitzte Luft aus dem Gehäuse.

    gruss
    Neo2K
     
  8. #7 10. Februar 2007
  9. #8 10. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    er will ja nen gehäuselüfter wie er geschrieben hat. da kannn ich einen von revoltec empfehlen die leuchten sind leise und haben gute leistung.
    UND! sie sind sehr günstig bei ebay zb zu bekommen.
     
  10. #9 10. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Also ich selbst bin ein Fan von Lüftern von Arctic Cooling die find ich super...also das wäre meine Empfehlung.
     
  11. #10 11. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Also eure Meinungen sind getrennt ;)
    Zuerst möcht ich wissen ob ich einen auf die Graka
    bauen soLl oder einen Gehäuselüfter, wenni ch davon ausgehe,
    dass mein Bild beim zocken einfreezt (durch überhitzung der graka)

    hab eine Hercules 3D Prophet Radeon 9800, nich die Neueste, aber naja ..
     
  12. #11 11. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Hallo,
    ich würde dir AKASA 40MM LÜFTER BLAU empfehlen, gibt es bei Conrad für 6,10 Euro(Artikel-Nr.: 998689 - 62).
    Ist bei mir selber drin und würde mir von einem EDV Mann empfohlen,der für einen sehr große Bank tätig ist.
    Seitdem ich den drinn ist mein PC niemals zu heiß geworden...musst dich halt entscheiden ob du mit Licht haben willst(glaube man kann aber auch einfach einen "stecker ziehn" oder die lampen rausdrehn). Allerdings sind die meisten Lüfter nur noch mit Licht.
     
  13. #12 11. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    wenn dann komplett wechseln. die lüfter der 9800er serie waren schlicht und weg schrott. wie neo schon meinte, kauf dir einen ac silencer. der ist billig, leise, hat den vorteil das er einen großteil der abluft nach außen führt und man hat nicht so ein kabelgedönst wie beim zalman im rechner.

    mfg
     
  14. #13 11. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Also meinst du soll ich beides kaufen für Graka und Gehäuse.. ??
    könntest du mir einen link schicken von einem guten lüfter von AC Silencer, weil ich von der
    Marke noch nie etwas gehört hab und allgemein von Gehäuselüfter kA hab was sie können
    sollen oder müssen .. wäre cool ;)
     
  15. #14 11. Februar 2007
  16. #15 11. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    Caseking.de » » Zalman CNPS Ultra Quiet VGA-Cooler - VF700-AL-CU

    den hatte ich damals auf meiner 9800 Pro drauf und der hat gut gekühlt.
    mit den AC VGA Kühler hab ich schlechte erfahrung gemacht hatte damals einen fpr die 9700 Pro von meinem Vater gekauft und der lies sich beschissen montieren. da waren einfach die Schrauben zu kurz am ende mussten wir dann mit der Zange den Haltebügel ein wenig anbiegen damit die Schrauben gefasst haben dann hat das ding gehalten. Aber am ende is die Grafikkarte abgeraucht weil der VRam zu heiß wurde ^^
     
  17. #16 12. Februar 2007
    AW: Gehäuselüfter

    hier hast du. von denen ha ich mal ne weile einige verbaut und nie gabs probleme. lass dich also von den beiden bewertungen nicht täuschen. du mußt halt nur schauen ob deine karte dem referenzdesign entspricht, dann passt der auch wunderbar und lässt sich einfach montieren. hier hast du nochmal die genauen maße des kühlers.

    was gehäuselüfter angeht, kommt es ganz darauf an wie laut dein restliches system ist. wirklich leise 80iger
    sind wohl nichtmehr zu bekommen. hab vor ner weile auch mal geschaut und irgendwie ist da nichts mehr. wenn du keine lüftersteuerung hast und dein board nicht ordentlich in der lage ist zu regeln, dann solltest du auf jedenfall noch die fanmate 2 von zalman dazubestellen. mit der kannst du die runterregeln.
    wieviele (hinten? vorne?) brauchst du denn und was für ein system, tower hast du?


    mfg

    dann haste da wahrscheinlich einen fehler gemacht. bisher brauchte ich noch kein werkzeug, außer dem schraubendreher, um einen kühler von denen zu montieren.

    mfg
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...