gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Wikinger, 23. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2007
    habe ein prob,,, neulich hat n kumpel mein i net wieder neu eingerichtet.. wohl falsch!
    also.. immer bevor ich ins i net gehe mache ich unseren router an, ich gehe durch wlan usb stick ins i net... jetzt ist mir aufgefallen, ich habe den hauptrouter ausgemacht, aber war trotzdem noch on mit meinem rechner?? ich binl durch den router meiner nachbarn rein.. jetzt meine frage, dass geht seid 4 tagen so.. sehen die dass irgendwie? sehen die auf was für seiten ich war?? bin totaler noob was dass angeht!! bitte dringend um hilfe! bw versteht sich von selbst!
    hoffe bin hier richtig!
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2007
    AW: gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

    aaa du sau, deswegen hab ich nur mit 50kb/s gezogen XD

    nein spaß... also therotisch könnten die alles wissen was du über deren internet gemacht hast. das ist aber sehr unwarscheinlich weil sie
    1. höchstwarscheinlich einen standartrouter verwenden der meistens nicht sehr umfangreich logt,
    2. es ihnen warscheinlich gar nicht aufgefallen ist,
    3. wenn es ihnen aufgefallen ist dann sind es höchswarscheinlich menschen die keine ahnung haben wie man rausfindet dass das ein anderes wlan-gerät war oder kurzeitige speedeinbrüche auf ihren provider schieben.

    ich würde also einfach sagen: scheiss der hund drauf. bau ab jetzt halt über deinen router ne verbindung auf und gut ist.

    greez myth
     
  4. #3 23. Juli 2007
    AW: gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

    ich geh auch manchmal übver meinen nachbar rein...der peilts auf keinem meter! das sind solche noobs die haben sogar das zugriffskennwort vom speedport auf "Standart" gelassen!

    Fakt: wenn du was sehr illegales vorhast mach es über deines nachbarn IP ;)

    auf jeden fall mach dir keine sorgen! solang sie ihr wlan nicht verschlüssen ist dein Zugriff nicht illegal!
     
  5. #4 23. Juli 2007
    AW: gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

    also erst mal danke.. hast mir meine angst bisschen genommen.. bw haste!! na ich denke wenn sie rein gar nichts verschlüsselt haben können sie nicht allzuviel davon verstehen.. ich hatte bei meinem immer probs mitm verbinden.. dann habe ich mal suchlauf gemacht und hatte mich dann nicht mehr?? dann hab ich dass eizige angeklickt was dort aufgelistet war bei empfang und dass war nicht meins^^:p
    ^^naja hoffe die sind noch dümmer wie ich was dass angeht^.^. muss noch bis we warten bis mein internet wieder gemacht wird^^
     
  6. #5 23. Juli 2007
    AW: gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

    Wie mein Vorredner schon sagt, habe Deine Nachbarn wahrscheinlich keine Ahnung von den WLan Einstellungen, sonst hätten sie ihr WLan verschlüsselt. Wenn sie bei der Einstellung nachschauen würden welche Geräte über WLan angemeldet sind, würden sie sehen, dass da ein zusätzliches Gerät angemeldet ist. Dort ist auch der Name des Gerätes/PC den Du in Deinem PC eingetragen hast ersichtlich. Wenn Du schlau gewsen bist, hast Du irgend etwas in diese Felder eingetragen.
    Du musst umbedingt darauf schauen, dass Dein PC sich nicht mehr am fremden Netz anmeldet! Ist beim Suchen von WLan's Dein's aufgelistet? Du musst es so hinkriegen, damit Dein eigens Netz das bevorzugte Netz ist und nicht das Deines Nachbarn. Wenn das nicht gelingt, musst Du die Einstellung für's fremde Netz so ändern und wenn möglich auch irgend ein Passwort verwenden, dass überhaupt nicht stimmen kann um so eine Anmeldung am fremden Netz zu verhindern.

    Ist ein bisschen viel drumherum geschrieben. Jedoch hoffe ich, dass Du trotzdem verstehst was ich mein.
    Schreib wies weiter bzw. ausgegangen ist.
    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    Gruss Waterloo

    // Edit: weil zuviel geschrieben ist das schon wieder einiges in der Zwischenzeit gegangen....
     
  7. #6 24. Juli 2007
    AW: gehe unabsichtlich in fremdes netz? hilfe??

    also erst mal vielen dank für deine mühe.. bw hast na kloar.. also wenn ich mein reouter suche findet er ihn jetzt komischerweise gar nicht mehr... nur den meiner nachbarn.. also muss ich mich wohl oder übel noch diese woche über die einloggen.. hoffe echt dass sind noobs^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gehe unabsichtlich fremdes
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.008
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.397
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.198
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    801
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    807