Geheimfavorit

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Reaser, 6. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2006
    Was meint ihr, wer ist der Geheimfavorit bei der Weltmeisterschaft?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Juni 2006
    Ich glaub man sollte auf keinen Fall Mexiko unterschätzen... Sie haben schon beim Confed-Cup guten Fußball gezeigt und waren sogar bei der WM-Auslosung gesetzt. Ansonsten vllt noch Portugal.
     
  4. #3 6. Juni 2006
    Also ich hab mich für mexico entschieden wobei ciih aber 2 Kandidaten hab. Portugal is auch stark mit dem kommenden Weltstar Cristiano Ronaldo.Die beiden Mannschaften werden bei der WM bestimmt ne große Rolle spielen.

    Ich verstehe sowieso nich warum Portugal nicht auch als Mifavorit gehandelt wird. ;)
    Was denkt ihr?
     
  5. #4 6. Juni 2006
    Ich denke Ukraine, weil die Mannschaft so stark gespielt hat in der Quali und
    sogar den 1 Platz gemacht hat in der Quali.
    Aber Mexico darf man auch nicht unterschätzen den sie ist einer der wenigen die Brazil besiegt
    hat.
     
  6. #5 7. Juni 2006
    also finde das ukraine der geheimfavourite der wm ist...haben einfach nur in der quali überzeugt(fand die gruppe von ihnen die schwerste..türkei,griechenland,dänemark)..und haben dennoch den gruppensieg geschafft) und sind in topform,sind auserdem sehr konterstark wie ich finde man sollte wirklich gegen sie aufpassen

    sHu
     
  7. #6 8. Juni 2006
    also ich würde serbien als geheimfavoriten schetzen wenn man in einer gruppe spanien,bosnien,san marino,belgien,litauen hat und nur 1 gegentor kassiert dann kann man schon was von den erwarten wurden sogar erster in der gruppe vor spanien.
     
  8. #7 8. Juni 2006
    also wen bei deiner liste Holland Tschechien und vorallem Italien als gehiemtipp durchgehen.
    stimmt da meiner meinung nach was nciht.
    oder siehst du italien nicht uaf der gleichen ebene wie brasilien argentinien spanien frankreich england oder deutshcland.

    also mein favourit ist deutschland ganz klar.
    aber die beste mannschaft hat italien zur zeit.

    mien gehiemfavourit ist aber die elfenbeinküste.
    sie werden zwar nicht weltmeister aber sie werden für eine überraschung sorgen.
     
  9. #8 8. Juni 2006
    inzwischen glaube ich an den Iran.Die haben in letzter Zeit sehr hohe Ergbenisse rausgespielt.

    Die Gruppe C hat 2 sehr starke "Außenseiter" mit der Elfenbeinküste und besonders mit den starken Serben aus Montenegro.
    In dieser Gruppe treffen 4 Topteams aufeinander.. da kann alles möglich sein :]
     
  10. #9 8. Juni 2006
    also ich finde italien is wohl eher ein topfavorit als ein geheimfavorit!also italiern ist wirklich sehr stark!!wenn man sich anguckt was die mit uns im testspiel gemacht ham:(
     
  11. #10 8. Juni 2006
    Bin auch für Mexiko, Italien stufe ich nat. höher ein, is aber kein GEHEIM-Favorit.

    Die Mexikaner scheinen eine echt solide Truppe zu haben, ihr Topstürmer Borghetti kommt jetzt auch langsam in Fahrt, einzige Sorgen bereitet mir der Rechtsverteidiger und der Torhüter (dessen Vater vor kurzem verstorben ist)
    Mit Rafa (Marquez) hat man ein einen absoluten Weltklassemann, zudem bin ich ein großer Bewunderer von Guillermo Franco, der nicht immer erste Wahl ist, aber gegen Barca und Arsenal Riesenpartien ablieferte, mit einem unglaublichen Fallrückzieher als Highlight.

    Zusätzlich überraschen könnten m.E. die USA (konstant bei den letzten WM's Achtelfinale aufwärts), Paraguay (seeeeehr erfahrene Truppe) und nicht zuletzt Ghana (Riesenpotential, deren Jugendnationalteams können sich durchaus mit Argentiniern + Spaniern messen)
     
  12. #11 8. Juni 2006
    ich glaube tschechien sollte man auch nicht unterschätzen die haben super spieler wie nedved rosicky baros usw
    bei italien bin ich mir nicht so sicher kommt drauf an wie die juve spieler den bestechungsskandal verdaut haben
     
  13. #12 9. Juni 2006
    Hi

    naja würde auch Ukraine sagen sind sehr stark gespielt und haben den top trainer schlechthin..
    hatten auch die finde ich schlimmste gruppe und habens geschafft.
    werden weit kommen diesmal die guten..

    *chill*
     
  14. #13 9. Juni 2006
    von denen, die du angegeben hast, tippe ich mal auf Portugal...die sind eine ziemlich gute mannschaft, was die schoin bei der EM 2004 bewiesen haben...
    aber ich denke, man sollte auch Tschechien und Schweden nicht unterschätzen...
    Ukraine und Mexiko dagegen sehe ich eher als Außenseiter..

    mfg
     
  15. #14 9. Juni 2006
    Ich denke dass Portugal gar nicht unterschätzt werden sollte von den starken teams
    Die haben bei der EM schon gezeigt, dass sie viel stärkere Länder rauskicken können
     
  16. #15 11. Juni 2006
    ich denke portugal die spileen seit jahren guten fussball werden aber nicht belohnt hatten halt pech vor 2 jahren aber diese jahr sind wieder ganz vorne
     
  17. #16 11. Juni 2006
    Ich glaube mein geheimfavorit ist Tschechien!! Die haben zurzeit gute spieler !! Wie z.b. Koller der wieder auch fit ist !!
    Niederlande könnte es auch sein, aber ich glaube nicht weil die mannschaft zumteil sehr jung ist !!
    Aber wo ich heute Elfenbeinküste gesehen habe:D könnte ich mir schon vorstellen das die bis zur viertelfinale kommen!!

    Aber Brasilien wird trotzdem weltmeister :D dank Ronaldinho,kaka, adriano :D
     
  18. #17 11. Juni 2006
    Sicherlich ist Italien und Portugal als klare Faforiten zu nennen aber ich finde das man die afrikanischen Mannschaften nicht unterschätzen sollte oder Ecuador die verdient Polen geschlagen
    haben und in der Qualifikation auch Brasilien mit 1:0 geschlagen haben muss man auch immer
    rechnen.
     

  19. Videos zum Thema