Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von haedy_elvis, 14. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Sind euch die Farbtupfer auf dem Dosenboden von Red Bull schon einmal aufgefallen?

    Diese sollen Gerüchten zufolge auf verschiede Geschmacksrichtungen des Red Bull hinweisen. Jedoch weiss niemand genau, ob die Geschichte wahr ist.
    Nach der Firma Red Bull schmeckt jeder Drink immer gleich. Erklärung: "Die Punkte seien auf den Dosen, damit man bei einer Fehlproduktion schnell nachvollziehen kann, aus welcher Produktionsstrasse die fehlerhafte Dose stammt."

    Bevor ich diese Story gehört habe, ist mir selber einmal aufgefallen, dass ein Red Bull anders/besser geschmeckt hatte, habe mich aber nicht gross darum gekümmert.

    Schmeckt euch jedes Red Bull immer gleich? Bist du jemand, der ein ganzes Regal durchstöbert, um ein Red Bull mit einem roten Punkt zu finden? Oder ist alles nur ein Marketing-Gag?

    redbull_Clemens_Fabry20080702190025.jpg
    {img-src: //diepresse.com/images/uploads/9/b/8/395704/redbull_Clemens_Fabry20080702190025.jpg}
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Oh Jesus, was ist denn das für ein geiler Thread :)

    Musste gerade etwas schmunzeln, als ich deinen Post las :p

    Naja jetzt B2T:
    Ist mir ehrlich gesagt noch nie wirklich aufgefallen. Aber an besondere bzw. verschiedenartige Geschmackserlebnisse kann ich mich beim besten Willen nicht erinnern..... Werd's morgen dann mal ausprobieren und mir gleich 2 "verschiedene" Dosen kaufen :)

    Oder hat von euch Anderen schon jemand so eine Erfahrung gemacht bzgl. anderer Geschmack?
    Würd mich mal interessieren....


    so long :)
     
  4. #3 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Davon hab ich noch nix gehört !
    ich weiß nur das es welche mit weißen öffner gibt und manche mit blauen !
    und das die anders schmecken ! aber von den punkten hab ich noch nie was gehört !
    Aber wieso sollte man an der aussage von Red Bull zweifeln ?
     
  5. #4 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Wie gesagt: aus eigener Erfahrung und andere Leute haben auch schon darüber berichtet, dass ihr Red Bull anders schmeckt! :D
     
  6. #5 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    vlt. wurde ihnen reingespuckt? o_O
    und ich hab noch nie *farbspritzer* entdeckt..

    mfg.
     
  7. #6 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    So schauts wohl aus. Der Geschmack hängt auch etwas davon ab, was du davor gegessen hast und ähnliches. Ob der Energiedrink kalt oder warm war etc. Dir schmeckt ja zb auch mal bei Burgerking ein Burger anders als sonst.
     
  8. #7 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen


    {bild-down: http://img211.imageshack.us/img211/5368/picture4ib3.jpg}
     
  9. #8 14. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Dahinter stecken die Illumiinaten.
    Auf allen Dosen mit nem Punkt ist ein Minisender drin damit die dich immer und überall verfolgen können.


    ...omg, die erklärung von Red Bill Vertreiber find ich logischer -.-"
     
  10. #9 15. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Mit der Produktionsstraße erscheint wahrlich am logischten.... was auch sein kann, dass so irgendwelche logistischen Sachen schneller weiterverarbeitet werden können....
    Quasi sowas wie ein Minibarcode ....

    Und der Unterschied zwischen silbernem und blauem Deckel ist glaube ich die Herkunft....
    Bei uns bekomme ich RedBulls mit dem silbernen Deckel auch nur bei unserem Stammdöner!

    So long Greets Wichtelmann
     
  11. #10 15. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    uih die Punkte sind mir nie aufgefallen ^^
    Erst wo du es sagst und ich mich schnell zum Rewe beweegt habe.
    hab mir eine mit Punkten geholt und ohne .
    keine ahnung aber meiner Meinung schmecken beide gleich.
     
  12. #11 15. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    hm. Also ich glaube eher das die Erklärung von Red bull schon gerechtfertigt ist, was sollte es denen bringen verschiedenen Punkte bzw. dadruch verschiedenen geschmacksrichtungen zu kenntzeichnen?^^
    Das ist einfach eine Einbldungs Sache jetzt wo du das iwo gehört hast fragste dich dann, hmm stimmt ich glaube mein Redbull hat gestern anders geschmeckt als heute...

    Also meiner Meinung nach ist das schwachsinn.
     
  13. #12 16. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Wie kann man sich an sowas aufhalten?
    Wie oben bereits erwähnt hängt das alles auch damit zusammen, was man davor gegessen hat usw.

    Die werden schon immer das Gleiche da rein füllen. Kein Grund jetzt immer auf den Boden zu schauen :rolleyes:
     
  14. #13 16. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Nein, wenn du 100Dosen kaufst und die mit der Unterseite nach Oben stellst - wirst du die Umrisse von ChuckNorris oder so sehen... Malen nach Punkten etc.

    Gott - ES IST NUR EIN PUNKT! xD
    man kann einfache Dinge auch einfach mal überbewerten...
     
  15. #14 16. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    wahaha wie geil :) also für mich ist das die logischste erklärung


    also entweder ist es die markierung für einen standort wo es abgefüllt wird oder so

    ansonsten wie bei der malboro schachtel die 3 k's marketing gag

    wenn sich alle den kopf drüber zerbrechen ham se schon erreicht was sie wollten
     
  16. #15 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Sooo zerschlagen wir mal die Mythen^^

    War vor kurzem in der Zeitung, die Punkte sind nur, wie q3badboy schon vermutet hat, um festzustellen wo die Dosen abgefüllt worden sind, mehr nicht ;D
     
  17. #16 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Das is ja genial Oo das is mir ja noch nie aufgefallen ;) vielleicht zeigt das welche Gummibärchen dort reingemischt wurden hehe xD und das kann man dann zurückverfolgen ;)


    Ne aber mal im ernst, verschwörugnstheorien für Redbull Dosen ?!?! Oo krank
     
  18. #17 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Die Punkte sind bei uns auch bei Pepsidosen drauf, also wird nichts Wildes sein ihr Verschwörungstheoretiker ;D
     
  19. #18 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Warscheinlich ein fehler der Farbmaschine oder so. Wenn die Dose in der einen Fabrik gefertigt wird mit Punkt, in der anrden ohne.
     
  20. #19 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Habs auch noch nie bemerkt.
    Und RedBull schmeckt bei mir immer gleich, was aber an der Wodka-Sättigung im RedBull liegen kann *g*
     
  21. #20 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Gut dass der Illuminaten-Joke noch nicht ausgelutscht ist :]

    Verschiedener Geschmack? Ist mir nicht aufgefallen. Ich trink den Quatsch nicht.
     
  22. #21 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    mir schmeckt jedes gleich, nochh nie davoon gehört. naja^^
     
  23. #22 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    alter wer denkt sich sowas immer aus?^^

    jedes red bull schmeckt gleich, egal ob mit oder ohne punkt, oder mit rotem oder weißem deckel

    :rolleyes: :rolleyes:
     
  24. #23 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    höre ich zum ersten mal
    hmm werde mal beim nextn
    mal bisschen drauf achten aber ich glaube
    dass das nur nen gag ist..also für mich schmeckn
    die immer (lecker) gleich..hehe
    wo sollen diese farbtupfer sein?
     
  25. #24 17. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Sonst hast du nix zu tun?
    Ich muss sagen ich hab bis jetz in meinem Leben vielleicht 3 red bull getrunken. Die haben alle 3 gleich :poop: geschmeckt und seit dem trink ich das nicht mehr ^^ Warum sollten sie verschiedene Geschmacksrichtungen raus bringen und das nicht groß mit Werbung ankündigen? Stattdessen lieber "geheimnissvolle Punkte" an den Boden malen? Glaub ich nicht. Wenn das so wäre hätten se sicher richtig Werbung gemacht, dass das viele Leute kaufen...

    mfG
     
  26. #25 18. Januar 2009
    AW: Geheimnisvolle Punkte auf Red-Bull-Dosen

    Diese Punkte zur Überwachung der Produktionsschiene gibt es schon lange. Guck dir mal verschiedene Produkte an, meist findest du Rechtecke mit kleinen Quadraten die unterschiedlich Schwarz/Weiß eingefärbt sind.

    Zu dem "Wunder" des unterschiedlichen Geschmacks: Es kommt, wie viele schon meinten, auf deine Ess/Trinkverhalten am Tag an und in welchen Zeitabständen. Gleichzeitig kommt noch der Effekt dazu, dass du "glaubst" das es nun anders schmeckt weil du das Gerücht gehört hast.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Geheimnisvolle Punkte Red
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    739
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    670
  3. Das Geheimnisvolle Geräusch

    n1zor , 12. Januar 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.262
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    821
  5. Geheimnisvoller Buddha Boy

    Mr.X , 27. November 2005 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    576