Gekochte Eier als Supplement? ^^

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Mkre, 24. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juli 2007
    Hi,
    hätte da mal ne Frage, und zwar habe ich in Hulk Hogan's Serie wie der lebt und so gesehen das der immer ne Schale voller gekochter Eier in der Küche stehen hat und davon auch täglich eine bestimmte Anzahl isst! Wollte mal fragen ob das gesund ist und was bringt beim Muskelaufbau, wenn ja wieviele am Tag (bin eigtl noch Trainingsanfänger), oder sollte man doch eher zu diesen Eiweißshakes greifen?
    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Juli 2007
    AW: Gekochte Eier als Supplement? ^^

    Eier enthalten viel Eiweiß, was ein wichtiger Nährstoff für den Muskelaufbau ist. Davon solltest du ca. 1,2 g - 1,8 g pro Körpergewicht essen. Wenn du das nicht tust, dann sind Eier durchaus nützlich
     
  4. #3 24. Juli 2007
    AW: Gekochte Eier als Supplement? ^^

    und wieviel gramm eiweiß sind ca. in einem gekochtem ei?
     
  5. #4 24. Juli 2007
    AW: Gekochte Eier als Supplement? ^^

    in eiern ist gar nicht soo viel eiweiß wie man vllt vermuten kann. hier zb:
    Kalorientabelle, Kalorien, Nährwert: Eier, Milch, Käse, Fett, Öl

    außerdem bekommste von zu vielen eiern glaub ich recht hohe cholesterienwerte und wenne nicht immer auf die frische achtest, steigt auch die salmonellengefahr.

    wenne unbedingt eiweiß aus einfacher nahrung willst, versuchs doch mal mit magerquark. da haben 100g über 20g eiweiß, und ist auch noch nen tick günstiger als eier (plus kochen)...
     
  6. #5 24. Juli 2007
    AW: Gekochte Eier als Supplement? ^^

    mehr als 2-3 Eier am tag sind nicht zu emphelen.
    Whey ist weitaus besseres Sup als Eier
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...