"gelöst" sonderbares mauspfeil problem

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von stedenon, 4. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    ich habe 2 xp rechner. wenn ich bei rechner 1 ein icon am desktop verschiebe springt der mauspfeil ein paar millimeter rechts neben das icon. beim 2. rechner bleibt der pfeil dort wo ich das zu verschiebende icon angeklickt habe.

    wie verhindere ich das der pfeil beim verschieben neben das icon springt?

    ich hoffe meine frage war halbwegs verständlich formuliert

    mfg
    stedenon
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Oktober 2007
    AW: sonderbares mauspfeil problem

    haste irgend eine MausSofware installiert wie es bei Logitech sein sollte.

    Gruß BenQ
     
  4. #3 4. Oktober 2007
    AW: sonderbares mauspfeil problem

    Hi da !! :)

    Infrarot mit Kabel oder was is des fürn Typ Maus??


    wenns Infra is kanns an der Unterlage & der abtastrate Liegen...



    Gr€€tZ


    Lysop
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: sonderbares mauspfeil problem

    die lösung ist:

    Systemsteuerung > System > Erweitert > Systemleistung > Einstellungen > Visuelle Effekte: "Fensterinhalt beim Ziehen anzeigen" muss aktiviert sein

    vielleicht hat ja noch jemand das selbe problem

    mfg
    stedenon
     

  6. Videos zum Thema