[Gelöst] TP-Link TL-WR1043ND & GigaBit-Lan

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von AidS, 1. September 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2011
    Hey Leute,

    hab seit einigen Tagen den obigen WLan-Router als Switch bei mir laufen.
    Habe ein FirmwareUpdate auf die DD-WRT Software gemacht.
    Jedoch habe ich irgendwie Probleme mit der Transferrate.
    Habe in etwa nur 20-25MB/s Transferrate von meinem Laptop zu meinem Desktop.
    Beide Systeme haben Gigabit-Ethernetkarten.
    In Windows wird auch ganz normal als Verbindungstyp 1GBit/s angezeigt.
    Verbunden sind beide Systeme mit Cat5e Kabel.

    Die Transferrate mit der Stock-Firmware ist auch nicht besser.
    Nun frag ich mich woran dies liegen könnte.

    Getestet hab ich mit einer ~6gb Iso von Laptop auf Desktop und andersherum.

    Kann es vlt sein, dass der Router einfach nicht mehr hergibt?

    MfG
    AiDs
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. September 2011
    AW: TP-Link TL-WR1043ND & GigaBit-Lan

    Also ich konnte das Problem selbst lösen.
    Es lag an TeraCopy.

    Habe dort nicht "Use System-Cache" angetickt.
    Nachdem ich des angetickt hab liefs wunderbar.

    Transferraten von bis zu 70MB/s.
    Gleiche Rate hab ich auch wenn ich Windows Copy hernimm mit einem Cat6 crossover Kabel.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Link WR1043ND GigaBit
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    10.595
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.149
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.490
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.509
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.217