Wissenschaft Genom-Schere: Heilmittel gegen HIV entdeckt

Dieses Thema im Forum "User News" wurde erstellt von Carla Columna, 28. Februar 2016 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2016
    Molekulares Skalpell trennt die HI-Viren von den Wirtszellen
    Prof. Frank Buchholz vom Universitäts-Krebs-Zentrum der TU Dresden leitete die aktuelle Studie und teilte das Ergebnis auch der Welt mit. Zum ersten Mal in der Geschichte ist es Forschern gelungen HI-Viren in lebenden menschlichen Zellen vollständig zu eliminieren. Gearbeitet wurde dabei mit Blutproben von Aids-Patienten. Mit der Hilfe eines künstlich erzeugten Reparatur-Enzyms (Rekombinase Brec1), das die Forscher auch molekulares Skalpell nennen, kann das Erbgut (Provirus) des HI-Virus aus der Wirtszelle herausgeschnitten werden. Anhand von Versuchen mit den menschlichen Zellen, konnten die Viren in über 90 Prozent der Fälle ausfindig gemacht und entfernt werden.

    Bisher steigen die Neuinfektionen Jährlich noch an. Die UN prognostizierte ein Ende der AIDS-Epedemie frühstens 2030 - dieses Zielt scheint so noch etwas schneller näher zu rücken.


    Pressemitteilung: http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/medizinische_fakultaet/news/docs/brec1d
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Genom Schere Heilmittel
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    734
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.050
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    952
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    640
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    650