Geocaching-GPSempfänger?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von x_gyxq, 10. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2006
    Hey, wollt ganz gern mal anfangen geocaching zu spielen und mir dafür nen GPSempfänger kaufen. Kenn mich damit jedoch überhaupt nicht aus und wollt ma nachfragen ob mir hier jemand weiterhelfen kann, worauf ich beim kauf achten sollte. Es wäre außerdem nicht schlecht wenn man der Gerät auch fürs Auto nutzen könnte
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. November 2006
    AW: Geocaching-GPSempfänger?

    sind diese TomTom go dinger keine GPS empfänger? hab bis jez nur gutes von denen gehört, auch in TV Tests etc.

    geocaching find ich übrigens richtig cool (hab mich grad drüber informiert) klingt echt spannend

    hoffe ich konnte n bissl helfen , lg
     
  4. #3 10. November 2006
    AW: Geocaching-GPSempfänger?

    Hey, erst ma Danke für den Beitrag, das Problem bei Tom Tom is das die DInger unheimlich teuer sind, war vorhin nen bisschen am suchen mir erschien das Alan Map 600 ganz gut, wasmich nur nen bisschen stutzig gemacht hat war, das die Firma nur 2 Modelle auf den Markt gebracht hat und ich mir vorstellen kann das das nich umbedingt von Erfahrung auf dem Gebiet zeugt.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Geocaching GPSempfänger
  1. HTC HD7 Geocaching!

    MustasoV , 3. Juli 2011 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    623
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.719
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    931
  4. Geocaching - erfahrungen?

    kuddel , 23. Juni 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.055