Gericom hat neuen Großaktionär aus Hongkong

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 6. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2007
    Der österreichische Notebook-Anbieter Gericom hat einen neuen Großaktionär gefunden. Nach Angaben des Unternehmens hat der in Hongkong ansässige Investor Charles Dickson knapp 25 Prozent der Aktien der Gericom AG übernommen. Dickson, ein gebürtiger Brite, ist laut Gericom seit rund 30 Jahren in Asien erfolgreich als Investor tätig.

    Gericom hatte – nach Verlusten von 28,5 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2006 – im 1. Quartal dieses Jahres ein Gewinn von 6,1 Millionen Euro ausgewiesen. Mit dazu beigetragen hatte der Verkauf von Auslandsbeteiligungen. Der deutsche Elektronikhändler Medion AG, der selbst in der Krise steckt, war bereits 2004 mit knapp 25 Prozent bei Gericom eingestiegen, hat seine Anteile jedoch inzwischen wieder verkauft. (dpa) / (jk/c't)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/90687
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gericom neuen Großaktionär
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    570
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.157
  3. [XP] gericom treiber..

    LeAn , 25. Juni 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    929
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    845
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    691
  • Annonce

  • Annonce