Gerüchte über Flickr mit Video-Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 17. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2008
    Konkurrenz zu YouTube
    Die Website Flickr.com ist ein Onlinefotoalbum, das 2005 von Yahoo übernommen wurde. Bislang können die Nutzer lediglich Fotos heraufladen, kategorisieren und diskutieren - Videos können nicht veröffentlicht werden. Dies könnte sich bald ändern.


    In seinem Blog "outside the lines" schreibt News.com-Autor Dan Farber, dass anlässlich des fünften Geburtstags von Flickr Gerüchte aufkamen, dass Flickr Video schon im April 2008 als Beta das Licht der Welt erblicken könnte.

    Mit Flickr Video könnte Yahoo versuchen, der Videoplattform YouTube Konkurrenz zu machen. Ob die Nutzerbasis diese Erweiterung so ohne weiteres akzeptiert, ist allerdings fraglich. Mit Yahoo Video besitzt das Unternehmen bereits eine Videoplattform.

    Mit welchen Funktionen Flickr den Spagat schaffen will, einerseits neue Nutzer anzuziehen und andererseits seine etablierte Fangemeinde nicht zu verschrecken, ist nicht bekannt. Flickr bietet neben einer kostenlosen Basisvariante auch eine Bezahlversion mit mehr Funktionen an, während YouTube kostenlos nutzbar ist.

    Das sorgt offenbar auch für ein anderes Publikum: Die inhaltliche Qualität der Videos wird in YouTube-Foren selten diskutiert - bei Flickr jedoch ist dies ein Hauptthema: Einzelne und Gruppen schaffen z.B. Preise, die sie besonders gelungenen Werken verleihen.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. März 2008
    AW: Gerüchte über Flickr mit Video-Unterstützung

    Hört sich wie ein YouTube für intellektuellere an^^ Ich glaube nicht, dass hier große Konkurrenz für YouTube entsteht, weil YouTube einfach schon viel zu dick im Geschäft und unter der Bevölkerung weit verbreitet ist. Habe bis heute von Flickr.com noch nie was gehört!
    Ich finde man kann google mit YouTube gleichsetzen. Als vor ein paar Tagen goole per Telekom nicht zu erreichen war, musste ich scharf überlegen, welche Suchmaschine es überhaupt noch gibt^^
    Genauso wäre es mit YouTube. Suche ich ein Video, ist meine erste Anlaufstelle YouTube.
     
  4. #3 17. März 2008
    AW: Gerüchte über Flickr mit Video-Unterstützung

    ich hoffe nichts das flickr damit seinen wert verliert...
    youtube hat einfach videos und videos und videos
    aber bei flickr sind hauptsaechlich fotos von sehr guten fotografen, was es einfach zu etwas besonderm macht, und ich glaube kaum das dieser stand mit video weiterhin gehalten wird....
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gerüchte Flickr Video
  1. Galaxy S5 - Gerüchte & Design

    Stifler , 22. Juni 2013 , im Forum: Mobile News
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    4.356
  2. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.160
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.930
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    595
  5. Gerüchte um Börsengang von Facebook

    inheartum , 22. November 2009 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.069
  • Annonce

  • Annonce