Gestank aus dem PC warum?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von NoYz, 8. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2008
    Hey Leute ,

    hab da so ein komisches Problem mein PC stinkt manchmal sehr nach verbranntem Irgendwas...

    Erstmal Sys:

    c2d e6300@1.8 (war mal auf 3ghz aber hab den OC wieder runter gemacht) @Andy Samuraj Master<-- 22 Grad im IDLE

    ati x1950<-55° IDLE

    beQuiet Straigt Power 450W <-- hab ich schonmal ausgewechselt ist mir abgefakelt bzw. hat auch gestunken aber anders aber das NT stinkt jetzt nicht! Es muss was anders sein...

    Gigabyte 965p ds3<- Temps OK

    HDD Temps sind auch ok


    Ich versteh nich woran das öiegt und woher der gestank kommt ich hab vorne nen 120mm hinten 2*80mm die Lüftung is eig OK

    Ich hatte mal Probleme mit dem CPU Kühler die scheiss Push Pins gingen schlcht rein und hab mal zu hart gedrückt und mobo hat geknakst (ja ich weiss war dumm)

    Aber aüßerlich waren keine Schäden jedoch scheint der kühler nicht so fest auf der cpu zu sein aber 22° sind ja OK.

    Wisst ihr was es sein könnte?

    Ahja: Ich weiss net ob das Normal ist aber der 120mm Lüfter bei Scythe Andy Samuraj Master dreht manchmal net ist das die Lüftersteuerung vom Mainboard oder is da was falsch der Lüfter steckt in CPU FAN drin.


    P.S. Da ich schonmal dabei bin ein Penryn geht net aufm 965 chipsatz oder? xD

    edit: sry für die rechtschreibung
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?


    du hast dir die antwort doch grad selbst gegeben, da kann sonst was am board oder cpu oder am kühler defekt sein, ich würde ihn mal komplett entstauben und mir diese 3 dinge nochmal genauer anschauen, wenn es nach dem entstauben nicht besser wird, wirst du dir wohl neue hardeware zulegen müssen ......
     
  4. #3 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    haste deinen rechner ma entstaubt?
    war bei mir auch schon ma so...da habsch mir einfach mal nen sauger genommen und den staub weggesaugt^^

    €: na toll...zu spät
     
  5. #4 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Sry 4 Offtopic aber mit was liest du deine Temperaturen aus ? 22°C mit Luftkühlung wären ja der Wahnsinn. Oder besser gesagt Zimmertemperatur.
     
  6. #5 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Nunja komplett entsaubt hab ich den net aber viel staub seh ich da net hab immer durchgepustet aber werd ihn wohl entstauben danke für den Tipp lönnte echt verbrannter staub sein oder so

    @ Ewok ja wenns defekt währe würde es net stinken und wenns stinkt heisst das irgendwas ist zu heiss bzw. irgendwas brennt an aber die Temps sind ja ok und bitte net sowas wie "neue hardware besorgen" xD

    @ Abuz entauben werd ich gleich machen

    @ Dark : Ja die Temps hab ich mit Everest ausgelesen sind echt etwas unrealistisch BIOS zeigt 28-32° an und Coretemp 37 im Idle scheint doch für IDLE zu hoch zu sein oder? Aber der CPU Kühler ist lauwarm vllt sitzt er doch schlcht? ich werd ihn mal versuchen neu draufzumachen aber diese Pushpins regen nur auf und das Scythe Kid zu besorgen hab ich kein bock weil ich sowieso ent OCen will.

    Ahja ist das normal, dass wenn man den CPU Lüfter mit dem Finger stoppt, er nicht von alleine wieder anfängt zu drehen sondern anschub braucht? (120mm s-flex)
     
  7. #6 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    das mit dem stoppen würde ich nicht so oft machen^^
    kannst dir damit das lager zerhaun^^

    ich sag mal so...37° sind in ordnung....
    wenn der kühler nicht richtig drauf ict denn würdeste aber auch höhere temps haben...

    saug ,mal erstmal deinen rechner und sag obs denn imma noch muffelt..
     
  8. #7 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?



    naja, wenn du meinst, aber wenn man beim einbau sein board, sein cpu oder seinen cpu lüfter so einbaut, dass es kanckt, dann kann definitiv was an der hatdware kaputt sein, demnach defekte hardware möglich
     
  9. #8 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    wie lange hast du den pc schon? am anfang stinken die immer ein bisschen.
     
  10. #9 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    die temps von everest stimmen eh selten ;) lad dir mal andere programme oder guck ob du im bios die temps auslesen kannst..
     
  11. #10 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    So der Staub is weg gestank bis jetzt auch.

    @ qwertzuiopü : Der PC is glaub ich 7 Monate alt

    @ Ewok: Wie geasgt kann ja sein dass durch das knacksen was kaputt ist, aber nur durch etwas heisses kann gestank im pc entstehen

    @ Keiler: BIOS zeigt jetzt 18°C bei CPU an wird wohl net stimmen Speedfan: 20° Core Temp: 33°<-- wird wohl so sein ein e6300@1.8ghz wird auch ohne lüfter mit nem andy samuraj master gute temps haben und ich hab ne super belüftung im gehäuse da ist der CPU FAN nicht allein.

    Nunja bis jetzt läuft alles jedoch bin ich immer noch skeptisch was den CPU Lüfter angeht der will einfach nicht von alleine starten oder kommt das davon dass das Mainboard dem ding erst mehr Strom gibt wenn die CPU Temps hochgehen?
     
  12. #11 8. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    also ich denke mal das dein cpu lüfter auf jedenfall einen lagerschaden hat.. wenn er gestoppt wird und nicht mehr von alleine anläuft, also hakt, dann müsstest du dir vielleicht bald mal einen neuen holen.. und cpu kühler können zwar so gesteuert werden, dass sie je nach dem wie stark die last der cpu ist schneller drehen.. aber nicht das er ganz aussetzt..
     
  13. #12 9. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?


    nunja. manche mainboards regeln den cpu lüfter je nach temperatur. manche schalten ihn sogar ganz aus. ja richtig gehört! bei deinen temps ist das ja nicht weiter verwunderlich (traumhafte temps muss man sagen ;) ). stresse deine cpu maln bisschen mit 2 instanzen von prime95 und beobachte den lüfter. eigentlich sollte er sich wieder einschalten aber ner bestimmten temperatur. brich den test aber rechtzeitig ab, wenn er ab ner bestimmten kritischen temp doch nicht anläuft. wenn er das nicht macht, dann ist er wie schon gesagt wurde, wahrscheinlich dahin.

    mfg Mr. Riddick
     
  14. #13 9. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    der Getsank kann auch durch die erwärmung der hardware enstehen. Vorallem neue Hardware, wenn sie warm wird, dann richt es etwas. Manchmal riechen auch die Kabel so, oder wenn sich schlechte Luft im Tower ansammelt.

    Ansonsten mal den PC auseinander nehmen und gucken wo es am meisten stinkt und checken ob irgendwas angeschmorrt ist!

    mfg
     
  15. #14 10. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Evtl mal den Netzstecker überprüfen, dort könnte es zu verschmorungen kommen wenn er nicht richtig sitzt. Da gibts n speziellen Namen der mir aber grad nicht einfällt.
     
  16. #15 10. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    ehrlich ??? 8o

    was ist wenn du durch diesen knacks was heißes verursacht hast, so war das gemeint .... ;(
     
  17. #16 10. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Riech mal an der Luft die aus dem Netzteil kommt wenn er stinkt. Wenn das dann sehr intensiv ist, dann kann es sein, dass dein Netzteil kurz vorm Abrauchen steht. Ansonsten: Könnte sein, dass dein CPU Kühler defekt ist. Aber der sollte eigentlich, auch wenn er kaputt ist, keinen Geruch absondern.

    Daher: Entweder schmort dein Netzteil (siehe oben), oder es schmort dein Prozessor, bzw. die Wärmeleitpaste darauf (manche Wärmeleitpasten [sehr schlechte!] werden steinhart und leiten dann nicht mehr gut. Dann können sie auch anfangen zu kohlen XD). Grafikkarte kann es auch sein ^^

    Oder irgendwelche Kabel. Aber das war es dann was meistens stinkt. Oder du betreibst deinen PC mit Plutonium, wo der Isolationsbehälter ein Loch bekommen hat ^^ (Letzteres wohl eher nicht *g*)
     
  18. #17 10. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Pushpins sind echt :poop:!^^
    B2T: Vielleicht ist es ja auch einer der Gehäuselüfter?
    Ist mir mal passiert...
    Dass das wegen der Hitze ist glaube ich nicht, bevor es heiss genug wäre um zu stinken, würde der PC abstürzen bzw. sich runterfahren um Schäden zu vermeiden.
    Ist jedenfalls bei der CPU so und bei der GraKa würde es zumindest Bildfehler geben.
     
  19. #18 11. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Stimmt. Da kann ich nicht wiedersprechen.

    Das verhärtet aber meine Annahme mit dem Netzteil.
     
  20. #19 11. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Netzteil ist gut möglich, hatte auch mal so etwas in der Art.
    Mein PC ist dann immer unter Last abgestürzt und es hat ein bisschen gestunken.
    Hab alles versucht, Windows neu installiert, entstaubt, neue Wärmeleitpaste usw.
    Und irgendwann hab ich dann das Netzteil einfach so mal gegen ein anderes ausgetauscht und es ging wieder alles einwandfrei^^
     
  21. #20 13. März 2008
    AW: Gestank aus dem PC warum?

    Hast du dein PC mal ausgesaugt? Da können z. B. Fliegen, Müken oder irgendwelche krabbel viecher rein gekrochen sein!!! (Das mein ernst)!!!

    sonst einfach mal drauf achten das er nicht zu heiß wird (tool installieren)

    Was bei mir ganz oft ist, ist das meine CPU eine einzige Staubdecke auf dem Lüfter ist. Einfach mal die CPU auseinander schrauben und gucken wie es darunter aussieht.

    sonst... sind irgendwelche Kabel aufeinander bzw. irdengwo dran? Das sie vllt zu heiß werden und schmilzen.

    hoffe ich konnte helfen.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gestank aus dem
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    327
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    860
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.115
  4. Antworten:
    43
    Aufrufe:
    4.126
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    939