Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von unicat18, 19. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2007
    Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Der weltweit gejagte, mutmaßliche kanadische Kinderschänder Christopher Paul Neil ist in Thailand festgenommen worden. Nach Angaben des lokalen Vertreters von Interpol vom Freitag, wurde der Verdächtige in Korat im Nordosten Thailands gefasst. Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt gegeben. Neil werde nach Bangkok gebracht, sagte der hohe Polizeioffizier Apicart Suriboonya. Bei einer Verurteilung drohen Neil bis zu 20 Jahre Haft.

    {bild-down: http://www.n24.de/import_images/cache/manuell_upload_kinderschnderverhaftet2_500_copy0.jpg188_188ECF1F6188.jpg}


    Neil hatte zeitweise in Thailand gelebt und bis vor kurzem in Südkorea als Engischlehrer gearbeitet. Er war in der vergangenen Woche nach Thailand eingereist.

    Zwischen 7,75 und 15,50 Euro für Sex bezahlt
    Der Kanadier hatte mehr als 200 Fotos von sich ins Internet gestellt, auf denen er kleine Jungen sexuell missbraucht. Auf den Bildern hatte der 32-Jährige sein Gesicht zwar digital unkenntlich gemacht, Spezialisten des Bundeskriminalamtes (BKA) hatten daraus jedoch ein identifizierbares Bild rekonstruiert. In Vietnam und Kambodscha soll der Kanadier mindestens zwölf Jungen zwischen sechs und zehn Jahren sexuell missbraucht haben.

    {bild-down: http://www.n24.de/import_images/cache/manuell_upload_kinderschaenderverhaftet1.jpg188_188ECF1F6188.jpg}


    Nach Angaben der thailändischen Polizei haben bereits mehrere Opfer den gesuchten Kinderschänder erkannt. Drei Jungen hätten angegeben, der Kanadier hätte sie für sexuelle Handlungen bezahlt. Sie hätten umgerechnet zwischen 7,75 und 15,50 Euro erhalten. Zur Tatzeit seien die Jungen 9, 13 und 14 Jahre alt gewesen, teilte die Polizei mit. Die Kinder hätten ihren Peiniger in Fernsehberichten erkannt.


    quelle:http://www.n24.de/news_stories/article.php?articleId=160013&teaserId=164771


    *entlich bekommt diese missgeburt was er verdient*


    mfg unicat18
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    solche typen gehören nicht nur ins gefängnis, sondern auf härteste weise gefoltert oder was weiß ich. ich finde es unfassbar, wie man sich an kindern vergreifen kann. sie sind völlig unschuldig und hilflos..und nachdem sie so etwas durchmachen mussten oft noch schwer geschädigt für ihr ganzes leben.
    leider gibt so viele von diesen idioten und auch das ist wieder ein feld von kriminalität, das man wohl nie von der bildfläche bekommt, denn es wird immer solche perversen geben...
    schon oft kam mir, wenn ich in den nachrichten berichte von diesen schweinen sah, einfach nur der gedanke, dass man sich mit einer gruppe von freunden zusammenschließen müsste und die typen dermaßen zusammenschlagen müsste, dass sie nie wieder aufstehen...aber das würde den kindern auch nicht helfen...
    in vielen eher armen länder ist der kinder- und menschenhandel unglaublich groß und eigentlich überhaupt nicht aufzuhalten...
    bis einer gefasst wird, ist vorher meist schon so viel passiert, dass keine strafe mehr ausreicht, um den täter spüren zu lassen, was er getan hat...
    hinter den taten stecken oft riesige netzwerke dieser kriminellen, was die verfolgung natürlich noch mehr erschwert..
    ich kann mir also keine mittel vorstellen, wirklich effektiv gegen diese art von kriminalität vorzugehen....

    der hass, den ich gegen solche leute spüre, ist unsagbar groß und wie schon gesagt, man sollte sie sows von derb bestrafen, aber den kindern geht es dadurch auch nicht besser...

    es ist schon eine traurige welt mit so vielen ar***löchern und man kann leider nicht viel dagegen machen...


    mfg
     
  4. #3 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    ****phelie ist nunmal eine krankhafte sexuelle Neigung. Auch wenn man sie dermaßen zusammen zusammenschlagen würd,er würde sich trotzdem noch an kleinen Kindern vergreifen. Der Typ gehört eingesperrt und gleichzeitig braucht der sein Lebenlang ne Psychotherapie.
    Gut ,dass man so Leuten mittlerweile auf der Spur ist.
     
  5. #4 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Ist natürlich :poop: und wir haben auch schon oft über Strafe diskutiert.

    Aber jetzt sieht man in den Nachrichten CSI, FBI, Interpol, Kinderschändering etc pp. Also man sollte die Kirche im Dorf lassen.
     
  6. #5 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Ging ja doch schneller als ich erwartet habe =)
    Jetzt innen Knast mit ihn und nie mehr rauslassen. :bulle:
    Schon traurig was die Menschheit produziert und für krankhafte Neigungen hervorbringt. Auch wenn es nur vereinzelte sind ist es trotzdem schlimm genug.
    Aber wenigstens einer weniger.

    Greetz
     
  7. #6 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    find ich sehr gut das die den so schnell gefasst haben, das schreckt andere kinderschänder vermutlich ab!
    da der in thailand vor gericht kommt wird das keine "kleine" strafe, sondern eher ne heftige !
    geschieht dem auch recht, wäre ich richtiger würd ich ihm die höchststrafe verpassen !
     
  8. #7 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Zu allererst MUSS er kastriert werden --> KEIN SCHERZ (Dieser Mann (Abschaum) hat kein Recht darauf Kinderzubekommen,etc.) , damit sowas niewieder passiert.
    + lebenslange Haft verbunden mit Therapie
     
  9. #8 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    das mit dem zusammenschlagen war auch nicht so gemeint, dass es ihm danach klar sein würde was falsch ist und er "geheilt" wäre..es war einach nur ein ausdruck meiner wut...


    mfg
     
  10. #9 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    ui dat ging aber schnell...
    also ich hätte nich gedacht das die den so schnell finden werde...

    aber ich hoffe die sperren den ein und lassen den nie wieda raus ausm knast... damit der keine :poop: mehr bauen kann...

    mfg
     
  11. #10 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Gut das sie ihn so schnell gefasst haben.

    Wünsche ihm von ganzen Herzen das er da drüben auch gleich in den Bau kommt und nicht ausgeliefert wird. Denn wie wir wissen sind die Knast-bedingungen nicht ganz so edel wie in Deutschland.

    Aber mich würde es nicht überraschen wenn sich diese feige Sau bei der nächstbesten Gelegenheit nen Strick gibt. Wäre ja auch langweilig, sich jahre lang von den anderen Insassen foltern zu lassen ne
     
  12. #11 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    ne bekommt er sicher nicht.. aber bin froh dass sie diese sau geafsst haben:) hoffentlich bekommt er die höchststrafe...
     
  13. #12 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Das lustige an der Sache ist, wie die den erwischt haben;
    Der hat Bilder von sich ins Inet gestellt (keine Ahnung ob in Aktion oder nicht)
    und dabei sein Gesicht verfälscht, in dem es 'gedreht' hat, ihr wisst was ich meine oder?
    Und die Polizei konnte es recht einfach wiederherstellen.
     
  14. #13 19. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    ..na endlich wurd er geschnappt..
    solche typen wie er sollten die todes strafe bekommen !!!


    Mfg. d0ggystyle
     
  15. #14 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Das ist mal ne gute Nachricht. Hätte erwartet dass die den länger suchen werden, aber ging ja doch relativ schnell.

    Jetzt noch ne ordentliche Strafe. Wird natürlich die Taten nicht ausgleichen aber naja...
     
  16. #15 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Kanada hat schon die Auslieferung beantragt...Keine Ahung ,vielleicht ist es irgendwo ne Pflicht oder so vom Staat.Gönnen tu ich es solchen Perversen sicherlich nicht..Gibt es in Thailand eigentlich ne Todesstrafe? Habe gehört ,dass er um die 20 Jahre kriegen soll!
     
  17. #16 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Gut das er gefasst ist. Aber kann man denn so dämlich sein und den Polizei-Behörden sein Fahndungs-Bild auch noch selber zuschicken ?

    Smokie
     
  18. #17 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    finde ich sehr gut dass sie ihn endlich haben...
    hat mich sehr beeindruckt, als ich gesehen hab wie interpol sein gesicht wieder rekonstruiert hat, und ihn auf diese weise in thailand gefasst hat
     
  19. #18 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    JAWOLL!!
    Als sie das Bild entschlüsselt hatten war es eigentlich nur noch ne Frage der Zeit bis sie dieses ekel erwischen. Richtig geil das sie ihn haben. Wäre nur falsch wenn er jemals wieder aus seine Zelle rauskommen würde.
    Solche Leute sind meiner Meinung nach nicht zu "heilen" das Risiko einer wiederholungstat ist zu groß um solche Schweine wieder rauszulassen.
     
  20. #19 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Sone Typen gehören in den Knast, ganz klar!!! der Typ dürfte nicht einma nen anwalt kreigen, ohne einspruch lebenslänglich!!!!
     
  21. #20 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Bravo, die ComputerSpezialisten waren schlauer als der KinderSchänder. Nun bekommt er hoffentlich auch eine angemessene Strafe.

    mfg Lars
     
  22. #21 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Danke für diese Meinung ^^ und ich schließe mich ihr gerne an ... solche typen wie den würde ich zwangskastrieren lassen . auber und ohne nakose.Wenn der typ wieder draußen ist , wird immer immernoch die selben sexuellen Vorlieben haben , das lässt sich nicht ändern ... so en gedrisse gehört für immer weggesperrt
     
  23. #22 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Hmmmm... das ging aber schnell!
    Hätte ich nicht gedacht, dass man den so schnell findet!

    Und jetzt ab in den Knast mit ihm und bestrafen!
    Und zwar hart, sehr hart, ich hasse Kinderschänder!
     
  24. #23 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Die einzig richtige bestrafung wäre meiner meinung nach diese das man den kinderschänder gemeinsam mit dem vater des opfers in einer kammer einsperrt den schänder festkettet und dem vater einen schweren eisenstab in die hand drückt und das ganze 2 stunden lang unbeaufsichtigt lässt

    klingt hart aber denkt daran wie ihr reagieren würdet....
     
  25. #24 20. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    Wurde auch mal zeit das sie in fangen hoffentlcih bleibt er sein lebenlang im Gefängnis,der hats nicht anders verdient...
     
  26. #25 21. Oktober 2007
    AW: Gesuchter Kinderschänder in Thailand verhaftet

    die sache mit der internetsuche war ein erfolg.hoffentlich wird daran weiter gearbeitet.diese leute haben ein leben in der gesellschaft verspielt und gehören für immer weggesperrt und haben keine chance auf haftentlassung.lebenslange sicherheitsverwahrung.

    krankheit hin oder her.sowas ht sein leben in der gesellschaft versaut und gehört nie wieder auf freien fuss gesetzt.und wenn 90% geheilt werden könnte ist die wahrscheinlichkeit das nur einer von denen rückfällig wird einfach zu gross.diese kinder sind für den rest ihres lebens gestraft.da fragt auch keiner hinterher.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gesuchter Kinderschänder Thailand
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    523
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    274
  3. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.343
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    692
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    318