Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von secanon, 8. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2008
    Hallo LEute.

    Ich warte schon lange auf die neue Qauds von Intel damit ich mir endlich einen neuen CPU kaufen kann.
    nun habe ich aus Neugier gegoogelt und dies hier gefunden:

    Intel Core 2 Quad Q9300, 4x 2.50GHz, boxed (BX80580Q9300) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Sind das nun die erwarteten Quads oder ist das was anderes???
    Und sind die nun besser wie zB Q6600 ???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Ja das sind sie, werden aber erst so mitte Februar kommen. Und ja sie sin besser als Q6600

    Klickst du hier TEST


    Direkter nachvolger des Q6600 ist der Q9450

    edit ein Intel Core 2 Quad Q9300 wird aber nicht besser als ein Q6600 sein.
     
  4. #3 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    habe mir das maindboard Abit IP35 Pro (140€) gegauft zu Weihnachten. Werde ich da auch den neuen Qaud (zb Q9450) drauf machen können oder brauch ich da wieder ein extra Board???
     
  5. #4 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Ja kannst du, wenn nicht musst du nur ein BIOS-Update machen.
    Aber ich bin mir eigentlich sicher das es auch ohne BIOS-Update funktioniert
     
  6. #5 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Der Preis steht im mom bei so ca. 300€ Wird der Preis so gegen Feb. oder März fallen??? Immerhin ist ja der offezielle Termin erst mitte oder ende des ersten Quartals??!?!

    Finde nämlich 300€ im mom etwas zu viel!
     
  7. #6 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Wenn AMD nicht ihre CPUs schnell auf den Markt bringt ohne den Bug dann wird der Preis bei Intel länger so bleiben. Wozu senken wenn der Konkurrent nix vernünftiges hat ^^

    Bei mir wird es ein E8400/8500 :D
     
  8. #7 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    moin,
    die neuen wolfdale werden ne sehr harte nuss wür amd:
    PCGH-Artikel

    cya
     
  9. #8 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    also ich habe aber gehört, dass die AMD Quads die Intel Quads in den Schatten stellen. Stimmt das?
     
  10. #9 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Die Quad, die es atm von AMD auf em Markt gibt kommen absolut nicht an die Quads von Intel ran. So steht es zumindest in der C't!!!
    Also eher andersrumm!:D
     
  11. #10 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Das weiß keiner, musste erste Test und Benches abwarten.
     
  12. #11 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    weiß einer wies mit der übertaktung der neuen kleiner quads (Q9450 Q9300) steht?
    Ich hörte hoherer FSB und kleiner Muliplikator so 6 oder 8 //oder doch 9?
    aber dafür schön kühl...
     
  13. #12 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    selbst der bis vor wenigen wochen stärkste quad von amd konnte es nur in 50% der anwendungen mit einem q6600 aufnehmen. im vergleich zu den neuen (die im durchschnitt 13% mehr leistung haben) wird es dann wieder ganz eindeutig zu gunsten von intel ausgehen.
     
  14. #13 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Ich glaube in Sachen CPus ist AMD im mom weg vom Fenster, was natürlich aber schlechter für mich ist. Ich habe vor im Feb oder März mir den neuen Q9450 zu nehmen auf mein Abit IP35 Pro. Doch wenn er in 2 Monate immer noch 300€ kosten wird kann ich mir das glaub ich abschminken. Dann nehm ich mir doch lieber dann den Q6600 und dafür eine 2te Geforce oder einen stärkeren Quad mit 65nm.
     
  15. #14 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Jain, die Quads von AMD sind native Quads und nicht wie die von Intel 2 zusammengeklatschte Dualcores. Wenn AMD die Bugs beseitigt hat und die dann auf den Markt kommen sieht das wieder anders aus. Sicher bei Standardtakt sind die AMD´s im nachteil aber die Leistung skaliert sehr gut zum Takt gegenüber von Intel. Aber abwarten bis es soweit ist :p
     
  16. #15 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    ist nur schlecht das die aktuellen phenom sich nicht sonderlich gut takten lassen. wenn man sich dann noch anschaut wie die neuen yorks so gehen, dann wirds schwer für amd.
     
  17. #16 8. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Intel Q6600 vs. AMD Phenom X4 9700 AM2+ - RR:Board

    hier in dem thread hatte ich paar benchs gepostet vom neuen intel quad.

    zu den preisen, ich denke mal der preis wird sicher nen halbes jahr halbwegs stabiel sein ...
    evtl so zw. 280 und 300 .....

    laut intel 316$


    @ modus5, der amd bug wird bei dir eh nie greifen. .... und schneller werden sie durch bug beseitigung auch nicht!
    und ob nun intel 2 dualcore zusammenfüg oder nicht ist mir relative latte sofern die leistung stimmt.
    das macht sie bekanntlich.

    und wegen takten, kann mir nicht vorstellen das amd da intel die nächste zeit übertrifft den die core2d/core2q sind da einmalig in der geschichte ...
     
  18. #17 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    Das liegt mit am Bug oder an Boardproblemen, aber glaube eher an den CPUs. Bis 2,5GHz gehen alle mit sehr wenig Spannung und vor 3GHz ist meist Schluss. Davor brauchen die schon massiv mehr Spannung.
    Die Phenoms sind leider noch voll mit Bugs ... Aber mit dem B3 Stepping soll das behoben werden und dann sind auch Taktraten jenseits von dem was bisher möglich ist kein Problem mehr.
     
  19. #18 8. Januar 2008
    AW: Gibts jetzt schon die neue Qauds mit 45nm???

    ;oin,


    der sog. Bug bei AMD hat nun mal rein garnichts mit der Fähigkeit zum Übertakten zu tun und kommt nur in sehr spezifischen Anwendungen und Rechenoperationen zum Tragen.

    Habe schon vor einiger Zeit gepostet, dass Intel zum Launch der Yorkfield´s eine Preissenkung plant. Diese Preissenkung soll so strukturiert sein, dass man zum Preis eines Q6600, das nächst schnellere Modell des Yorkfields bekommen soll. So stand es zumindest im Newsticker der C´t.

    Selbstverständlich wird man zum Betrieb der 45nm-Cpu´s ein Biosupdate brauchen, damit zumindest der Microcode geladen wird. Einige Boardhersteller haben das schon erledigt, andere sind noch in den Startlöchern. Letztendlich wird der Praxistest zeigen, welche Boards ein neues Bios benötigen. Für Nvidia Chipsätze der 5xx und 6xx-Genaration sieht es mit der Quadcoreunterstützung der Yorkjields momentan schlecht aus, wärend die C2D unterstützt werden.

    http://event.asus.com/mb/45nm/

    Bei älteren Intel-Chipsätzen sieht es aiuf der ganzen Linie schlecht aus, während der P965 sie noch unterstützen wird. Beim I975 sieht es nach neuester Asus-Liste auch nicht gut aus, obwohl sie in früheren Listen geführt wurden. Ab 1600MHZ Bustakt ist für die meisten Chipsätze anscheinend schluss, so dass mindestens ein Mainboard mit X38-Chipsatz angesagt ist. Spätestens ab X38 ist dann auch DDR2-Ram keine vernünftige Lösung mehr. Ich hoffe mal, das DDR3-Ram bis zui diesem Zeitpunkt auch für vernünftige Preise zu bekommen ist. Tja und Ende 2008 , Anfang 2009 ist dann auch Schluss mit dem Sockel 775 und dem Speichercontroller auf dem Mainboard, der wandert dann in die CPU.

    gruss
    Neo2K
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gibts jetzt schon
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.120
  2. Jetzt gibts schläge oder?

    acid_burn , 23. Juli 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    581
  3. Gibts hier ein paar X-Philes?

    AllStars , 24. Oktober 2014 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    837
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    963
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    965