Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Meteora, 21. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2008
    Liebe RR Hardware & Elektronik-Gemeinde,

    1.so langsam blicke ich bei den Mainboards von Gigabyte nicht mehr durch.
    Ich habe jetzt ordentlich Schotter gespart und habe mir auch vor kurzem ne 8800GTS für 190€ bestellt.
    Aber, wie viele hier ja wissen ist mein restliches System so ziemlich für die Katz(sysProfile: ID: 37245 - Meteora) und ich wollte mir deswegen noch nen Be Quiet Straight Power 450W und halt das Gigabyte P35-DS3 zulegen.
    Seit längerer Zeit fällt mir jetzt schon auf das die jeweiligen Boards,egal bei welcher Seite oder Shop,
    Doppelt gelistet sind und unterschiedlich teuer.Mein Verdacht besteht darin,das die günstigere Variante nicht upgadetet ist.Wisst ihr vlt. den Grund dafür??

    http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?cat1=016&cat2=235&cat3=000&cat1=16&cat2=238&cat3=0&group=manufacturerName&&tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+775&#GigaByte
    http://www1.hardwareversand.de/articlelist.jsp?agid=659
    Mix Computerversand GmbH

    2.Ich hatte dann vor meinen Prozessor zu übertakten(E4400) und zwar auf 3Ghz ohne die Spannung zu erhöhen.Das einzige was ich daran nicht verstehe ist der RAM-Teiler.Ich hatte vor das Mainboard auf nem FSB von 300 laufen zu lassen und habe DDR-667Mhz RAM.Wie muss ich den RAM-Teiler einstellen??

    Danke schonmal für euere Ratschläge/Hilfe.BW ist Ehrensache. :]
    Mit freundlichen Grüßen,Meteora
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    Ich sehe das Manboard nicht 2x gelistet?
     
  4. #3 21. März 2008
  5. #4 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    hm die sind nicht doppelt gelistet^^. das eine ist ein EP35 und das andere ein P35. ist ein kleiner aber feiner unterschied ;). daher auch der leicht unterschiedliche preis. ich würde dir das EP35 empfehlen. geht bis zu 1600mhz fsb. da ist dann genug raum zum takten.

    mfg Mr. Riddick
     
  6. #5 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    Jo jetzt hab ichs auch gesehen,gibs ja gar nicht.Das übersieht man so was von schnell,das hat Gigabyte mit Absicht gemacht :angry: Kennst du dich mit OC aus??
    mal gucken was ich nehme,BW haste schonmal :]
     
  7. #6 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    Das EP soll angeblich weniger Strom ziehen. Vielleicht steht dafür das E ;)
     
  8. #7 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    ja ein bisschen kenne ich mich aus. hab bis jetzt aber nur an alten rechnern getaktet. im grunde is es aber gleich geblieben.

    also dein e4400 hat standard ja 2,00ghz. 2,66ghz wären mit nem 1066er fsb drin. das dürfte eventuell noch ohne vcore erhöhung gehen. vielleicht 0,05V draufhaun. ob er 3ghz schafft, kann gut möglich sein. hängt ganz davon ab, aus welchem bereich der fertigung deiner kommt. is für jeden prozessor anders. man kann das übertaktungspotenzial nicht verallgemeinern.

    mfg Mr. Riddick
     
  9. #8 21. März 2008
    AW: Gigabyte Mainboards zweimal gelistet

    Jo,werde mich dann demnächst nochmal melden wenn der Kram angekommen ist :]
    Danke für die Hilfe
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gigabyte Mainboards zweimal
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.215
  2. Welcher RAM für Gigabyte Z97 D3H

    c2000 , 13. September 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.087
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.118
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    764
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    530