Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von tada, 22. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. August 2007
    Huhu,

    habe meinen neuen Pc zusammengebaut, und das Be Quiet Netzteil hat ja
    extra Anschlüsse für Lüfter.Naja ich hab direkt mal 3 Lüfter angeschlossen,
    nur leider dreht sich dauerhaft nur einer von den Lüftern, weiß zufällig
    jemand an was das liegen könnte?
    (Hab jetzt nachgelesen dass das Netzteil die Lüfter temperaturgeregelt steuern
    würde, was für ein Schwachsinn, scheint wohl recht hoch eingestellt der Sensor...
    muss ich sie jetzt ans normale netz anschließen damit sie sich dauerhaft drehen -.-?)

    Meine nächste Frage wäre direkt, ob es ein Programm gibt um direkt auf de Geschwindigkeit der
    Lüfter bzw, wenigstens den einen CPU Lüfter der vom P35 gesteuert wird, manuell zu regeln.
    Mein scythe dreht im Leerlauf meiner Meinung nach leicht zu hoch, was aber auch
    an den nicht laufenden Gehäuselüftern liegt...
    (Speedfan bekomme ich nicht so wirklich zum laufen)

    Würde mich über anständige Hilfe freuen.

    Achja ma so nebenbei jemand ne Ahnung warum der Prozessor erst mit 9er Multi gelaufen is bis
    ichs auf 10 eingestellt hab`? Falsch erkannt?


    Achja nutze Windows XP Home SP2

    lg
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Laufen die Lüfter am "normalen" Anschluss? Soweit ich weiß musst du eh das Netzteil an das MB anschließen (mit dem festen Kabel), damit die Temperaturen ausgelesen werden können.
     
  4. #3 23. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    "Normalen Anschluss" Oo? Das be quiet hat extra ein paar 12V Leitungen mit denen es die Lüfter
    über den internen Temperaturfühler regelt. Daran hängen die auch, und wenn ichs an die anderen
    12V (die normalen) anschließe kann ich garantiert nichts steuern ohne ne schaltung davor.
    Das einzige was ich machen könnte wäre über den 3 pin Stecker mit Tacho an den PC anzuschließen,
    nur da haben nur 2 statt 3 Gehäuselüfter Platz das wäre nich so pralle...
    Danke trotzdem für den Versuch ^^
     
  5. #4 24. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    wollte nur wissen ob die lüfter defekt sind...und das ding (zum. das darkpower) ließt den tempfühler des mb aus...aber wenn du´s besser weißt bekommst das auch hin
     
  6. #5 24. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Wieso gleich so zickig :p?
    Und nein die Lüfter sind natürlich nicht defekt, es wird wohl einzig und allein an dem dummen NT
    Fühler liegen welcher viel zu spät Lüfter hochregeln lässt....
    Habe ein Straight power bq nt, also so viel komfort ist da nicht..^^
     
  7. #6 24. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Wie soll denn das Netzteil die Temperatur aus dem Mainboard herauslesen? Außer dem Strom gibts da kein Kontakt zwischen MB und NT (hab Straight Power).

    Zu deinem Problem, ja die Lüfteradapter sind emperaturgeregelt und wenn das NT heiß wird, steigt die Spannung zu den Lüfteradaptern, deshalb fangen große Lüfter(ab92mm) erst gar nicht anzudrehen oder erst nach antippen. Ich hab ein Lüfter an den 12V Andapter rangesteckt und schon läuft er. allerdings ziemlich laut...
     
  8. #7 24. August 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Naja habs jetzt relativ einfach gelöst indem ich mir selbst nen Regler zusammengelötet
    hab >.< hab keine andere möglichkeit mehr gesehen übers Board wars auch nicht
    so super...
    Danke für die Tipps an euch und Snow1 für die Bestätigung vom Verdacht mit den NT^^ - closed :p
     
  9. #8 18. September 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Huhu,

    muss den Thread noch einmal pushen, und zwar hab' ich folgende
    Frage....
    Ist es egal an welchen S-ata Port ich mein DVD-Laufwerk anschließe?
    Oder gibt es bestimmte die ich dafür benutzen muss wie
    1,2,4,5 oder so kA?
    So könnte ich dann ausschließen dass es am Board liegt, da mein
    Laufwerk atm einfach nicht geht...
     
  10. #9 18. September 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Prinzipiell egal, ich würd der Ordnung wegen #1 nehmen.

    mfg
     
  11. #10 18. September 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    jo. ich machs immer so...

    erst festplatten, dann laufwerke... vor allem: du montierst ja im case nicht fesse laufwerke fesse sondern laufwerk fesse fesse *g*
     
  12. #11 18. September 2007
    AW: Gigabyte P35 ds3+ be quiet fragen

    Hm ich danke euch, das sagt mir dann wohl dass mein DVD-Laufwerk im Eimer ist
    kotz :rolleyes:
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gigabyte P35 ds3+
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.859
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.528
  3. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    935
  4. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    833
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    791