Girokonto in der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von bEnDer2k6, 11. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2007
    Hallo Leute,

    ich suche ein kostenloses bzw. kostengünstiges Girokonto in der Schweiz.

    Das Bankinstitut sollte das Bankgeheimnis waren und die Währung EURO anbieten.

    Kann gerne auch ein reines Online-Banking-Konto sein ohne Karte usw.

    Fragt bitte nicht warum :bulle: :p

    Bei der Suche auf google bin ich nur auf sinnlose Seiten gekommen, die sagen wie toll doch Schweizer Bankkonten sind.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. August 2007
    AW: Girokonto in der Schweiz

    würde mich auch interessieren


    warum dürfte eigentlich klar sein bEnDer2k6;-)
     
  4. #3 11. August 2007
  5. #4 11. August 2007
    AW: Girokonto in der Schweiz

    Ist zwar von 2002 aber ich glaube das sagt ziemlich viel aus. thx GN BW is raus
     
  6. #5 12. August 2007
    AW: Girokonto in der Schweiz

    Man muss aber sagen, dass die Zinsen in der Schweiz niedriger sind als bei uns in D! Der einzige Grund für ein Konto in der Schweiz ist, wenn man kriminelle Machenschaften vor hat und ein anonymes Konto einrichten will also ein Nummernkonto!
    Wenn man son Konto hat muss die Bank 35% Steuern an das schweizer Finanzamt abgeben und wenn man aus D ist muss es bei uns auch noch mal versteuert werden, kann man sich aber wieder über die Lohnsteuer holen soweit ich weiß! Also im Großen und Ganzen lohnt es sich nicht!

    Ich hab schon die ganze Zeit Seiten über Banken in Luxemburg gesucht, dann da sollen die Zinsen höher als bei uns sein!!! Finde aber keine wo Zinsen abgegeben sind! Ich hab jetzt eher nach Zuwachssparkonten gesucht als nach Girokonten.

    Wenn jemand ne Seite findet bitte posten!!!

    MfG
     
  7. #6 2. September 2007
    AW: Girokonto in der Schweiz

    Die 35% beziehen sich auf die Zinsen, wenn du das Konto versteuerst bekommst du die 35% der Zinsen zurück. Warum willst du in der Schweiz ein Girokonto eröffnen und es dann in DE versteueren =)?

    @bEnDer2k6
    wegen Kosten wie alt bist du/was machst du? check mal Unsere Finanzdienstleistungen in Ihrem Land | UBS Schweiz Credit Suisse - Schweiz
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Girokonto Schweiz
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.057
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.272
  3. Girokonto Bankenvergleich

    Motel , 11. September 2011 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    613
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    390
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    512