Gitarre lernen?

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von F4nta, 7. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2007
    Hiho...

    Ich hab mal ne frage an euch Gitarrenfreaks :)

    Für wie schwer haltet ihr es Gitarre zu lernen? also vom Nullpunkt an :)

    Ich frage weil ziemlich viele aus meiner Klasse Gitarre oder Bass spielen und mich das auch mal interessieren würde, weils auch ein guter Ausgleich is nach der Schule....

    und viel wichtiger:
    wie lange braucht man wenn man viel übt das man so halbwegs gut spielen kann?

    (klingen jez komisch die fragen aber ich glaub ihr wisst schon was ich mein ^^)

    mfg f4nta
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Du meinst, bist du fertig wirst? Typische Anfängerfrage. Fertig bist du nie. Du wirst immer Lieder finden, die du nicht hinbekommst.

    Um relativ gut zu werden, brauchst meiner Meinung nach 2-3 Jahre, und das auch nur, wenn du mehrmals die Woche spielst. Natürlich kann man nach einem halben Jahr ein paar Lieder, aber die richtigen Techniken zum Songs selbst schreiben erlernt man nur langsam.

    Erste Erfolge wirst du schon nach 2 Wochen bemerken. Fang am besten mit Smells like Teen Spirit von Nirvana an, lässt sich einfach spielen, und hört sich auch mit ein paar Fehlern noch passabel an.

    Wenn ich mir meine Gitarre schnappe geht's mir gut. Tut mir besser als jeder Sport. :)

    Die absolute Krönung ist natürlich, in einer Band zu spielen. Es gibt nichts auf der Welt was mehr Spaß macht.

    €dit: Soll dich ermuntern, nicht abhalten! ;)
     
  4. #3 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    hi
    also es kommt natürlich richtig stark darauf an wieviel du übst.
    ich habe zu anfangs 3 stunden die woche bei verschiedenen gitarrenlehrern gehabt...
    da konnte ich relativ schnell in etwa so gut spielen wie viele freunde von mir, die schon ein paar jahre mehr spielten.
    aber wie gesagt kommts halt darauf an wie motiviert du bist und was du erreichen willst.
    wenn du einfach nen paar liedchen spielen willst, sollte das relativ schnell gehen (so in etwa 2 wochen ;) )
    dafür würde ich sowas wie lady in black empfehlen...
    http://www.ultimate-guitar.com/tabs/u/uriah_heep/lady_in_black_crd.htm
    könnte dir auch guitar pro uppen.. das isn programm zum selber lernen (wenn man tabs lesen kann)

    hoffe ich konnte helfen ;)

    mfg
     
  5. #4 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Ein guter Tipp von mir ist auch sich einfach mal vor den TV zu hocken, sich die Gitarre umzuschnallen und drauf los zu spielen! So bekommst du Spielpraxis und kannst ab und zu in die Glotze guggen, wenn du keine Lust mehr hast ;)

    MFG
     
  6. #5 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    weiss schon wie dus meinst :)

    Jo, hört sich alles gut und schön an, ich hab auch richtig lust mal damit anzufangen :)
    Hab ja auch glück, ich hab viele freunde die in vielen bands spielen und mir auch viel beibringen können!

    naja danke für eure Antworten, ich werd mich dranhängen :)

    mfg f4nta
     
  7. #6 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Also ich habe mir auch alles selbst beigebracht.

    Habe mir ein Heft gekauft und dann wie ein verrückter geübt :) bzw. übe immernoch. Glaub mir das ist das Instrument, bei dem man nie die Lust verliert.
    Ich selbst finde die ganze Zeit neue Dinge die man noch versuchen kann und Dinge die zu beginn unmöglich erscheinen. Doch wenn man sich Zeit nimmt und übt geht so manches :D

    Wichtig ist einfach, dass du konzentriert übst und das täglich, somit kommst du ziemlich rasch auf ein hörbares Niveau ... :)
     
  8. #7 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Danke auf jeden fall mal für alle eure Antworten!

    Jetzt hab ich noch eine Frage:

    Was ist "besser" zum anfangen: Akkustikgitarre oder E-Gitarre, ich weiss noch nicht was mir besser liegt aber ich denk mal zum "so gemütlich zu hause spielen" ist die Akkustikgitarre besser, aber zum *abrocken ^^* wohl eher die E-Gitarre, oder geht (wenn ichs mal so halbwegs beherrsche) beides nebeneinander?

    mfg f4nta
     
  9. #8 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Hi erstmal,...

    Naja ich hab mit Akustischer Gitarre angefangen. Des is halt gut, um die Grundlagen (Griffe, Skalen usw.) zu lernen. Auch kann man da gut Lieder spielen, und ausserdem tun dir bei ner Konzertgitarre (also eine mit Nylonsaiten) am Anfang nicht so schnell die Finger weh.

    E-Gitarre is natürlich auch ne schöne Sache. War n total erhebendes Gefühl, als ich das erste Mal die LesPaul von meinem Dad in den Händen gehalten hab. Ausserdem sind da die Saiten etwas dünner, aber halt aus Metall. Heisst, sie lassen sich relativ einfach greiffe, aber da kanns dir halt bei sehr viel üben passieren, das dir die Fingerkuppen bluten. :D :D

    Ich würde dir raten erstmal mit Konzertgitarre anzufangen, und dann relativ bald, also nach den ersten Fortschritten auch mal ne E-Gitarre auszusprobieren. Musst halt sehen was dir vopm Gefühl her mehr zusagt.

    MfG
    the.island.guy
     
  10. #9 7. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    ok, danke hört sich gut an :)

    so werd mich jez mal "indt hapfn haun" (= ins bett gehn)

    mfg f4nta
     
  11. #10 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Naja, wennde willst, kannste mit ner Akustischen (= Western, verwechseln viele) auch viel mehr rocken als auf ner E-Gitarre. Das ist jedem so dahin gestellt. ;-)

    Wie schnell mans lernt ist von Person zu Person unterschiedlich. Manche brauchen Ewigkeiten, um was auf die Reihe zu bekommen, die anderen lernens ziemlich fix.
    Dass es schnell gehn kann, kann ich Dir anhand eines Kumpels von mir sagen. Er spielte täglich und lernte(!) sämtliche Tonleitern in verschiedenen Tonarten (sind einige).
    Wenndes schneller lernen willst, holst dirn Lehrer und spielst nicht immer nur die Sachen, die ihr in der Stunde gemacht habt.

    Achja, wenn du wirklich voran kommen willst, dann befolge NICHT den Tipp von SchOudeBläS. ;-)
    (Klare Ziele pro 'Einheit' setzen - da erreichste was. Wennde vorm Fern spielst biste abgelenkt oder klimperst wohl nur vor dir her...)


    Gruß
    Greg
     
  12. #11 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Jo, werds wohl auch so mit Musikschule machen...

    mfg f4nta
     
  13. #12 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Beginn mit akustischer... (Eher nicht Western, weil da auch die harten, pöhsen pöhsen Metall-Saiten sind... :p )

    Und wenn du mal keinen Bock mehr hast auf das klassische Gedudel, dann geh in nen Musikladen und probier n paar E-Guits aus... Auch mal Zeugs was unerreichbar ist wie z.B. irgend ne 4000€ Gitarre... Einfach mal n bissl rumschaun und Spass haben... ^^

    Du wirst dann schnell merken was dich mehr anmacht... Und das solltest du weiterverfolgen...

    Bei mir wars so:

    mit 7 Jahren begonnen mit akustischer Gitarre...

    3 Jahre lang gespielt und dann so langsam das Verlangen bekommen, abzurocken... =)

    8 Jahre lang in den E-Git Unterricht gegangen

    seit da nur noch in ner Band und soviel Freude dran wie noch nie durch das beachtliche Niveau das man bekommt nach 11 Jahren Unterricht... ^^
     
  14. #13 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Ich würde sagen wenn du stätig übst brauchst du ca 2 Jahre bis du relativ "gut" spielen kannst ... es kommt natürlich auch auf dein talent an ... aber was man nicht an talent hat kann man auch mit fleiß wieder gut machen ... jedoch ist es am besten wenn man fleißig ist und viel talent hat XD

    MfG
    setsetset888
     
  15. #14 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Ich fang auch grad an, Gitarre spielen zu lernen ^^ Hab jetzt ca. 6 oder 7 Stunden hinter mir und kann schon alle Akkorde spielen, das lernt man ziemlich schnell. So dieses typische Lagerfeuer-Gitarrenspiel lernt man innerhalb einiger Wochen, wenn man richtig übt, aber danach wird's schwer ;)
     
  16. #15 8. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Danke an alle die hier gepostet ham, ihr habt mir viel mut gemacht und ich freu mich schon wenn ich anfangen kann ^^


    mfg f4nta
     
  17. #16 22. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Hi würde auch gerne anfangen Gitarre zu lernen.
    Kann denn jemand ein gutes Buch oder mehrere empfehlen wo die Grundlagen gut rübergebracht werden?

    MfG Max Power
     
  18. #17 22. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    willst du inne musikschule oder mit hilfe eines buches oder so?
    weil ich würd dir die schule empfehlen ;)
    die bringen dir das da alles super bei :)
     
  19. #18 22. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Also wie man Lagerfeuer-Lieder spielt, lernt man relativ schnell. Da reichen auch Bücher. Aber wenn du dann mehr drauf haben möchtest, solltest du in die Musikschule gehen. Das kostet nämlich viel harte Arbeit und in der Schule können sie dir das am besten beibringen.
     
  20. #19 23. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Definitiv in den Unterricht... Alleine kann schnell zu Frust werden und man hört gleich wieder auf...
     
  21. #20 23. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Gitarre lernen ist in meinen Augen nicht besonders schwer, du musst dich nur dahinter klemmen ;)
    Sooft üben wie du kannst, dann wird das auch relativ schnell was :)

    Und als Tip:

    Es gibt da nen Programm, nennt sich GuitarPro, da kannst du Tab's von so gut wie allen Musikstücken einfügen und einfach lernen ;)
    Wenn du das Programm hast einfach auf => mySongBook, the best Guitar Pro tabs gehen und Tabs runterholn.


    mfg
    Zenit
     
  22. #21 23. November 2007
    AW: Gitarre lernen?

    Also ich spiele seit ca. 6 jahren Gitarre und muss dazu sagen das man nie fertig wird. Aus meiner Sicht kann man was sehen lassen nach ca 2 jahren mit effektivem Üben an der Gitarre das heisst nicht nur spielen ^^ wie man es sich vorstellt sondern auch die Gitarre kennen zu lernen. Am besten ist es wenn man erstmal sich mit den einzelenen Akkorden vertraut macht und dann versucht einfach Lieder zu covern und immer wieder seine Finger trainiert. Danach kommen die Sachen wie Pentatonik usw.. aber das wirst du noch alles lernn =)

    :cool:
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gitarre lernen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.508
  2. Akkustikgitarre lernen?

    RoLL0ver , 10. Januar 2012 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.227
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.015
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.373
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.255