Gleichgewichtsstörung.

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Atze Fikka, 26. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2009
    Leute ich hab ein sehr ernstes Problem.

    Schon seit geraumer Zeit hab ich glaub ich Gleichgewichtsstörungen.

    Wenn ich ganz normal gehe dann beweg ich mich wie ein betrunkener , ich hab das kaum unter kontrolle.

    Das ist schrecklich!

    Ich weiss echt nicht was ich tun soll , was das sein könnte und wollte mir Rat holen zu welchem Arzt man gehen soll , ist mein Rücken bisschen krum oder hat es was mit im Ohr zu tun.


    Bitte helft mir:eek:
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Halsnasenohr arzt sollte sich damit auskennen, da dein gleichgewichtssinn irgendwo bei den ohren liegt... vlt hast du sowas wie ne mittelohrentzündung...

    gibts sowas wie nen gleichgewichtsarzT?)))

    naja, ich würde als erstes zum normalen arzt gehen, der sagt dir schon was du tun muss...
     
  4. #3 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    vll bist du auch n hopper das könnt das komische laufen erklären xD (kleiner scherz hör selbst hiphop :p )
    also ich kann jetzt nix großartiges dazu sagen ausser dass du zum arzt gehen solltest ;) (jaja ich weiß der spruch ist n bischen ausgelutscht aber ich glaub in diesen board gibts keinen der dir dazu was verlässliches sagen könnte ^^)
     
  5. #4 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    vllt hat ja jemand die selbe :poop:
     
  6. #5 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    ich kenn das von mir nur, wenn ich extrem hungrig bin bzw. lange gelegen habe und dann ruckartig aufgestanden bin. aber das is dann auch schnell wieder weg.

    wenn man unschlüssig is, immer zum hausarzt gehen, der überweist einen dann im normalfall zu nen spezialisten.
     
  7. #6 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Du verwechselst das mit Kreislaufstörungen
     
  8. #7 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Wird dir schwummerig vor den Augen?
    Wenn ja dann hab ichs auch xD
     
  9. #8 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    das einem nachm aufstehen schwindelig wird is normal
    da is das blut halt nich im kopp^^
    hat damit aber nix zu tun.

    du solltes zum HNO arzt gehen weil das gleichgewicht von augen und so nem ding im ohr abhängt.
    wahrscheinlich haste irgenteine entzündung im ohr
     
  10. #9 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    [Ironie]"Es ist immer das beste direkt einen Post in einem ***** Board zu machen"[/Ironie]
    Für mich sind Alltagsprobleme "Wie trenne ich meinen Müll richtig?!"
    -> es ist doch ersichtlich das man mit deinem Problem SOFORT zum Arzt gehen sollte!
    Was sollen dir die Leute hier erzählen außer das es womöglich von deinem Ohr aus geht...
     
  11. #10 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Kann doch sein das jemand sich damit auch identifizieren kann?!?!?!
     
  12. #11 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    hattest du vielleicht in letzter Zeit eine Ohrenentzündung oder entzündetet Nasennebenhöhlen (zu ein komisches gefühl auf beiden seiten unter den augen)?

    ps geh endlich zum arzt!
     
  13. #12 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Schwindelgefühle werden von jedem anders erfahren. Beim einen ist es der Verlust der räumlichen Orientierung, Schwächegefühl oder Schwarzwerden vor den Augen; andere klagen über Übelkeit oder der Neigung zum Fallen. Etwa 38 % der Bundesbürger leiden unter Schwindelattacken

    hab das ausm i- net vill helft es dir !
     
  14. #13 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Also zwischen Gleichgewichtsstörung und Schwindelgefühl ist ein rießiger unterschied!
    Gleichgewichtsstörung ist wenn die Grobmotorik, sprich Laufen eingeschränkt ist, und Schwindelgefühl wenn man sitzt und sich alles dreht...

    Aber du wirst wohl hier im Internet nichts sinnvolles finden, deshalb schlaf die Nacht drüber und wenn das morgen immer noch ist => Arzt.
     
  15. #14 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Ich hab das selbe...
    immer wenn ich einfach nur stehe und mich dann auf einmal bewege hab ich das auch.
    Da rennt man dann rum als ob man ne Flasche Wodka gesoffen hat.
    Vllt weiss jemand wat das is ?(
     
  16. #15 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    die äußern sich bei mir mit gleichgewichtsstörtungen
     
  17. #16 26. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Also wenn es wirklich so schlimm, dass du wien n besoffener gehst, dann würd ich schnellstens zum hno gehen, hattest du letzte zeit irgendwas am ohr gehabt?

    Also ich habe im mom Wasser hinterm Trommelfell und hab auch manchmal gleichgewichtsstörungen, aber werde auch mittwoch operiert, also ich würds dir empfehlen zum arzt damit zu gehn.
     
  18. #17 27. Februar 2009
    AW: Gleichgewichtsstörung.

    Sofern vorhanden zum Hausarzt. der wird dich dann schon weiter reichen.
    Aber geh zum arzt, und frag hier nicht rum.

    10€ sollte dir deine Gesundheit schon wert sein.

    Gruß BenQ
     

  19. Videos zum Thema