Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von ramos, 18. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2006
    Also ich hab Gestern Linux, zusätzlich neben meinem Windows XP installiert.
    Ich suche nach einem Programm, das es erlaubt, gleichzeitig 2 Betriebssysteme laufen zu lassen.

    ALso während ich im Windows bin, in einem Fenster das 2. Betriebssystem(in meinem Fall Linux) laufen zu lassen. Hab öfters gehört, dass das möglich ist, jedoch weiß ich nicht wie das Programm heißt(welches am Besten ist) und noch wichiger, WOHER ich es bekomme.
    Im Board stand noch nichts darüber und eine (gratis :)) Downloadquelle dafür habe ich nicht gefunden.

    liebe Grüße,

    Ramos
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Also gleichzeitig laufen lassen kannst du es nur mit nem Emulator wie VMWare. Dann läuft das System aber langsamer als gewöhnlich und du kannst nicht alles machen, wie grafische Anwendungen, da das zu aufwendig ist für die CPU, die alles berechnen muss. Hier kannst du dir ne Version zum testen runterladen: http://www.vmware.com/de/download/vin_eval.html. Ansonsten guck mal in den Untergrund-Bereich da ist auch was gleich mit Key. Es gibt sowohl eine Linux als auch Windowsversion. Alles kannst du unter Linux mit der VMWare eigentlich alles machen ohne Windows starten zu müssen.

    bye
     
  4. #3 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Hi,

    da gibt es mehrere.
    Das bekannteste und meiner Ansicht nach Beste ist VMWare-Workstation.
    Kostet aber afaik Geld.
    Damit kannst du mehrere Betriebssysteme gleichzeitig laufen lassen.

    Es gibt aber auch noch andere Alternativen.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  5. #4 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Danke für die Antworten,

    VMWare-Workstation bekommt man vl. auch irgendwoher gratis bzw. serial ?

    Was wären die anderen Alternativen und woher :) ?



    EDIT: Was ist mit Parallels ? Soll doch auch ein gutes Programm sein oder???
     
  6. #5 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Du musst nichts kaufen ;)

    Der VMWare Player ist gratis. Damit kannst du die virtuellen Maschinen abspielen. Jedoch kann man keine erstellen.

    Dafür gibt es jedoch dem VMX Builder. Der ist schon etwas älter dürfte aber fpr deine Zwecke ausreichen :p HIER bekommst du ihn.

    Viel Spaß mit Linux ;)

    mfg
    Tormic
     
  7. #6 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Mal eine frage:
    ich habe mir jetzt die VMWare WorkStation gesaugt. Wie kann ich mit der auf mein Linux Ubuntu zugreifen (bereits installiert und alles)

    vG
    ~Yaso
     
  8. #7 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Wenn du Linux direkt auf deine Festplatte (separate Partition) dann kannst du mit VMWare nicht darauf zugreifen.

    Du musst es in eine virtuelle Maschine installieren. Also zuerst eine vmx datei erstellen, dann mit VMWare starten und installieren.

    Das wird dann alles in eine Datei abgelegt.

    mfg
    Tormic
     
  9. #8 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    das geht nicht. da vmware nen eigenen PC simuliert, muss du ubuntu in das virtuelle system, welches von vmware bereitgestellt wird installieren afaik. korrigiert mich wenn ich mich irre.

    edit: tja, da war wohl jemand schneller.
     
  10. #9 18. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    thx , aber das viruelle system kann ich ja dann blos benutzten wenn ich im windows bin und nich davon booten ...
    gibt es keine möglichkeit mein linux das schon installiert ist im fenster bei windows auszuführen ?

    vG
    ~Yaso
     
  11. #10 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Hmm das mit VM-Workstation funktioniert bei mir nicht
    Ich hab wie du gesagt hast eine neue vmx datei erstellt und Linux(Ubunt) ausgewählt & weiteres konfigiriert, die Cd eingelegt und die .vmx datei dann gestartet.
    Dann steht da DHCP...\ aber dann kommt das keine Bootfile ausgewählt wurde und dann das kein Betriebssystem gefunden wurde, aber die CD mit Ubuntu habe ich schon eingelegt.

    Was habe ich denn falsch gemacht :S ?
     
  12. #11 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Du musst die VMX nachträglich noch bearbeiten und beim DVD-Laufwerk einstellen, dass dein DVD Laufwerk verwendet werden soll.

    Oder du kannst auch direkt ein Image auswählen.

    mfg
    Tormic
     
  13. #12 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Danke , hab ich geschafft, aber muss noch die Auflösung irgendwie richtig hinbekommen :).
    Achja, ich hab Linux installiert gehabt, und jetz wo ich es mit Vmware und der CD eingelegt habe, mach er nur ein live-cd-boot.

    Aber ich würde gerne die installierte Version von Linux über VM-Workstation starten. Bekomme ich das so hin, indem ich jetzt während ich im VMWare linux gestartet habe, es installiere, oder macht man das anders, da ich es ja schon installiert habe.

    lG, Ramos
     
  14. #13 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Du musst Linux in einen virtuellen PC installieren und nicht direkt auf deine Festplatte.

    Wenn du das gemacht hast, sollte eigendlich alles klappen. (Natürlich musst du die Installations-CD nach der Installation rausnehmen damit er nicht nochmal davon startet).

    mfg
    Tormic
     
  15. #14 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    Verstehe, werde ich ausprobieren und mich bei Problemen wieder melden :)
    Dankeschön
     
  16. #15 19. Dezember 2006
    AW: Gleichzeitig Linux und Windows laufen lassen.Welches Programm?

    ~closed~

    Mfg,

    Kolazomai
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gleichzeitig Linux Windows
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    707
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    997
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    843
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    579
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    284