Golf 3 Soundanlage

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von buterfly, 2. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    habe gerade also bzw. diesen monat den vw golf 3 meiner oma bekommen is noch in top zustand und auch erst 70000 km gefahren
    jetzt ist mein großes anliegen dass ich men paar gute boxen und nen bass reinbaue mit nem cd player .

    was würdet ihr mir denn da empfehlen, also soll sdchon nen sehr satter bass sein aber nicht zu teuer undf nicht so dass mir alle scheiben rausfliegen :D.

    gibts da preisgünstige und gute angebote die auch zu dem wagen passen??

    mfg
    buterfly
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2009
    scheiben schießen kannste mit "zu teuer" eh vergessen. des geht erst ab paar tausend euro.

    was für ein maximalbudget steht dir zur verfügung?

    nur so ne anmerkung DAS:

    bENDER`s Rückspiegel pegelt mit - YouTube

    geht unter 1000 euro ;)
    und sound is in echt besser da mitm handy aufgenommen :p
     
  4. #3 2. Februar 2009
    also ich hab in meienm golf 3 ne anlage für ca 400 € udn es macht nen guten rums...hab die sachen damals bei ACR gekauft.Also kann den laden nur empfehlen.
     
  5. #4 2. Februar 2009
    Crunch GTR800 für ~200€ NEU
    CrunchMXB4125 für ~70€ Gebraucht
    und Lautsprecher nochma so ca. 80€ NEU
    Dazu noch Kabel usw und nen Kondensator...also meine Anlage hat auch kräftig Rumms :)
     
  6. #5 2. Februar 2009
    also ich würde schon bis 350 - 450 € ausgeben. kann man denn alle boxen ohne probleme einbauen lassen bzw einbauen, oder gibts da auch unterschiede dass nur bestimmte boxen passen??

    die Crunsh GTR 800 gefallen mir schon sehr,

    aber is es denn unbedingt nötig nen subwoofer rein zuhauen oder tuns auch so wellche??

    Seite nicht gefunden (404) - Car Hifi Radio Adapter.eu

    mfg buterfly
     
  7. #6 3. Februar 2009
    Hi,
    kauf Dir ein Radio mit / CD / MP3 / USB, bekommste um die 100Euro ( Sollte aber ein Vorverstärkerausgang haben. Ein Lautsprechersystem für vorne was in die original Einbauplätze passt, ein System für hinten was ebenfalls in die original Einbauplätze passt. Die schließt Du an das Autoradio an ( die meisten haben eh 4x50 Watt, das reicht für die Systeme ) Dann kaufste Dir noch eine Entstufe und eine Basskiste. ( Entstufe verwendeste nur für den Bass ) Und dann haste Sound so um die 500 - 700 Euro der schon richtig gut ist.
    so long:cool:
     
  8. #7 3. Februar 2009
    Reichen 2 lautsprecher??

    neue frage kurz noch,

    reichen 2 lautsprcher ich hab nämlich soweit ich weiß nur vorne lautsprecher,
    wenn ich dann nen paar gute boxen kaufe und dazu noch ne satte Bassbox
    is das dann immer noch genügender klang ?

    weil die töne dann ja nur von vorne komen (für die hinteren personen)

    und kann mir einer vielleicht nen paar gute hersteller nennen?ß (nicht die 08/15 boxen die nur dröhnen)
    sondern schon die in der etwas höheren preiskategorie


    mfg
    buterfly

    hab zb. das hier gefunden
    http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/?~template=pcat_product_details_document&object_guid=195E7F4824187765E10000000A0103A0&master_guid=&master_typ=&no_brotkrumennavi=&p_load_area=0307020~2&p_artikelbilder_mode=Ein&p_sortopt=object_description&page=1&p_catalog_max_results=20&cachedetail=
     
  9. #8 4. Februar 2009
    welche ausführung des golfs ist es denn? lautsprecher nur im amaturenbrett oder auch in den türen?
     
  10. #9 4. Februar 2009
    bin mir nicht ganz sicher aber glaube nur in den türen,
    Modell golf 3 1.6

    und wie seihts aus mit nem radio ?? kann mich nicht entscheiden ob ich jetzt nen normales gutes für 110€ kaufen soll und noch nen Navi oder direkt nen player wo das navi, der bildschirm ausgefahren wird also integriertes radio etc.
     
  11. #10 10. Februar 2009
    AW: Golf 3 Soundanlage

    nimm halt ein stink normales achte auf minimum 45 Watt 4 mal
    und das du 2 Vorverstärker ausgänge hast

    ACR würd ich dir auch raten

    Preislich Radio bis 150 €

    Kennwood Sony keine Clairon oder AEG oder son blech

    dazu eine Endstufe 4 Kanal mit 2 3 Wege boxen 40 cm durchmesser für die Heckablage.

    dann hast du guten klang.


    DIEXXX
     
  12. #11 10. Februar 2009
    AW: Golf 3 Soundanlage

    Ja und super geschosse bei nem Unfall ....was ne :poop: .....

    40cm in der Ablage ...hammer sowas hab ich ja noch nieee gehört, zudem wird der Klang sowas von miserabel sein weil das Volumen für solch große Lautsprecher schon abgestimmt sein muss und man die nicht mal eben einfach in ne Heckablage reinknallt...man man man.

    Warte mal auf gescheite Antworten von ToYa oder Bender.

    btw: Für dein Budget wirst wohl nicht alles bekommen.
     
  13. #12 10. Februar 2009
    AW: Golf 3 Soundanlage

    Selten soviel Müll gelesen.
    Kennwood ist die 4.beste Radiomarke und macht Radios die im P/L Verhältniss sehr gut sind. Clarion hingegen ist oberste Klasse, verbaut nur die besten Teile und bringt klanglich keine Abschweifungen, ist aber leider etwas teurer wie andere Marken.
    Wozu brauch man ne 4Kanal Endstufe, wenn man nur zwei 2 3 Wege Boxen in die HEckablage macht? Weißt du überhaupt was der Unterschied zu 2 oder 3 Wege ist? und wie der sich klanglich ausübt? Und ich habe noch nie Lautsprecher mit 40cm Durchmesser gesehen, das gibts höchstens bei Subwoofern, ist aber auch da alles andere als zu empfehln. Sagen wir mal du hättest da keine Fehler eingebaut, auch dann heißt das noch lange nicht, dass man automatisch nen guten Klang hat.

    //Zum Thema selbst, will ich grad nciht so viel sagen, allein im letzten Quartal haben zwei Leute was zu ner Anlage im Golf 3 gefragt und hatten ein Budget bis 500€ also einfach mal die SuFu benutzen
     
  14. #13 10. Februar 2009
    AW: Golf 3 Soundanlage

    BITTE KEINE LAUTSPRECHER IN DIE HUTABLAGE.

    1. Ohne Versträbungen ist das alles einbruchgefährdet
    2. Bei einem Unfall kann das Ding locker zum Geschoss werden, wenns nicht richtig montiert ist
    und 3. ist das Unnötig.


    wenn du vorne ein gutes Komo hast und hinten deinen Sub, dann brauchst du nicht mehr!

    ich bin mit meinem Hetz Mille Frontsystem und meinem RE Audio MX 12 Sub richtig zufrieden. Jedoch haben die Teile alleine schon bisschen mehr wie 1k€ verschlungen.


    Aber wenn, dann würde ich dir das Eton PRO 170 oder besser empfehlen. Du willst ja nur ein Frontsystem? Wenn du dann noch deine Türen gut dämmst, dann langt dir das Frontsystem! Ein Kumpel hat auch nur ein Frontsystem und hat die Türen mit Alubutyl gedämmt und das hört sich richtig gut an! Klar, is auch nur ein Smart, aber immerhin^^



    greetz
    d.d
     
  15. #14 10. Februar 2009
    AW: Reichen 2 lautsprecher??

    auf jedenfall nur vorne welche einbauen! benutze mal die sufu oder schau mal in meinen lezten beiträgen nach da hatte jemand auch nen golf 3 wo ich nen ordenlichen text zu geschrieben habe!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Golf Soundanlage
  1. soundanlage golf IV bj 98 66kw

    Cocoon , 21. Februar 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    8.047
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.690
  4. getunter Golf 3

    kokonuss86 , 29. Juni 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    827
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.885