Google bietet Speicherplatz im Abo

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 11. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2007
    Speicherplatz steht mehreren Google-Applikationen zur Verfügung
    Ab sofort bietet Google seinen Nutzern zusätzlichen Speicherplatz für die Daten der diversen Google-Applikationen an, d.h. der einmal gekaufte Speicher steht allen Applikationen zur Verfügung, die die neue Funktion unterstützen. Das GByte gibt es ab 2,- US-Dollar im Jahr.


    Zum Start kann der zusätzliche Speicherplatz für den E-Mail-Dienst Gmail sowie den Foto-Dienst "Picasa Web Albums" genutzt werden. In Zukunft sollen weitere Applikationen wie beispielsweise Google Docs & Spreadsheets den zusätzlichen Speicher nutzen können.

    Weiterhin stellt Google Gmail-Nutzern 2,8 GByte Speicherplatz kostenlos zur Verfügung, bei Picasa Web Albums ist es 1 GByte. Wer mehr benötigt, erhält bis zu 250 GByte gegen Bezahlung. Dabei bietet Google derzeit vier Pakete an: 6 GByte für 20,- US-Dollar im Jahr, 25 GByte für 75,- US-Dollar pro Jahr, 100 GByte für 250,- US-Dollar im Jahr und 250 GByte für 500,- US-Dollar pro Jahr. Das GByte kostet damit zwischen 2,- und 3,33 US-Dollar jährlich.


    quelle: Golem.de



    A simple way to get more storage
    As someone who tests Google products daily, I know that the simplest solution is often the one that works best. In the case of online storage, whether it's a picture, a video or an email, you should just, well, be able to store it without having to worry about whether you've got enough space in each particular product. That's why the Picasa team is pleased to tell you that in a few hours we'll be rolling out extra storage that you can purchase to use across several Google products (today, Picasa Web Albums and Gmail; soon, other applications like Google Docs & Spreadsheets). That will help make storage really useful, like letting you upload lots of full resolution images to Picasa Web Albums.

    When you reach the limit of free storage (i.e., 1GB for Picasa Web Albums, 2.8GB for Gmail), consider this your overflow solution. Plans start at $20/year for 6GB (yes, $5 cheaper than before), with larger plans ranging up to 250GB. If only testing everything were this easy.

    We'll update this post as soon as we're ready to take your order.

    Update: And we're live! To buy more storage, go here.


    quelle: Official Google Blog
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. August 2007
    AW: Google bietet Speicherplatz im Abo

    Soviele Bilder und E-mails kann man doch gar nicht haben! Aber Google wird daraus sicherlich wieder was tolles zaubern das dann weit ins Webhosting hineinreicht... und das auch noch sehr billig!
     
  4. #3 12. August 2007
    AW: Google bietet Speicherplatz im Abo

    Einfach genial, was sich aus einer Suchmaschine entwickelt hat!
    Bald wird Google wohl die Internetmacht überhaupt sein^^
    Goolge for the win :)
     
  5. #4 12. August 2007
    AW: Google bietet Speicherplatz im Abo

    Sind se das nicht schon ;)
    Wer steht denn heute noch über Google? xD Microsoft mag in Sachen geld und so vorne sein, aber im Internet hat Google das sagen.
     
  6. #5 12. August 2007
    AW: Google bietet Speicherplatz im Abo

    Stimmt schon das Google groß ist, aber schonmal an Wikipedia gedacht? Die machen auch gigantische dinge an fortschritt. Trozdem liebe ich weiterhin Google ich finds einfach Genial das die soviel kostenloses machen.
     
  7. #6 12. August 2007
    AW: Google bietet Speicherplatz im Abo

    Wikipedia ist nen Pfurz in der Landschaft, Google die Metropole darin.
    Wikipedia bietet nur freies Wissen an. Mehr machen die nicht. Die werden von Spenden über Wasser gehalten. Die finanziellen Ressourcen haben se nicht.
    Würde das nicht gigantisch nennen;)

    Und da Google ja bekanntlich erst 400.000 Server eingekauft hat, wars logischerweise abzusehen, dass se ungenutzte Kapazitäten haben (werden) und bevor diese einfach nur Strom verbrauchen, wandeln sie jedes bisschen in Geld um^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Google bietet Speicherplatz
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    967
  2. China verbietet Google Earth

    -sniper- , 27. März 2008 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    2.775
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    250
  4. Google bietet Zugang zu Zeitungsarchiven

    Melcos , 6. September 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    235
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    385