Google-Handy und Google-Browser gezeigt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 5. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2007
    Mit ersten Protoypen sucht Google nach Partnern
    Google will in den Mobilfunkmarkt einsteigen und hat dazu mehrere hundert Millionen US-Dollar in sein Handy-Projekt investiert und erste Prototypen bei einigen Netzbetreibern vorgestellt, berichtet das Wall Street Journal. Auch einen eigenen Browser soll Google entwickelt haben.


    Dem Bericht zu Folge plant Google nicht ein eigenes Handy auf den Markt zu bringen, obwohl das Unternehmen entsprechende Protoypen entwickelt hat. Vielmehr hofft Google, dass sich verschiedene Hersteller finden, die Geräte auf Basis der eigenen Spezifikationen entwickeln. Dazu habe Google bereits Gespräche mit einigen Herstellern geführt.

    Diese Spezifikationen sehen eine integrierte Kamera sowie WLAN für den Internet-Zugang an Hotspots vor. Zudem sollen die Geräte nach den jeweils schnellsten UMTS-Standards arbeiten und GPS zur Ortsbestimmung mitbringen.

    Diese Handys würden dann von Hause aus über eine für Google angepasste Software verfügen und neben Googles Suchmaschine auch E-Mail und einen neuen mobilen Web-Browser enthalten. Mit Mobilfunkanbietern wie T-Mobile USA und Verizon Wireless soll Google bereits Gespräche geführt haben.

    Dennoch sei das Google-Handy, über das schon lange spekuliert wird, noch in einer frühen Phase. Vor 2008 werde es Endkunden nicht erreichen, so das Wall Street Journal. So könnte sich manches an den Plänen noch ändern.

    Google geht es dabei vor allem darum im Bereich mobiler Werbung zu wachsen, denn hier sei Werbung doppelt so profitabel wie im "stationären" Web, erklärte Google-Chef Eric Schmidt im Mai 2007.

    Die eigenen Ambitionen im Mobilfunkmarkt unterstrich Google Ende Juli 2007, als das Unternehmen 4,6 Milliarden US-Dollar für Mobilfunkfrequenzen im Bereich von 700 MHz bot. Sollte Google dabei zum Zug kommen, könnten sich die Machtverhältnisse im US-Mobilfunkmarkt verschieben, denn für die Mobilfunkanbieter sind Googles Pläne ebenso verlockend wie bedrohend.

    Die von Google gezeigten Prototypen sollen allerdings nicht sonderlich revolutionär sein, so das Wall Street Journal unter Berufung auf nicht näher genannte Personen denen die Protoypen gezeigt wurden. Als ein möglicher Hersteller wurde LG genannt.

    Dabei lockt Google die Hardwarehersteller und Mobilfunkanbieter mit der Möglichkeit die Designs kostenlos zu nutzen. Neben dem Hersteller- oder Betreiberlogo könnte auf den Geräten dann auch das Google-Logo auftauchen.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    hab ma n bissl gesucht und bin auf die folgenden bilder gestoßen ;)

    ich glaub des könnte aber am ehesten hinkommen ;), da der hersteller wahrscheinlich LG sein wird.. {bild-down: http://blog.wired.com/gadgets/googlephone-1.jpg}


    {bild-down: http://blog.techdivision.com/blog/wp-content/uploads/2007/06/google-phone.jpg}


    greetZz

    pizZa
     
  4. #3 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    Is doch supi. Dann zuhause immer VNC oder so anlassen und man kann mobil alles steuern. Manchmal vermisse ich sowas echt, wenn ich mal dringend an irgendeinen Log oder ne Datei ranmuss, oder wenn ich blöderweise den USB Stick mit meinem Referat zuhaus vergessen hab und dann inner Schule steh. Also nützlich kann das echt sein und ist auch n guter Vortschritt.
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    Google Browser -.-

    Das wird wahrscheinlich so vollgepumpt sein mit Google werbung. Mich nervt das im FF schon oben rechts mit der Leiste. Also ich denke ich bleibe beim FF

    greez
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    hieß es nicht mal das mann mit dem google handy kostenlos telefonieren kann?????
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    bin gespannt wie das handy aussehen wird ^^

    und was es leisten wird

    google browser:

    hoffentlich stabiler als opera - ich persönlich mochte die google toolbar schon nicht ...
     
  8. #7 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    also wenn das alles nicht ist ( instabilität, werbung bis zum augenkrebs etc) ...dann hört sich das geil an..aber ich glaube dass wir das nicht erleben werden ^^
     
  9. #8 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    Vielleicht hat einer damals über Google das internet video gesehn da wurde das damals auch schon genannt.

    Think about it
     
  10. #9 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    wie soll sich das finanzieren?

    opera ist auch nicht das beste produkt.

    guck mal in meine sig.

    die kann man rausnehmen (rechtsklick - anpassen)
     
  11. #10 5. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    Mit dem WLAN und dem GPS-Modul hat Google auf jeden Fall die Möglichkeit die Aufenthaltsorte ihrer Kunden auszuspionieren und die Daten dann auf ihren Mega-Servern zu speichern. Und was die dann mit den Daten machen, möchte ich garnicht erst wissen. Wahrscheinlich brauch man dann nur einen Namen in Google Earth eingeben und man bekommt sofort den genauen Aufenthaltsort angezeigt.

    Mit Google Earth, Google Street View, Google Desktop u.s.w. zeigen die doch wie sehr die in das private Leben eindringen um alles über einen herausfinden zu können. Und das alles nur um ihre scheiß Werbung effektiver zu machen?

    Ich finde man sollte den Handlungsraum von Google langsam einschränken!!!
     
  12. #11 6. August 2007
    AW: Google-Handy und Google-Browser gezeigt

    lasst doch google machen xD
    mir ist das schnurtz mit dene ihrem handy weil ich denk
    mir eh, dass das handy mehr oder weniger ein flop
    wird, da google dem ein oder anderem aufn senkel geht
    oder`?

    GreeZ

    Jacky666
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Google Handy Google
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.580
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.087
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.082
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.545
  5. Kampfansage mit Google-Handy

    Strava , 13. Dezember 2009 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    612
  • Annonce

  • Annonce