Google Mail - Werbung auf User abgestimmt?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Hobbes, 4. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2009
    Hallo
    Ich habe eine Frage zu Google-Mail: Vor ein paar Tagen hab ich nach mountainbike-parts für mein bike gesucht natürlich mit Google... später habe ich mich dann wieder bei Googlemail eingeloggt und dann erschienen genau die Sachen nach denen ich gesucht hatte auf der rechten seite im balken, wo google kleine anzeigen schaltet (beim posteingang, wenn man eine mail öffnet)... wie macht google das... hat google für jeden user eine datei angelegt wo sie schauen ob und wo ich mit google gesucht habe? wie ist das eigentlich man hört sehr oft das google so ziemlich alles von einem speichert was man sucht z.b. auch bei google chrome und so... muss man sich wirklich sorgen machen das google zuviel von einem weiß?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. Dezember 2009
    AW: Google Mail - Werbung auf User abgestimmt?

    natürlich ist die werbung auf dich abgestimmt.

    schaue mal in die agbs von googlemail.

    google merkt sich alles, vor allem wenn du angeloggt bist.
    ausserdem durchsucht es deine emails von und zu googlemail nach schlagwörtern und nutz es in verbindung mit deinen suchanfragen um dir gezielt werbung zusenden zu können.

    auch die ergebnisse deiner suchanfragen werden dynamisch angeglichen.


    und zu deinen fragen,
    ja,
    ja,
    ja,
    ja.
    das stimmt alles.
    und noch etwas mehr.


    mfg. Arolo
     
  4. #3 5. Dezember 2009
    AW: Google Mail - Werbung auf User abgestimmt?

    Schlag mal nach:
    Die Welt ist eine Google
    Googles macht
    etc..

    Findest bestimmt einiges zu dem Monstrum des internets.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...