google öffnet falsche seiten

Dieses Thema im Forum "Viren, Trojaner & Malware" wurde erstellt von Tr3Flip, 6. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Mai 2009
    hallo, ich habe seit einniger zeit das problem das wenn ich in google etwas eingeb z. B. board.raidrush, dann ein ergebniss habe und darauf klicke kommen erst ganz viele andere seiten wo ich etwas downloaden kann oder etwas anderes...
    meistens ist es auch so das ich nicht auf zurück klicken kann..

    ob es ein virus ist weiß ich nicht, schätze aber mal schon..
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    Hoi,

    das hört sich ganz nach Malware an. Mach mal einen Scan mit Hijackthis und poste dein Ergebnis hier.
     
  4. #3 6. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    wie geht das? ^^

    da kann ich iwi keinen vom ganzen pc machen nur von einzelnen dateien oder?
     
  5. #4 6. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    nein, du lädst das programm, installierst es, startest es und klickst auf "do a system scan and save a logfile"

    dann öffnet sich (meist) der editor mit der logdatei... den inhalt kopierst du hier ins forum
     
  6. #5 6. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    so hier ist es :)
     
  7. #6 7. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: google öffnet falsche seiten..

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = QIP: поиск в Интернете
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = QIP: поиск в Интернете
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = QIP: поиск в Интернете

    O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
    O23 - Service: PnkBstrB - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe

    R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file) ( wurde schon wo anderst angesprochen ist schädlich Hier)

    O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)

    Die scheinen mir verdächtigt. Mal SpyBot drüber laufen lassen.
    Hab jetzt nur kurz durchgesehen. Bei dem .ru dingern bin ich mir auch sicher aber bei dem O2 müssen andere helfen wüßte nicht was der Prozess macht.
     
  8. #7 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
    O23 - Service: PnkBstrB - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrB.exe

    Sind harmlos und gehören zu Punkbuster.
     
  9. #8 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    schick uns mal den Inhalt aus dieser Datei:

    C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts

    da kann man auch gewisse Seiten umlenken, das du z.B Google aufrufst aber dafür Sex.de - Das Erotik Portal über Sex kommt
     
  10. #9 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    Richtig.. Denke auch dass Google auf ne Google fake site umgeleitet wird, wo dann die Suche zwar funzt, aber die Links ersetzt werden..
     
  11. #10 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    hosts is bei mir ne unbekannte datei..
    soll ich mal virustotal drüber laufen lassen und euch den log schicken oder so?
     
  12. #11 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    Rechtsklick --> Öffnen mit --> Editor --> Inhalt posten bei Raid-Rush
     
  13. #12 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    okay, hier ist es :)
     
  14. #13 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    hmm, also die ist sauber!

    was hast du denn für ein Antivirusprogramm?
    Falls du eines wie Avira Antivir oder so hast, rate ich dir zu einem wie Nod32 ...
    Hast du denn die Sachen die am Anfang dieses Threads gepostet wurden schon gemacht?
    Sprich: Einträge gelöscht die du über Hijackthis gefunden hast?
     
  15. #14 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    Sind Einträge die Qip.ru macht wenn man bei der Installation sein Hirn ausschaltet und einfach immer stupide auf 'Weiter' klickt. Man kann nämlich auswählen ob man QiP als Startseite haben will oder nicht.

    Leute - klickt halt nicht immer so hirnlos überall auf OK dann habt ihr auch nicht solche Probleme.

    Zur Not schau mal ob du irgendwelche ungewöhnliche Dateien mit den Endungen .vbs oder .scr in deinem Windows bzw. Windows\system32\ Ordner hast.

    Wenn gar nix hilft:

    a) Bekannten kommen lassen der sich gut auskennt
    b) PC-Service in Umgebung nutzen und vorbeikommen lassen
    c) formatieren - fertig.

    Man braucht nicht immer unbedingt das beste Antivirenprogramm wenn man einfach mal bisschen aufpasst was man anklickt (Hirn einschalten, kann man net oft genug sagen) und nicht ständig irgendwelche ominösen mit Werbung zugeschütteten p0rnstreamseiten besucht.

    AntiVir reicht vollkommen aus wenn man bissl Ahnung hat und aufpasst :)
     
  16. #15 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    ich hab panda.

    und zu dem einfach weiter klicken, mach ich nicht, ich hab als startseite google und den hacken raus gemacht
     
  17. #16 7. Mai 2009
    AW: google öffnet falsche seiten..

    Mich würde es wundern, wenn es jemand schafft eine russische Suchseite mit Googel zu verwechseln.

    Klemm dir mal Spybot Search & Destroy Mirror selection Spybot 2 | Spybot © ™ - Search & Destroy Und lass den solange Scans wiederholen bis der nichts mehr findet.

    Danach nimmste dir mal Piriform - Download CCleaner, Defraggler, Recuva, Speccy - Millions of users worldwide! und räumst auf. Erst unter extras die Programme deinstallieren, dann den Autostart aufräumen (ebenfalls unter extras), dann gehste deine Registry überprüfen und fixen. Lezteres wiederholst du auch bis nichts mehr an Fehler gefunden wird.

    Dann starte neu.

    Das wäre jetzt so das lezte was mir einfallen würde, bevor ich plätte.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...