Google will in 300 Jahren am Ziel sein

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von zwa3hnn, 10. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2005
    Es vergehen noch mindestens 300 Jahre, bis alle Informationen indexiert und damit für Suchabfragen zugänglich sind -- zumindest ist dies das Ergebnis einer mathematischen Analyse des Suchmaschinenbetreibers Google. CEO Eric Schmidt beantwortete damit auf der Jahreskonferenz der US-Werbetreibenden die Frage, wie lange die Mission von Google noch dauern werde. Schmidt meinte nach US-Berichten weiter, dass von den geschätzten fünf Exabyte Informationen auf der Welt bislang nur rund 170 Terabytes indexiert worden seien.


    quelle: heise online
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2005
    naja google ist heutzutage eh nur noch mist.
    Man findet langsam nicht mehr das wonach man sucht.!
     
  4. #3 10. Oktober 2005
    Mich würde ja mal interessieren wie man darauf kommt das es fünf Exabyte Informationen sind die auf der welt so rumschwirren? Wer rechnet denn sowas aus?
    Naja ich glaube ja fast das wir alle hier das nicht mehr wirklich miterleben werden, oder?^^

    Greez Puma!
     
  5. #4 10. Oktober 2005
    was isn ein exabyte?


    ich kenn nur das:

    8 Bit = 1 Byte
    1000 Byte = 1KB
    1000 KB = 1MB
    1000 MB = 1GB
    1000 GB = 1TB
    1000 TB = 1PB (PetaByte)
    und denn?
     
  6. #5 10. Oktober 2005
    is ne gute frage ... aber ich denke die brauchen noch länger, denn es werden ja auch immer mehr webseiten ins netz gestellt ... und diese müssen ja logischweise auch wieder mit indexiert werden ^^
     
  7. #7 10. Oktober 2005
    naaa so ganz stimmt das aba auch nich diene rechnung:

    1Bit=8Byte
    1024Byte= 1kb
    1024Kb= 1MB
    usw...

    :)
     
  8. #8 10. Oktober 2005
    1000 TB = 1PB (PetaByte)

    ich glaube dass,:

    1000 PB = 1 Exabyte sind (1 Exabyte = 10 hoch 18 byte)

    dann hat google in zukunft ja noch viel zu tun, es kommen aber täglich noch viel daten dazu, wurden die auch schon dazugerechnet?
     
  9. #9 10. Oktober 2005
    1. kann das keiner wissen
    2. ich glaube nicht das die wissen wieviele daten noch dazu kommen, und so wie ich das sehe werden es SEHR viel mehr sein, als sie denken...
     
  10. #10 10. Oktober 2005
    naja 300 jahre, ich glaube bis dahin gibts kein google mehr löl oder keininternet mehr :) vll auch keine menschheit mehr bisn dahin *scherz* :)
     
  11. #11 10. Oktober 2005
    Ich glaube die haben geschätzt. Aber ich glaube die haben sich verrechnet. Aber das, dass es google nicht mehr gibt, ich glaube schon. Aber dann surft man im Weltraum und nicht mehr nur auf der Erde, wenn es sie da noch gibt. Aber naja, in 300 Jahren leben wir aufjedenfall nicht mehr. Leider :(
     
  12. #12 10. Oktober 2005
    Hey,



    300 Jahre, um den heutigen Stand des Wissens einzuspeisen....und dann wollen sie in 300 Jahren damit fertig sein?
    Und was ist mit dem Wissen, was wir ab heute ansammeln?
    Ausserdem denke ich mal nicht, das es Google und das Internet in der jetzigen Form in 300 Jahren noch geben wird.

    Schade, das unsereiner das nicht mehr erleben wird
     
  13. #13 10. Oktober 2005
    also ich finde google ist nur noch n werbemaschine, da sind die ersten 3 seiten nur werbung und so... infos gibts besser bei wikipedia...
     
  14. #14 10. Oktober 2005
    Ich muss sagen das ich ziemlich froh bin das ich das in 300 Jahren nicht mehr erleben muss. Kann mir nämlich vorstellen das es bis dahin die Totale überwachung gibt. Und auf überwachung will ich verzichten.
     
  15. #15 10. Oktober 2005
    natürlich findet man immer was man sucht aber man muss schon etwas zeit mitbringen etwas stöbern und de suche auch richtig verwenden.

    bei den millionen von seiten die es gibt ist da sja nur all zu verständlich das man net gleich das wa sman sucht auf der ersten seite stehen hat.

    man hat ja deshalb auch den googlefilter in der taskleiste. dann wird der ganze müll aus den suchanfragen gefiltert
     
  16. #16 10. Oktober 2005
    :D
     
  17. #17 10. Oktober 2005
    lol ich wusste nichmal das es nach terabyte noch was gibt :)

    naja ich glaub das wird länger als 300 jahre dauern bzw. nei zu ende sein weil immer neue pages dazu kommen ....
     
  18. #18 10. Oktober 2005
    daswäre doch echt super, mal was neues, RR in 300 bei google :D
     
  19. #19 10. Oktober 2005
    soviel zu exabyte aber das ist ja wohl der hammer das alle gedruckten werke der welt nur ca 0,2 EB sind und das google schätzt das es 5 EB daten im internet gibt wow das ist sowas von krass das kann ich mir gernicht vorstellen wisst ihr was das heißt was wir für eine giga informationsquelle hier zur verfügung haben 8o 8o 8o 8o

    also mein nächster rechner hat auf jeden fall 1 EB speicherplatz und 10 terabyte arbeitsspeicher^^
     
  20. #20 10. Oktober 2005
    300 jahren :O ich wäre net mal mit 10 jahren einverstanden 300 jahre da lebe ich nichtmal :D die könnten doh jetzt mal schnn beginnen :O warum grad in 300jahren :O :O
     
  21. #21 10. Oktober 2005
    Hmm was machen wir uns eigentlich Gedanken darüber was in 300 Jahren mit Google los is :rolleyes:

    Glaub kaum das wir dann noch was davon haben! ;)
     
  22. #22 10. Oktober 2005
    es geht doch auch wohl weeniger um das was in 300 jahren ist sondern eher um die tatsache das es noch so lange dauert
     
  23. #24 10. Oktober 2005
    Finds interessant dass man dafür solange bruachen würde *g*
    scho irrsinnig wieviel daten im inet rumschwirren, kann man sich wohl recht schwer vorstellen!

    @Frontyi:
    Von Wikipedia kann sich das jeder selbst durchlesen :rolleyes: :rolleyes:

    @robot123:
    Die machen das nicht erst in 300 Jahren :-/ sondern würden bis dahine brauchen das gesamte heutige Wissen im Inet zu indexieren...
     
  24. #25 10. Oktober 2005
    Google ist sehr gut

    Du musst deine Suchanfrage in "Anführungszeichen" schreiben.......dann findeste au eher was richtiges

    Ganz schön verrückt das mit den 300 Jahren und den Hochrechnungen
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...