Graffiti und alles was dazu gehört... !?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von 3X3X3X3, 14. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hey liebe RR-Community,
    ich habe eine Frage...
    Ich will gerne ein Graffiti erstellen, aber legal!
    Und zwar habe ich ein Garagetor von meiner Tante die ich verziehren soll und außerdem wollte ich meine Zimmerwand besprühen..
    Bevor ich aber mit diesen wirklich "schwierigen" Dingen beginnen will, gehören ja erstmal die Übungen..

    Ich habe mich auch schon mit google auseinander gesetzt und einige Dinge gefunden..
    Nun meine Frage, kennt ihr Tutorials zum erstellen von stencil oder ein HOW TO Tutorial wie man richtig sprüht? Weil man muss ja einige Sachen beachten.. Soweit ich weiss muss man erster das Fillin machen und anschliessend die Lines um das Fillin und anschliessend die Verziehrungen oder liege ich da falsch? Hätte jmd Lust mir das zu erklären?

    Zum Abschluss wollte ich noch wissen welche Stifte sich am besten zum Zeichnen von Graffiti Skizzen eignen? Ich habe schonmal etwas erstellt und zwar meine erste Skizze, doch mit den Filzstiften die ich hier habe sieht man schon arge Streifen.. Gibts da spezielle Stifte oder Papier?

    Hier nochmal meine erste Skizze die auf einem DIN A4 Blatt gezeichnet wurde, die man an die Wand bringen könnte!?
    Bild1:
    [​IMG]

    Bild2:
    [​IMG]

    Photoshop nachgearbeitet:
    [​IMG]


    MfG
    3x3x3x3
     

  2. Anzeige
  3. #3 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    zum zeichnen auf papier eignen sich copics sehr gut...
    diese sind aber auch dementsprechend teuer, also wirlich teuer...

    36 stifte müssten bei 120-130 euro liegen wenn ich mich nicht irre...

    sind aber auch mehr oder weniger die besten die ich kenne...

    mit denen kannste flächen ohne streifen ausmalen, und auch verläufe gut hinbekommen...

    hier einige beispiele die mit copics erstellt wuden (auf der ofiziellen seite vorzufinden)


    {bild-down: http://www.copicmarker.com/resources/images/0000/2548/canon_26632_large.jpg?1228772894}


    {bild-down: http://www.copicmarker.com/resources/images/0000/1709/ENORM-FETTSTYLE_large.jpg?1228771370}


    {bild-down: http://www.copicmarker.com/resources/images/0000/2506/EKU-gray-2008_large.jpg?1228772759}



    wenn du das geld hast, dann ist das eine wirlich gute wahl...


    zum sprayn kann ich dir eigentlich keine tipps geben, da ich mich hier nicht so gut auskenne....
    aber es ghört wirklich viel übung dazu gleichmäßig und gut zu sprayn...
    ich würde nich gleich in meinem zimmer bzw. an der garagentür üben...

    üb an irgendwelchen brücken oder so angefangen nur mit einfachen sachen...


    mfg Bw
     
  4. #4 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    den post muss ich nicht verstehen oder?

    meinst du er soll in MS Paint üben graffitis zu sprayn?
    erläuter das mal n bissl.... hier ist keine anlaufstelle für leute die posts sammeln wolln...
     
  5. #5 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Jow auf keinen Fall mit Paint üben ^^
    Du kannst sprühen nicht durch ein TUT lernen olololo
    Kauf dir erstma paar Dosen und verschiedene caps.
    Dann suchst du dir eine alte Wand und übst. Das ist ganz klar was ganz anderes als aufm Papier.
    Am einfachsten ist es wenn du die Standardlinien in der Farbe des Fill-in's machst. Dann machste noch outlines und highlights und fertig fürs erste. Dose immer gerade halten und ein wenig nach vorne gebeugt. Das ist reine Übungssache. Irgendwann bekommst du ein Gefühl dafür ;)
    mfG
     
  6. #6 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Würd erstmal an einer legalen Wand üben undzwar "Throwies" also Dinge mit ca. 2 Farben schnell, groß und möglichst nicht zu aufwendig. Ein Throwie machst du so das du erst das Innere sprayst und dann die Outline sprayst, das muss jedoch bei "Pieces" also Dinger die schön aussehen und Figuren haben nicht unbedingt sein. Letztenendes musst du eh die Outlines nachsprühen. Wenn du Dosen hast und Caps brauchst nur so ein Tipp geh zu einer der legalen Wände und schau auf den Boden wirst dort ordentliche Caps finden. Gibt halt noch viel zu beachten zB. wenn du grade draufhältst wirds ne schön dichte Linie wenn du von der Seite sprayst ist es eher wie mhm Staub (._.) also da wo du sie hälst viel und später weniger das sind halt so "Techniken" für die man ordentlich lang üben muss.

    Ich würd eh erstmal mit nem Edding oderso ein bischen kritzeln bekommst ein gutes Gefühl für verschiende Buchstaben.

    Hoffe konnte dir ein bischen helfen.
     
  7. #7 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Hi 3X3X3X3,

    zuerstmal möchte ich sagen, dass mir deine ersten Versuche schonmal echt ganz gut gefallen haben. Das ist ausbaufähig!
    Von Copics kann ich dir aus Preis-/Leistungsgründen abraten. Die billigere Variante heisst "Touch" und steht seinem Konkurrenten nicht wirklich in irgendwas nach. Du findest diese z.B. bei stylefile.de oder billigermalen.de
    Es gibt, was das Sprühen angeht, kein Patentrezept. Trotzdem mal 2 grundlegende Tipps meinerseits: Zeichne ein "Tag" und entwickle aus daraus dann später das fertige Bild. Der andere Rat ist, dir Leute zu suchen, mit denen du malen kannst, die Competition ist das, was mich persönlich am meisten gepusht hat.
    Ich habe auche erstmal ausgiebig legal geübt, bevor meine Bilder irgendwo zu sehen waren und zwar habe ich mir ein Gestell gebaut und an dieses Holzplatten verschraubt. Eine andere Möglichkeit ist, mal in deinem örtlichen Jugendzentrum nachzufragen, die sind in der Regel immer für sowas zu haben und wenn du dich genug dafür einsetzt werdem sie dir garantiert helfen. Bei mir haben sie zu meinen Anfängen sogar das Material gestellt.
    Ich hoffe, ich konnte die helfen.

    Rock on.
    Toadie
     
  8. #8 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    hey erstmal danke für die zahlreichen tipps ;)
    wer mir weiterhelfen möchhte/kann und mir vllt noch ein paar ratschläge geben kann dem würde ich meine icq nr. geben dass man nochmal labbern kann ^^



    joa so hatte ich das auch in zahlreichen graffiti videos gesehen!

    kannste mir da dosen empfehlen? oder einen shop? und wieviel €'s muss man ungefair für ein graffiti rechnen? oder besser gesagt wie lange hält so ne dose? einmal so ne schwarze für nur die outlines und eben die schattierung und einmal son fillin ?
    so ca. ?


    hey die touch kosten ja auch "gerade" mal 20€.. geht eigentlich...
    und das es kein rezept gibt is mir klar ;) die einen arbeiten so die anderen so.. aber es gibt ja sowas wie ein grundgerüsst... und nach legalen wänden müsste ich mal ausschau halten... gibt hier viele.. müsste ich halt mal nachfragen.. oder wie gesagt mit einen gestell.. oder ner alten verlassnen wand!


    also wer mir noch weiterhelfen möchte/kann icq pls ;)
    bw is an alle raus!
     
  9. #9 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Hab leider kein ICQ also antworte ich dir mal hier.
    Als Ausrüstung würde ich dir empfehlen:
    Handschuhe (Beim Arzt einfach ordentlich welche mitgehen lassen kannst auch die "Pappkasten" mitnehmen. Hab hier auch noch 3~4 stehen.)
    Mundschutz (evtl. auch beim Arzt sonst für 2€ in der Apotheke oder son 30€~ Teil was man immer wieder benutzen kann)


    Also wenn du ein großes Werk mit ca. 8 Farben planst kannst scho ordentlich was zahlen also kannst dir so vorstellen:
    8x Dose à 7,50€
    1x Hintergrundfarbe (Wandfarbe) ~30€
    _________________________________
    = 90€

    Natürlich musst das alles nicht immer neu kaufen nur würdest du mit neuem Zeug ein Werk planen würden die Mats ca. soviel kosten. Ne Dose reicht ca. für 7~8 größere Werke oder für rund 20 Throwies (keine Riesendinger ^^). Und die Wandfarbe kannst auch paar mal benutzen.

    Ist natürlich nicht genau nur damit du eine Vorstellung hast.
     
  10. #10 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    ich finde die ideen gut
    die du selber gemacht hast..
    mir passen die farben nicht ganzZ..
    wenn die ein bischen heller bzw leuchtender wären
    wäre das bischen besser auserdem der braune ton im background
    verdirbt dir alles...mir fällt grad im mom. keine andere farbe ein
    aber heller wäre bischen besser is dein zimmer nicht soo dunke...
    aber die bustaben also die styles sind dir gut gelungen..
    -ein tipp konzentrier disch gut! wenn du die anfangs-
    buchstaben auf die wand malst,
    ich hatte das selbe vor nur mit meinem namen
    aber wa soo konzentriert habe einen buchstaben vergessen
    nach einer woche habe ichs neu angestrichen..
     
  11. #11 16. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    hey danke mal für das ungefair.. aber wenn ich auf ne garage oder ne alte wand irgentwo sprüh brauch ich ja schonmal keine wandfarbe..
    also hab mal den shop angeschaut..: GRAFFITIBOX - DAS ONLINE GRAFFITI MAGAZIN made in BERLIN - Styles aus der Hauptstadt
    da kostet ne dose so um die 3-4€ = 400ml..
    mundschutz vllt aus dem bauhaus.. und handschuhe halt die latexdinger oder eben normale winterhandschuhe..

    das natürlich doof wenn man was vergisst :D
    aber ich sag mal wenn man ne zeichnung anlegt dann wird das schon! und das war nur der erste versuch.. werde auch nicht gerade das wort benutzen ^^
     
  12. #12 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    hat jmd. noch mehr tipps oder tricks?

    mfg
     
  13. #13 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    wenn du sehr fein/dünn sprühen willst, kannst du von nem deckel die hinterseite wegschneiden und vorne ein loch reinmachen und dann deckel drauf und loslegen. musst wegen der größe halt rumprobieren und sauerei wirds vllt auch^^ hab das nie selbst gemacht, hab nur gehört das es geht...
     
  14. #14 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    du kaufst dir copics oder touch marker. die gibts in jedem laden teuer oder umsonst^^

    ansonsten gibts keine regeln.. du musst selbst wissen wie es dir am besten passt und das geht nur durch ausprobieren. achte vorallem auf proportionen und beschränke deine skizzen erstmal auf s/w und 2nds. du musst erstmal letters üben danach kannte ordentlich anfangen. und nur wiel du skizzen kannst kriegste deine bilder mit kanne noch lange nicht an die wand... das sind 2 verschiedene paar schuhe. Bis du nen ordentliches bild malen kannst (an die wand) dauerts laange. glaub mir und es ist teuer. du kaufst dir ne 400er (also ne kleine kanne) für ~3-4 € je nachdem obs belton oder mtn ist. ne 600er kostet dich dann 5€. dazu kommen caps, handschuhe etc.

    e: ihr redet hier alle von wandfarbe... scheiss mal auf wandfarbe das brauchst du nicht. ändert nichts sieht halt nurn bisschen besser aus aber anfangs völlig überflüssig.
     
  15. #15 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    hey danke!
    aber ich glaube es gibt ja genug verschiedener caps die den zweck auch erfüllen dürften?!

    hey danke für die antworte..
    hab ich mir auch schon gedachte das das sprühen ganz anderster ist wie das skizzieren.. heisst ja nicht das wenn man malen kann auch sprühen kann!
    du meintest man sollte letters üben.. soll ich verschiedene arten von buchstabenvarianten ausprobieren oder wie war das gemeint?
    und was meinste mit 2nds? beschränkung auf 2 verschiedene farben?

    und wüsste nicht wo ich touchmarker sonst herbekommen würde?! onlineshop ja.. aber gibts sowas im bauhaus/hornbach? oder wo sollte man schauen? und wenn dann werde ich sie mir nicht klauen ;)


    bw an alle raus!


    mfg
    3x3x3x3
     
  16. #16 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Also 2nds sind 2nd outlines also noch ne 2. outline halt. und Farben in form von copics würd ich mir jetzt noch net kaufen. noch zu früh und die sind verdammt teuer. mit bleistift reicht. such dir nen namen aus und mach den (dabei kannste dir überlegen welche buchstaben dir besonders liegen und gefallen und die dann weiter üben) dann anfangs mal öfters den namen ändern und immer die letters üben. proportionen sind sehr wichtig und sowas lernste nur durch üben. wenn du dir aber wirklich copics/touch marker kaufen willst, dann geh in jeden beliebigen künsterladen.
     
  17. #17 21. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    ja ich werde wohl auch weiter üben.. mit bleistift/radiergummi habe ich auch in diesen bild vorgearbeitet, sodass ich ein grundgerüst hatte.. nunja und jetzt heisst es dann wohl weiter üben üben üben!
    danke nochmal für die tipps!
    kannste selber skizzieren oder haste schonmal gesprüht? wenn ja haste paar pics?

    mfg
     
  18. #18 22. Januar 2009
    AW: Graffiti und alles was dazu gehört... !?

    Joa aber hab schon lange nichts mehr gemacht...und sorry das hier öffentlich zur schau stellen geht nich klar. bei dir ist das noch was anderes.. höchstens via pn.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Graffiti alles dazu
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    975
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.086
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.173
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.628
  5. [Artwork] graffiti/lala-land

    N1GG3L , 6. März 2012 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.639