Graffiti

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von raijn, 28. August 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. August 2007
    Hi Leute,

    könnt ihr mir eine Seite über Graffiti geben, die sich Hauptsächlich mit der Technik eines Bombings beschäftigt, sprich eine Seite die Schritt für Schritt beschreibt wie man sein Tag bombt.

    Also sowas wie Graffiti für Anfänger ;) interessiert mich sehr.

    wär nett, gibt nat. bw, mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. August 2007
    AW: Graffiti

    Ein typisches Bombing läuft so ab: Du nimmst dir nen fetten Cap, rennst irgendwo hin, sprühst das Innere. Danach, wenn du nach ein paar Sekunden fertig bist, nimmst du eine andere Farbe mit (oft) dünnerem Cap und ziehst das Outline. Da hast du dein typisches Bombing. Wenn du detailiertere Bilder machst, gehst du genau so vor. Erstmal den Grund, dann die Details, danach alle wichtigeren Konturen nachziehn und DANN noch halt alles verbessern was verlaufen ist usw...

    Ich denk das sollte hinhaun, hab mich verdammt lange nicht mehr damit beschäftigt... Aber jeder "Künstler" hat seine eigenen Techniken, glaub kaum, dass du ein Tutorial findest.
     
  4. #4 29. August 2007
    AW: Graffiti

    hier noch ein paar Tips:


    Anleitung zum Sprayen
    August 27th, 2007

    Es gibt einige Punkte die man beachten sollte, wenn man mit Graffiti oder Streetart anfangen möchte. Oft werden Anfänger erwischt, weil sie sich zu sehr in Sicherheit wiegen oder die einfachsten Punkte nicht beachten.

    Als erstes, die absolute Sicherheit gibt es nicht, außer ihr könnt euch unsichtbar machen. Wenn ihr das Risiko nicht eingehen wollt, müsst ihr versuchen das Maximum an Sicherheit rauszuholen. Wenn euch das nicht genügt, müsst ihr auf Leinwände malen. Die meisten werden jedoch bald den Drang verspüren, auch einmal eine illegale Aktion zu machen. Bereits bei den Vorbereitungen sollte man schon Sicherheit gewinnen. Seht euch als erstes einmal die Wunschwand (Die Wand wo später euer Piece leuchten soll.).

    Vorglühen

    -Ist sie abgelegen, oder an einer viel befahrenen Straße?
    -Ist der ort leicht von außen einzusehen? (Kameras?, Hauptstraße?)
    -Kann man im Falle eines Falles gut fliehen? (empfehle ich nicht! wenn sie euch dann erwischen wirds doppelt hart)
    -Wo könnt ihr die Dosen verstecken? (Vor der Aktion, damit man nich damit durch die ganze Stadt latschen muss)
    -Die Utensilien besorgen (Maske, Ausreichend Dosen, und Caps, denn nichts ist ärgerlicher als ein halbes Piece, Handschuhe)

    Kurz vor der Aktion

    -Dosen abwischen
    -Dosen nur noch mit den vorher besorgten Handschuhen anfassen.
    -Dosen auf keinen Fall mit dem eigenen Tag “verzieren”
    -Darauf achten das zuhause nicht noch 500 Skizzen mit dem gleichen Namen rumliegen!
    -Redbull (also ich bin Fan davon, macht müde Hände wieder fit)
    -Die Dosen nicht erst dort schütteln, sondern Zuhause. (Magnettrick!*)

    Während der Aktion

    -Die Lage checken(wenn ihr zu mehreren seid, einen vorschicken)
    -Sicherer ist wenn ihr ein paar Leute nur zum Absichern bereitstellt (ist nich einfach jemanden zu finden, will ja schließlich jeder mal ^^)
    -Natürlich die Handschuhe anziehen (Von Anfang bis zum Ende!)
    -So Leise wie möglich sein! (nicht labbern, dafür könnt ihr ins Kaffeehaus gehen ; )
    -So schnell wie möglich arbeiten. (Die Skizze einprägen, dann muss man nicht so oft aufs Papier schaun)

    Danach

    -Fotos lieber am nächsten morgen machen (Man will ja ne Erinnerung haben, aber das wird schon nich in der Nacht noch gebufft^^)
    -Dosen dort liegen lassen, oder ins Versteck bringen.
    -Unbenutzte Dosen mitnehmen (Sind zu teuer um sie einfach liegen zu lassen)
    -Den Schauplatz schnellst möglich wieder verlassen (Aber nicht die ganze Zeit rennen)
    -So früh wie mögich umziehen (Sobald ihr in Sicherheit seit, die schmutzigen Klamotten einfach liegen lassen)
    -Freude ist ok, aber nicht überschwänglich!

    Bei Polizeikontakt

    -Nicht weglaufen (Nicht weglaufen)
    -Auf keinen Fall, versuchen mit Gewalt sich zu wehren. (Gewalt ist nie eine Lösung)
    -Es einfach über sich ergehen lassen. Auf keinen Fall aber zuviel labbern. (”hey alda, das is das erste mal nach 300 pieces das sie mich :love: haben…”)

    Aber das wichtigste, den Spaß nie vergessen. Wir leben nun mal leider in einer Zeit in der diese Form der kunst nicht aktzeptiert wird.

    Quelle: nemox.kilu3
     
  5. #5 30. August 2007
  6. #6 30. August 2007
    AW: Graffiti

    UseNeXT | Download from the Usenet at full DSL speed!

    mien eigenes forum. gibt auch nen tut bereich un kannst auch gerne fragen stellen. sind einige erfahrene user dabei, die dir sicher auch helfen können.
    zum thema lernen : ich habs erst richtig gelernt, als ich ma mit nem kollegen, ders drauf hat an ne legale wand bin un geübt hab. 3 tage hintereinadner. 30 dosen sind draufgegangen. sieht aber jetz schon um einiges besser aus als vorher ;)
     
  7. #7 4. September 2007
    AW: Graffiti

    Danke euch allen, ihr wart alle hilfreich ;) habt auch alle ne bw :D

    Paar Fragen bleiben noch und zwar : Handschuhe ? brauch man nicht unbedingt oder ? und wenn ja, wasne handschuhe ?

    Ueben : Auf legale Plaetze kb, was war das mit der Leinwand ? Paar explizite Tips wie man ueben kann, keine skizze sondern mit dosen :)

    mfg
     
  8. #8 4. September 2007
    AW: Graffiti

    handschuhe sin sau wichtig, stell dir vor du musst dringend weg und du verlierst deine kannen...;) oder die werden irgendwo gefunden und es sin deine fingerabdrücke drauf....sogar die verkäufer hier im laden tragen handschuhe - beim verkaufen!
    hol dir einfach son 100er pack latex handschuhe, damit hast gutes gefühl und grip. manche schwörn aber auf diese großen plastiksack-handschuhe, halt ich nix von....

    üben? da wos KEINER sieht, gibt nix schlimmeres als halbfertige oder miese pieces...vor allem am anfang der "karriere"

    hf
     
  9. #9 5. September 2007
    AW: Graffiti

    ganz plump, wo gibts 100er pack latex handschuhe ? :D

    wie lang braucht ne farbe zum trocknen, bis man die outline draufknallen kann ?

    Ich weiss das es unterschiedlich ist, aber im Durchschnitt, 10 sekunden ?

    danke ! mfg
     
  10. #10 7. September 2007
    AW: Graffiti

    handschuhe würde ich auf jeden fall benutzen wenn du ne illegale aktion machst. am besten nimmste diese latex handschuhe die ärzte ebenfalls benutzen

    legale plätze sind aber am besten zum üben mit dosen am besten in nem verlassenen haus / fabrikgelände
     
  11. #11 7. September 2007
    AW: Graffiti

    apotheke? drogeriemarkt?

    das mit dem trocken kriegst du sicher mit der zeit raus...ich mein, du stehst ja sicher nicht vor deim bombing und zählst dann bis 10 oder? ;)
     
  12. #12 7. September 2007
    AW: Graffiti

    natürlich nicht ; ) ich meinte nur ungefähr, aber das is okay wir gehen mal auffe stillgelegtes Fabrikgelände gibts ja hier n paar.

    Drogeriemarkt stimmt :D danke

    Ihr habt mir so gut geholfen habt alle ne gute Bewertung!

    falls ich nochmal irgendne frage hab stelle ich sie hier rein.

    DANKE ALLEN ;)
     
  13. #13 11. August 2009
    AW: Graffiti

    Wobei ich bei datailierteren Bildern als erstes die Outline machen würde ;)
     
  14. #14 11. August 2009
    AW: Graffiti

    Letzter Beitrag... 07.09.2007, 12:34 verleitet nur zum Spam.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Graffiti
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.058
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.131
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.214
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.689
  5. [Artwork] graffiti/lala-land

    N1GG3L , 6. März 2012 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.706