Grafikkarte für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Crack02, 25. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2011
    Wie o.g. suche ich eine Grafikkarte in Low Profile Bauart für einen Dell Optiplex 740 mit Small Form Factor Computer Gehäuse.
    Da in diesen Computern lediglich ein 275W NT verbaut ist, sollte sie nicht allzu stromfressend sein.
    Dual-Head ist ein Muss (1xDVI+1xVGA oder 2xDVI, wenn möglich kein HDMI).
    Dualslot Grafikkarten können aus Platzgründen nicht verbaut werden.

    Allerdings gibt Dell in seiner Dokumentation Einschränkungen vor:


    Product Support | Dell US


    Das Gehäuse besitzt diesen sog. riser-card cage, allerdings werde ich aus diesem Hinweis nicht schlau. Rein optisch denke ich nicht, dass es dort eventuelle Probleme geben könnte, aber vielleicht kennt sich jemand mit diesen Gehäuse aus oder hat selbst eines mit extra PCI-X Grafikkarte.

    Möglicher Kandidat wäre Radeon HD 6670
    AMD präsentiert Radeon HD 6570 und 6670 | heise online

    Die verbaute CPU ist ein Athlon X2 5000+ (als Referenzwert).

    Kennt jemand (bessere) Alternativen?
    Preislich sollte sich das ganze nicht über 100 EUR bewegen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    HDMI gibts immer dazu.

    Die 6670 gibts zwar als Low-Profile, allerdings hat die trotzdem nen Dual-Slot Kühler.

    Das "stärkste" was geht wäre diese:
    HIS Radeon HD 6570 Silence, 1GB DDR3, VGA, DVI, HDMI (H657H1G) ab €54,67



    HDMI ist immer mit dran.

    Was DELL da will weiß ich allerdings auch nicht so genau, wenn nur PCI geht wäre das ziemlich bitter.
     
  4. #3 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    Stellt sich erst einmal die Frage, wo für sie genutzt werden soll.
    Besonders der X2 5000+ ist ja auch nicht gerade der...jüngste.

    Mehr wie eine 6570 würde ich da auch nicht reinstecken wollen.


    Zu dem Riser-Card Cage:
    Ist das Ding einfach nur eingebaut, oder steckt da auch eine Karte drin?

    Wenn eine Karte drin steckt, werden wohl alle anderen Slots verdeckt sein und du hättest ein kleines Problem.
    Wenn das aber gar nicht in Benutzung ist - kannst du doch einfach ausbauen?!
     
  5. #4 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    Der Riser-Card Cage ist im Prinzip ein eingebautes Gehäuse, welches den vorhanden PCI und den PCI-X 16x um 90° abwinkelt. Praktischerweise ist der untere Slot der PCI-X und somit wäre auch nichts verdeckt, wenn der Kühlköper als Dualslot etwas weiter reinragt.

    TXcess Surplus Messages
     
  6. #5 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    Jup, war mir bekannt - nur ist halt die Frage:

    Brauchst du es überhaupt?

    Falls nein, kannst du das DIng ja ganz einfach ausbauen.
     
  7. #6 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    Ungern, da ich bereits eine Sata Raid karte eingebaut habe. Da die Karte auch ein normal hohes Slotblech hat, würde der Gehäusedeckel nicht mehr zu gehen, da die Karte herausschaut.
     
  8. #7 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    hatte damals selbst so einen rechner....

    du musst nur das blech kürzen...
     
  9. #8 26. August 2011
    AW: Low Profile Graka für Dell Optiplex 740 Small Form Factor (z.b. Radeon HD 6670)

    ich denke nicht, dass ich an einer nagelneuen grafikkarte das blech kürzen werde. nach 2 jahren vielleicht ^^
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grafikkarte Dell Optiplex
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    972
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.057
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.389
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.975
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    857