graka+ram

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von rush, 10. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    hallo, ich möchte mir eventuell am ende des jahres windows vista sp1 "kaufen" und installieren,also auf vista umsteigen....

    also ich brauche da eine bessere graka(preis/leistung gut,vista kompatibel)
    und einen neuen ram (1gb preis leitung auch gut...)
    beides sollte nicht so teuer sein...

    hier mein system:

    {bild-down: http://uploady.com/uploads/eysax4hr.bmp}

    Sockel 939 und DDR-Ram
    hoffe,ihr könnt mir helfen,....ebay ist auch erlaubt!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Upps, bedankt statt quote, naja...

    Wenn du mit "Vista kompatibel" DirectX10 meinst, dann wird das nichts.
    Die günstigste DX10-Karte ist derzeit die 8800GTS, welche zwar ein geiles Preis/Leistungs-Verhältnis (330€) hat, aber erstens zu stark für dein CPU wäre und zweitens PCI-E ist, du brauchst AGP.

    Für AGP wird keine Direct-X10-Karte rauskommen.
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Hi,
    aus deinem screene geht nicht hervor, welchen Prozessor Sockel du hast!
    Hast du nen AGP oder PCI-Express Slot?

    Wenn du Sockel939 hast, brauchst du DDR und bei Sockel AM2 DDR2
    Ich poste jetzt mal beide Möglichkeiten

    1. Sockel 939 und DDR-Ram
    Graka:
    PCI-E: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JBXVG1
    AGP: X1950Pro http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JBGS4A
    RAM: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIDCB

    2. Sockel AM2 und DDR2

    wieder die selben Grafikkarten!
    RAM: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIE8O

    Wenn du allerdings erst Ende 2007 auf Vista umsteigen willst, würd ich dir empfehlen, dir erst ne neue Grafikkarte zu kaufen, wenn ATI seinen R600 rausbringt, da dann die Preise für DX10-Karten fallen, und du ne bessere Auswahl hast!

    mfg

    W@$T3
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Also da ich würde sagen melde dich wieder wenn es echt soweit ist, den in 7-8 Monaten gibts schon wieder neuere und bessere Hardware um das gleiche Geld wie jetzt.

    Ich kann dir nix empfehlen was du in einigen Monaten erst kaufen willst, den bis dahin ändern sich sicher die Preise, neue Hardware ist am Markt etc...
     
  6. #5 10. Februar 2007
    AW: graka+ram

    habe Sockel 939 und DDR-Ram
     
  7. #6 10. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Ich hab mir letztens 2 Gigabyte von KINGSTON´s Hyper X Speicher geholt (PC3200) für ca. 103€ pro Riegel. Bei dem Händler hier:

    http://stores.ebay.de/DELFITEC

    Ich glaub mittlerweile hat der den sogar noch billiger da. Grakas hat er auch nen paar ganz gute.
    In den meisten Fällen auch billiger als der überteuerte Alternate. Weis net was immer alle mit Alternate haben, der ist schweineteuer. :D

    Mit "Vista" Kompatibel halte ich es wie mein Vorredner. Wat sollen wa jetzt schon drüber lamentieren wat de dir in ein paar Monaten mal zulegen willst. :D ;)

    greetz
    NeRa
     
  8. #7 11. Februar 2007
    AW: graka+ram

    was habt ihr alle mit dx10 karten. um vista in voller "pracht" zu genießen reicht eine dx9 karte. für agp ist imo nur die 7600gt, 7900gs oder x1950pro interessant. diese werden dir imense leistungssprünge im gegensatz zu deiner 9200 bescheren. allerdings würde ich an deiner stelle versuchen den prozzi vllt noch etwas zu takten, da diese grafikkarten sich sonst teilweise langweilen.
    was den ram angeht, kannst du zu marken wie mdt oder aeneon greifen. die sind günstig und in der regel auch kompatibel zu den boards.

    die oben genannten karten gehen bei 130€ los. wenn dir das zuviel ist, solltest du genauer werden. wenn du dir die hardware, wie vista, auch erst am ende des jahres kaufen möchtest, dann kannst du dir diesen thread allerdings sparen und mal wieder nachfragen wenn es soweit ist.

    mfg
     
  9. #8 11. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Wie ultraslider schon sagte wozu D10? Ganz ehrlich? Wenn du dir eine D10 Karte zulegen willst dann kannste heute 360€aufm tisch legen + neues Netzteil und neuem Board. Und ich garantiere dir das dein recher viel zu schwach für diese Graka ist. Du hast jetzt eine 9200 drin wenn du bei AGP bleiben willst dann eine 7600GT das reicht für dein System wenn du ein bischen mehr willst eine X1950 pro die GS finde ic hganz ehrlich zu teuer. Selbst eine 7600GT wird dir so einen imensen leistungshub bringen das 10fache wird garnicht reichen. Ram sollte ja für vista mind 1GB besser wären 2-4GB da sein. Vergiss einfac hD10 in deinem rechner weil du eh keine unterschiede siehst und dein rechner viel zu lahm ist. Vista geht auch mit D9
     
  10. #9 12. Februar 2007
    AW: graka+ram

    stimmt...ich war da schon wieder bei pci-e.


    mfg
     
  11. #10 12. Februar 2007
    AW: graka+ram

    Habe mir vor kurzem eine 7600 gekauft, allerdings AGP xD habe leider nur ein AGP Board. Aber kann die 7600 vom Preis her nur empfehlen. Läuft alles einwandfrei und gekostet hat sie mich 114EUR ( LiNK ).

    Ich hoffe ich konnte dir deine Entscheidung für die Grafikkarte etwas erleichtern ;)



    Mit freundlichen Grüßen

    Ladrogue
     

  12. Videos zum Thema