Graka zu heiß?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Jay22, 20. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    Hi!

    Habe ein Problem mit meiner Sapphire ATI X1950 Pro. Wenn ich ein Spiel starte dauert es ca. 2 Minuten und der Lüfter von der Graka wird verdammt laut. Wenn ich zB WOW Zocke, was ja nun nicht die höchsten Anforderungen hat, ist sie nach ca. 10 Minuten schon auf ca. 75 °C Betriebstemperatur. Habe jetzt NFS Pro Street installiert und die Grafik komplett hoch gestellt. (1280x1024er Auflösung, alle Details auf "Hoch" und 4x Anti Alasing) Das Spiel ruckelt kein Stück aber kurz nachdem ich das Spiel gestartet habe (So ca. 30 Sekunden danach) dreht der Lüfter richtig auf.
    Habe dann so ca. 15 Minuten gezockt und dann mal nach der Temperatur geschaut... 85 °C!!
    Habe da vorher nicht so genau drauf geachtet aber ich bin der Meinung das war vorher nicht so und ich glaube 85 °C sind auch nen bissl viel^^ Was mich vor allem wundert ist das die schon alleine im Hauptmenü von Pro Street so heiß wird, da sind ja eig. gar keine 3D Effekte oder so drin...
    Verstellt habe ich nix, auch nix getaktet oder so. Die GPU läuft ganz normal auf 580 MHz und der Speicher ganz normal auf 700 MHz bzw. 1400 MHz.

    Wisst ihr vielleicht woran das liegen kann? Und kann die Graka davon Schaden nehmen oder schaltet die sich rechtzeitig ab wenn sie zu heiß wird?

    Greetz Jay22
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    hi!

    so lange der GPU die 85 net übersteigt is OK finde ich! Meine X850XT Karte wurde damals 91 Grad warm, aber nie heißer! Hatte diese auch 1,5 Jahre ohne Probleme!

    Sollte dir die Temperatur jedoch zu hoch sein, kann ich dir nur zu einem anderen besser Kühler + neuen Lüfter raten!

    Gruß moe
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    @moe wobei das austauschen des grakart lüftes relativ kompliziert ist und man alle garantie verliert!!

    Wenn man nicht viel ahnung hat, sollte man dies von nem kumpel, der viel ahnung hat oder von ner firma, bzw. nem computerladen durchführen lassen
     
  5. #4 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    Ach was, 5 schrauben runter machen, Wärmeleitpasta entfernen, neue Wärmeleitpasta drauf, neuen Kühler rauf, 5 schrauben festmachen(meistens sinds nichtmal schrauben sondern solche clip dinger^^) und fertig. Garantie ist dann weg, ja das stimmt.

    Meine X1800GTO@XL hatte damals auch immer unter IDLE 65-70°C und bei Last bisschen über 80°C!
    Ist ganz normal!
    Der Standertlüfter ist laut, aber er ist nicht kaputt oder so - hört sich vll. so an, aber der macht schon seinen Job. :cool:

    edit: bei 90°C würde ich das Spiel beenden und nachprüfen ob mit den Kühler eh alles passt. ;)
     
  6. #5 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    Ab welcher Temperatur sich dir Grafikkarte abschaltet, kann man im bios (bin mir nicht ganz sicher) einstellen.
    Wie alt ist die Grafikkarte bzw. wie lang haste die schon ? Dann ist die vielleicht nur stark verstaubt. Am besten mit Druckluft oder, wenn nicht verfügbar, mit einem Staubsauger mal säubern. Such vielleicht einfach nach Bewrtung dieser Grafikkarte, ob da irgendwas dergleichen drin steht.

    greetz Campaso
     
  7. #6 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    Hab die Graka jetzt ca. 1 Jahr.

    @Campaso: Joa das wäre das einzige was mir einfallen würde, habe die bis jetzt noch nicht einmal sauber gemacht weil die ein wenig klemmt und ich nicht mit Gewalt dran gehen wollte weil sie vielleicht kaputt gehen könnte...

    Druckluft hab ich nich da aber wenn ich jetzt den Lüfter abmache um sie zu reinigen ist dann auch die Garantie weg??

    Greetz Jay22
     
  8. #7 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    evtl. kannst dir auch nen ventilator reinstellen :) hilft auch ganz gut
     
  9. #8 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    Blöd blos, dass nicht alle GraKas Wärmeleitpaste haben sondern teils auch Wärmeleitpads(doppelseitig klebende Folie) oder bei manchen Karten die Wärmeleitpaste so hart wie Stein ist :D=)

    Keine Sorge Jay....
    Eine GraKa kann bis zu 120° C verkraften, deswegen ist es eine GPU nicht zu vergleichen mit einer CPU ;)
    Das deine GraKa bereits im NfS Menu voll aufdreht ist nicht sehr verwunderlich.
    Deine Grafikkarte wechselt wahrscheinlich vom 2D Modus(Desktopmodus mit niedrigerem Takt) auf den 3D Modus(voller Takt quasi volle Power).

    Wenn es dir zu laut ist, kannste natürlich den Lüfter wechseln, wie bereits gesagt wurde geht deine Garantie flöten. An sich ist es aber nicht schlimm, dass diene GPU bei 85°C liegt(eher sogar ein angenehmer Wert,meiner Meinung)

    Ich würd bei Druckluft oder ähnlichen Sachen(absaugen), die Propeller mit irgendetwas bewegungsunfähig machen. Es könnte sein, dass sich diese in die verkehrte Richtung drehen oder überdrehen und so beschädigt werden.


    schönen abend noch

    fremder
     
  10. #9 20. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    was kack0rt ihr euch alle so ab? schaut mal in euren treiber, ne kernverlangsamung findet bei ~130° statt. also habter mit euren 85° noch bissl luft ;)
     
  11. #10 21. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    dito, und viel wichtiger ist, dass spannungswandler, kondensatoren, etc anständig gekühlt sind, dann hält die karte auch lange. Das macht die Standardkühlung mit am besten, wenn nicht reicht ein leichter Luftstrom. Um die paar grad muss man sich keine gedanken machen, nur takten würd ich da nicht mehr.
    mfg
     
  12. #11 21. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    also ich habe das problem atm bei Crysis, das meine 7800GTX über 115°C erreicht : /

    kam immer nach 10 min die warnmeldung von nVidia.
    hab jetzt nen ventilator davor gestellt und nun belibt sie aufm gechilltm Temp. lvl :)
     
  13. #12 21. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    Naja nachdem meine graka (auch bei Crysis) so bei 125°c - 130°c lag hab ich einfach mal durch den passiv kühler gepustet und hupps da war mein zimmer mit einer 2 cm dicken Staubschicht bedeckt :D

    Danach tuckert sie wieder auf guten 60° rum.
     
  14. #13 21. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    gut gemeinter vorschlag mit dem staubsauger zu reinigen, ist aber, wenn du pech hast das letzte mal, das du sowas an der karte machst. und zwar liegt das da dran, dass sich das staubsaugerrohr beim saugen durch die luftreibung elektrostatisch auflädt und wenn du damit ausversehen (kann ja vorkommen) an elektronische bauteile der graka oder sonstwas kommst, dann entladen sich mehrere tausend volt mal eben auf bauteile, die vll 1,5v verkraften. den rest kannst du dir denken.

    also besser drucklustspray verwenden und nen pinsel mit naturhaarborsten. den lüfter festhalten und einklemmen, damit der keine spannung induziert, wenn er sich dreht.

    das mal nur als kleiner tip am rande ;)
     
  15. #14 21. November 2007
    AW: Graka zu heiß?

    eigendlich solltest du dir nicht all zu große sorgen darüber machen jeddoch achten ob die 90 marke nicht überschritten ist
    wenn du sonst zweifel hast ist es immer ne sicherre lösung die Grafikkarte ausuitauschen wenn du noch die garantie hast
     
  16. #15 21. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Graka zu heiß?

    Danke für die guten Tipps ;)

    Also habe die Karte Heute mal ausgebaut und versucht den Lüfter abzubauen. Der wollte irgendwie nich ab gehen, deswegen hab ich das gelassen und statdessen einfach die Plastikabdeckung vom Kühlkörper abgeschraubt. Ich denke mal das Bild sagt alles:

    grakapg3.jpg
    {img-src: //img90.imageshack.us/img90/8273/grakapg3.jpg}


    Habe den ganzen Staub erstmal entfernt und die Karte wieder eingebaut. Habe dann ProStreet gestartet, mit den gleichen Grafikeinstellungen wie Gestern. Der Lüfter war die ganze Zeit nicht zu hören. Nach ca. 1 Stunde hab ich dann mal das CCC gestartet und nach der Temp geschaut....
    Gerade mal 67 °C!! Habe bei der Gelegenheit gleich meinen CPU Lüfter und den ganzen Rechner vom Staub befreit... Läuft wieder alles perfekt^^

    Vielen Dank nochmal ;)

    Greetz Jay22
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Graka heiß
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    304
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    225
  3. Graka zu heiß

    cpt.hero , 8. September 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    399
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    708
  5. graka zu heiß?

    mitschu , 22. August 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    171