Grimm´s Pimg und Windows XP 64

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Mr.Brown, 1. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2007
    Hallo habe da ein Problem.

    Bekomme beim scannen nach Pub´s mit Grimm´s Ping immer nur "Time out" oder "Connection refused"

    Auch bei Servern die definitiv Pub´s sind.

    Habe versucht das Verbindunglimit mit XP Antispy zu patchen.
    Jedoch war das Kästchen nur grau unterlegt und ich konnte es nicht anklicken.



    Bild=down!

    Vorallem versteh ich nicht warum da steht ich hätte schon gepacht. Hab noch nicht´s gemacht...

    Jetzt meine Frage ist es überberhaupt Notwendig bei der XP 64-Bit Versinon das Verbindungslimt zu patchen. Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit dies zu tun außer mit XP Antispy.

    Würd mich über euren Rat sehr freuen.

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2007
    AW: Grimm´s Pimg und Windows XP 64

    hallo , hast du deine einstellungen bezüglich Grims Ping auch richtig ? du kannst hier im Tutorial Bereich ne menge Infos darüber finden , wie z.b nach verschiedene Ordnern zu scannen und nicht nur nachm Index mit schreibrechte .
    eigentlich solltest du bei XP Antispy die Möglichkeiten die Einstellungen zu erhöhen auf unbegrenzt haben, auch die Option sie wieder zurück zustellen ( Orginal zustand )
    "ne andere Möglichkeit es zu ändern" , klar gibt es sie hier Patcher


    mfg
     

  4. Videos zum Thema