Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von InEo, 4. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. September 2007
    Containerschiffe sollen ab 2014 durchfahren können

    Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen


    Mit einer Sprengung eines Hügels nördlich von Panama-Stadt hat die größte Erweiterung des Panamakanals seit seiner Eröffnung vor 93 Jahren begonnen. Der Ausbau der Wasserstraße soll bis 2014 abgeschlossen sein und dann die Durchfahrt von besonders großen Containerschiffen ermöglichen. Die Kosten des Bauprojektes, das in einer Volksabstimmung im vergangenen Oktober von der Bevölkerung abgesegnet wurde, werden auf 5,25 Milliarden Dollar (rund 3,8 Milliarden Euro) geschätzt.

    Zur Auftaktzeremonie mit Panamas Präsident Martin Torrijos war auch Alt-US-Präsident Jimmy Carter angereist. Er verteidigte seine Entscheidung, den bis 1999 zu den USA gehörenden Kanal an Panama zu übergeben.

    In der ersten Bauphase der Kanalerweiterung sollen 47 Millionen Kubikmeter Erde und Gestein entfernt werden. Die Ausschreibung für den mehr als drei Milliarden Dollar teuren Bau neuer Schleusen soll noch in diesem Jahr beginnen. Bei der Vorbereitung der Zeremonie war am Sonntag ein Arbeiter getötet worden, weil sein Lastwagen gegen einen Hochspannungsmast fuhr.

    Große Ingenieurs-Leistung mit vielen Opfern

    Der Kanal gilt als eine der großen Ingenieur-Meisterleistungen der Menschheitsgeschichte. Bis zur Einweihung des Kanals im Jahr 1914 waren 25.000 Menschen im Zusammenhang mit dem Bau ums Leben gekommen. Viele starben bei Sprengungen oder an Krankheiten.

    Der Kanal ermöglicht eine Abkürzung auf der Fahrt zwischen Pazifik und Atlantik, weil er die lange und gefährliche Umschiffung Südamerikas an dessen Südspitze Kap Hoorn unnötig macht. Der Wasserweg wird derzeit jedes Jahr von 14.000 Schiffen durchfahren, die Güter im Umfang von fünf Prozent des Welthandels transportieren. Panama, das drei Millionen Einwohner hat, erwirtschaftet 80 Prozent seines Bruttoinlandsproduktes mit der Wasserstraße.

    Quelle: tagesschau.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Vor ca. 2 Jahren war ich am Panama Kanal, weil ich gerade in Panama war und Urlaub machte. Das ist schon ein wahnsinns Bauwerk. Einfach gigantisch wenn du dort am Ufer stehst und die riesigen Schiffe in die Schleusen fahren siehst.
    Der Panama Kanal halt nun mal ein so enorm wichtiger Wirtschaftszweig für die Republik Panama, dass sie fast keine andere Wahl hatten als ihn auszubauen...

    Hab mal gehört das weiter nördlich, nicht in Panama ein Konkurrenzkanal erbaut werden soll, weiß da jmd. was???

    ...8)
     
  4. #3 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Hoffe konnte somit deine Frage beantworten^^
     
  5. #4 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Ja genau das meinte ich. Danke BW is raus.
    Aber ist doch der Hammer. Wenn man alleine die Zahlen sieht. 18 Mrd. Dollar und eine Länge von 280 Kilometern...einfach gigantisch...

    ...8)
     
  6. #5 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Was auch Hammer ist, ist die Größe der Schiffe die durchfahren können. Schiffe mit einem Gesamtgewicht von bis zu 250000 Tonnen können den Kanal durchqueren. Wenn man sich das mal vorstellt.
    Panama lebt ja fast nur von diesem Kanal wie man hier sieht:
     
  7. #6 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Schon ein riesen Ding der ganze Kanal! War aber klar, dass die Bevölkerung Panamas zustimmt und den Ausbau genehmigt. Der Kanal ist ja wie schon im Text steht die Einnahmequelle #1 in Panama! Der Ausbau ist auch nötig, da ein Konkurrenz-Kanal gebaut werden soll. Aber ob der sich realisieren lässt?( ... Das dauert Jahrzehnte bis der fertig gebaut ist! Und der Panamakanal wird sich seine Vormachtstellung nicht so leicht entziehen lassen! Glaube nicht, dass der andere Kanal bestehen kann wenn er mal fertig ist!

    MfG
     
  8. #7 4. September 2007
    AW: Größter Ausbau des Panamakanals hat begonnen

    Auf jeden Fall wird der Ausbau des Panamakanals sicher weniger Todesopfer mit sich bringen als der Bau 1914. Damals starben während der Bauarbeiten 25.000 menschen. Das muss man sich mal vorstellen. Da wäre bei uns jedes Bauprojekt, egal wie Prestigeträchtig abgeblasen worden.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Größter Ausbau des
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    545
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.855
  3. [Video] Hessens größter Busfan

    Snick77 , 23. November 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.322
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    273
  5. [Story] Größter :love:

    Himbeerpfötchen , 27. Februar 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.591