Großbritannien trocknet langsam aus - Briten müssen Wasser sparen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von klaus, 3. April 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2006
    Reiseführer, die vom allgegenwärtigen Regen in Großbritannien berichten, stimmen nicht mehr: Seit Monaten sind im Süden der Insel nur noch vereinzelt Niederschläge gefallen. Das Ausmaß der Trockenheit ist inzwischen so groß, dass seit Montag rund 13 Millionen Briten ihre Rasen nicht mehr wässern und auch ihre Autos nicht mehr mit Leitungswasser waschen dürfen.

    Besonders stark ist der gesamte Südosten Großbritanniens - mit der Acht-Millionen-Metropole London - vom Wassermangel betroffen. Das vergangene Jahr gehörte zu den trockensten seit Beginn der Wetter-Statistiken. Die ungewöhnliche Trockenperiode habe schon im November 2004 begonnen, erklärte der Wetterdienst. Die Lage im Südosten Großbritanniens sei auch deshalb so schlimm, weil es dort bei vergleichsweise großer Bevölkerungsdichte relativ wenig Wasser-Reservoirs gebe. Die Vorräte seien auf dem niedrigsten Stand seit rund 100 Jahren.

    Bei Verstößen gegen das Gartenspreng- und Autowaschverbot können ab sofort Strafen von umgerechnet bis zu 1500 Euro verhängt werden. Das teilten die Londoner Wasserbetriebe Thames Water, eine Tochter des deutschen RWE-Konzerns, mit. Die Umweltbehörde Environment Agency hält es auch für möglich, dass bei andauernder Trockenheit die gesamte Wasserversorgung in den kommenden Monaten stundenweise unterbrochen wird.

    Link

    Naja, so kanns gehen!

    MfG
    klaus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. April 2006
    Schon lustig das sogar die Menschen vor der Natur kapitulieren müssen^^
    Wenn es nicht regnet dann haben wir pech gehabt und wenn es zuviel geregnet auch.
    Tjoa Menschen sind halt doch nicht so allmächtig wie sie es gern hätten :rolleyes:
     
  4. #3 7. April 2006
    naja lustig finde ich es nicht oder willst du das wir in deutschland auch keinen regen mehr bekommen und austrocknen???
    also ich finde es nich gut, aba wie sollte man den leuten helfen??
     
  5. #4 7. April 2006
    das is schon :poop: sowas. in einigen ländern hört es gar nicht mehr auf zu regnen und alles wird überschwämmt... und bei einigen herscht dürre.
     
  6. #5 7. April 2006
    was ich dabei nich versteh is was soll es dringen wasser zu sparen? ich mein wasser kann ja noch verloren gehen oder?
    okay es sei denn man schiesst es ins all .. irgendwas versteh ich falsch :|
     
  7. #6 7. April 2006
    Doch witzig ist es schon da ja grad london berühmt für das verregnete Wetter war. naja mir solls egal sein aber dennoch ein Land wie das mächtige Britannien muss sich geschlagen geben.

    MfG Pituch
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce