großbuchstaben ,,defekt,,

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Kamikaze., 20. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2009
    hallo allerseits,

    seit gestern hat die taste mit dem pfeil nach oben - dirket über strg - ihren geist aufgegeben. so kann ich jetzt also keine großbuchstaben mehr schreiben, genauso wenig die zweitfunktion von tasten benutzen, wie z.b. das fragezeichen, klammern etc.
    wobei die taste jedoch nicht kaputt ist, da immernoch ein signal beim funkempfänger ankommt. sieht man, weil da dann son kleines licht aufblinkt.

    möglich ist es nur noch, wenn ich für jeden großbuchstaben capslock anwerfen würde.

    weiss jemand, was da bei mir kaputt ist

    habe windows xp, falls es etwas nützt

    liebe grüße und danke
    kamikaze.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2009
    AW: großbuchstaben ,,defekt,,

    Ich würde die Tastatur an einem anderen PC stecken um auszuschließen, dass es sich um einen Softwarefehler handelt.

    Normalerweise haben Tastaturen ja zwei Shift-Tasten. Sind denn beide gleichzeitig kaputt gegangen oder hat deine Tastatur nur eine?

    Wenn du willst kannst du z.B. mit Autohotkey schauen, was für Signale bei deinem Rechen ankommen. Wahrscheinlich wird aber schon alles von deinem Treiber abgefangen, sprich als unverständliches Signal herausgefiltert.
     
  4. #3 20. Februar 2009
    AW: großbuchstaben ,,defekt,,

    hat sich ev. dein tastaturlayout umgestellt? check mal ob das immer noch auf deutsch (oder was du halt verwendest) steht. steck einfach mal ne andre tastatur von nem kumpel an um zu checken obs wirklich daran liegt!

    alternativ einfach mal den rechner auf würmer durchtesten, kann sein dass du dir da was eingefangen hast und der dir das shift-signal blockiert!
     
  5. #4 20. Februar 2009
    AW: großbuchstaben ,,defekt,,

    eine zweite schift-Taste gibt es direkt unter der Retourn (Enter-taste)

    Problem vielleicht: Ist vielleicht Wasser rein gekommen oder was drüber gekippt. Oder die tastatur stand zu nah am Fenster, dass sich Kondenswasser drin abgelagert hat.
    Haust du vllt zu dolle auf die Tasten drauf? So könnte auch ein defekt zustande gekommen sein.

    Helfen kann man dir nur in soweit, an einem anderen PC versuchen oder dir bei einschlägigen Elektrogroßhändlern eine neue Tastatur kaufen. Kosten meist so um die 15-20€.
     
  6. #5 20. Februar 2009
    AW: großbuchstaben ,,defekt,,

    ah, ja, shift, so war der name der taste... wollt mir partout nicht mehr einfallen.
    jo, tastatur hat 2 shift tasten und bei beiden wills nicht funktionieren.

    vielen dank für die antworten, werds mal mit ner anderen tastatur versuchen.
     
  7. #6 20. Februar 2009
  8. #7 20. Februar 2009
    AW: großbuchstaben ,,defekt,,


    Hab mir den Link mal durchgelesen, den du mir da gepostet hast. Batterie raus, Batterie rein - und es ging wieder :> Manchmal kann's doch so einfach sein :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - großbuchstaben defekt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.994
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.711
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.017
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.331
  5. Polo 6r Fernlicht defekt

    kalash111 , 21. Januar 2016 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    645