Große Razzias in Ungarn, 100 server down

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Sonnentier, 11. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2007
    A sad news came from Hungary, a country which seemed to be a very secure place in terms of peer to peer networks and filesharing. Hungarian police raided and confiscated over 100 servers, including scene top sites, private bittorrent trackers and warez forums. Affected sites include the biggest and most popular hungarian tracker bitHumen (30 000 registered users), release site nCore (which is already up though), trackers Bitlove, Independent, Moobs, Revolution and many other private FTP sites which had a connection with the scene.

    Massive p2p raids in Hungary, 100 servers down – Releaselog | RLSLOG.net
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. November 2007
    AW: Große Razzias in Ungarn, 100 server down

    Krasse Nachrichten. Ungarn also.. gut zu wissen :)

    Hatte zum Glück mit keinerlei Sachen in Ungarn eine connection, hrhr. Aber solangs vorallem wohl nur gegen den coole Torrent war.. dieser Szene tut das nichts ausmachen. Sowie neue sites sind auch wieder schnell da ;)

    EDIT: Ich persönlich muss auch noch sagen, dass in der EU ansich nichts secure ist. Es ist zwar besser als im eigenen Land sich irgendwo zu connecten, aber dennoch nicht viel securer. Polen, Czec, NL.. is doch letzendlich alles das gleiche - Wo sie eine Razzia machen wollen, da machen sie eine und das wird immer so sein, vorallem wenn jeder labert woah Ungarn is sicher, wenn das die "Beamten" mitbekommen müssen sie eben dort mal zuschlagen ;)
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: Große Razzias in Ungarn, 100 server down

    Es wurden private Tracker gebusted, ebenso aber auch Topsites/FTP-Sites und Boards.
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: Große Razzias in Ungarn, 100 server down

    jaa... wir haben den Beitrag nicht richtig gelesen und wollen trotzdem einfach mal irgendwas schreiben?
    -.-
    es waren eben nicht nur "torrent-trottel" sondern eben auch
    Sites (damit sind KEINE Seiten gemeint, sondern Downloadboxen, was du wohl net bemerkt hast)

    das war auf jeden fall ein relativ harter schlag, weil unter anderem auch "richtige" Scener ihre wurzeln haben....
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...