Grundumsatz (an Kalorien) stark erhöhen + frage zu Muskelkater

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von N-Sane, 5. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2008
    Hi

    ich wollte mal wissen wie man so den Grundumsatz wenig bis stark (natürlich lieber stark^^)
    erhöhen kann.

    Also bekannt ist mir Sport.
    Da ich über eine Diät (bin nicht wirklich Dick, aber ne kleine Plauze hat sich wohl oder übel über den Winter angesammelt^^) mit extrem wenig Kalorien nachgedacht, um so relativ schnell das Gewicht
    sinken zu lassen.
    Was da natürlich ziemlich "schlecht" ist (Früher war es gut, Heute nicht mehr^^) ist, dass
    unser Körper bei dauerhaft niedriger Kalorienzufuhr auf Sparflamme schaltet, und so mehr oder
    weniger der Stoffwechsel in den Keller geht, und das wär nicht gerade im Sinne der Diät, da diese
    sich dadurch verlangsamen würde, und so nicht mehr ihren Zweck erfüllt...

    schweife mal wieder ab^^
    also
    die Frage:

    Mit Hilfe welcher Lebensmittel, kann man den Stoffwechsel aufrecht erhalten, trotz nicht zu großer Kalorienzunahme.

    Btw. gehe nicht ins Fitnessstudio (wenig Zeit) und würde von daher gerne wissen, was man mit
    2x 10KG Kurzhantel (Guss, also nicht vergrößer/kleinerbar)
    1x Mich ( ;) )
    Am stoffwechsel machen sollte.

    ach ja
    und noch eine Frage bezüglich des Muskelkaters.
    Muskelkater entsteht ja wenn man einen "nicht warm gelaufenen" Muskel überanstrengt, oder nicht?
    und das es nicht gut ist, weiß ich auch. Aber, wenn der Muskel durch die Anstrengung so innerlich verletzt ist, benötigt er dann nicht um so mehr Kalorien ihn wieder auf zu bauen?
    und ist ein Muskel, nachdem er einen Muskelkater hatte stärker als vorher? weil der Muskel wird
    ja verletzt, und wenn man z.B. eine Narbe hat, ist diese danach ja auch wesentlich stärker und
    Robuster?

    Danke fürs lesen :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2008
    AW: Grundumsatz (an Kalorien) stark erhöhen + frage zu Muskelkater

    zu 2: er benötigt nicht unbedingt mehr kcal um sich schneller aufzubauen! da sind einfach bestimmte stoffe wie proteine wichtig um ihn wieder zu regenerieren.
    und ich meine mal gelesen zu haben, dass muskelkater auftritt, wenn man ruckartige bewegungen macht bzw. ruckartig unter last stoppt. wenn den muskel mit durchgängigen bewegungen voll auslastest oder gar überlastest sollte es nur schlaff sein, aber nicht unbeding muskelkater. muskelkater sagt dir wohl auch immer, dass du etwas falsch gemacht hast beim training!
     
  4. #3 5. Januar 2008
    AW: Grundumsatz (an Kalorien) stark erhöhen + frage zu Muskelkater

    also beste is wirklich sport, wiede schon sagtest, ich würde versuchen mit den 10kg übungen zu machen die so anstrengend wie möglich sind

    denn wenn du muskeltraining betreibst erhöhst du deinen grundumsatz auf jeden fall am meisten

    habe mal einen bericht gesehen das menschen die regelmäßig "pumpen" sogar beim sitzen auf der couch kalorien verbrennen :) :)

    also los gehts^^

    übungen könnte ich seitheben empfehlen :cool:
     
  5. #4 5. Januar 2008
    AW: Grundumsatz (an Kalorien) stark erhöhen + frage zu Muskelkater

    das dein stoffwechsel wieder auf die beine kommt kannst du nicht mit bestimmten stoffen erreichen (doch schon aber die sind dann extremst teuer und grenzen an illegalität) sondern durch bestimmte menge an nahrungszufuhr an bestimmten tagen
     
  6. #5 5. Januar 2008
    AW: Grundumsatz (an Kalorien) stark erhöhen + frage zu Muskelkater

    Mit Sport erhöhst du deinen Grundumsatz nicht. Du musst erst verstehen, was der Grundumsatz ist:
    Die Energie die nötig ist, damit die Körperfunktionen aufrecht erhalten werden, bzw. die Energie, die nötig ist, wenn du den ganzen Tag rumliegst und keine Aktivitäten machst.

    Das kannst du nur mit

    a) mehr Muskelmasse. Mehr Muskelmasse -> größerer Grundumsatz
    b) aufhalten in kalten Regionen -> Körper braucht sehr viel Energie um die Körpertemp konstant zu halten!


    Ich rate dir, deine Ernährung langzeitig umzustellen, alles andere führt zu keinem langzeitigem Erfolg.
    Viel Glück bei der Diät noch :eek:
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grundumsatz Kalorien stark
  1. Kalorienarmes Bier

    Fr3D , 28. Juni 2012 , im Forum: Essen & Trinken
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    4.378
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    841
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.916
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    697
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    633