Gruppendummheit?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von BlackMayBe, 24. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2009
    Hallo,

    Ich habe mich komischerweise gerade gefragt, wie es sein kann dass Menschen sich in größeren Gruppen anders bzw. dümmer Verhalten?

    (Mann kann jetzt natürlich das alte Lied von Rudelverhalten etc. singen?

    Aber es geht mir um konkrete Sachen, wieso macht ihrs? Oder macht ihr es überhaupt?

    Ist es nicht irgentwie dumm das sich Leute nur stark fühlen, wenn sie in größeren Gruppen unterwegs sind, sodass dann auch vermeindlich friedliche Menschen auf einmal randalieren, pöbeln und sich danneben benehmen.

    Grüße.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Klar ist es dumm, aber was kann man schon daran ändern. Der Mensch ist nunmal geboren in einer großen Gesellschaft zu leben bzw. sich einem "Rudel" anzuschließen, deshalb leidet man bei Abschottung früher oder später an psychischen Krankheiten. Es gibt leider gewaltätige oder zumindestens Verbal "auffällige" Gruppen. Testosteron spielt da leider eine entscheidende Rolle und bekanntermaßen sollen gewisse Gruppen einen "übernatürlichen" Testosteronhaushalt besitzen. Dann gibt es wiederum Gruppen die versuchen meistens mit Angriffe auf schwächere von ihren eigenen Schwächen abzulenken.

    Wenn man das System nicht tollerieren will, bleibt einem nichts anderes Übrig als der Außenseiter zu werden und nicht mit der Gruppe gleich zu ziehen oder man verkauft sich und wird es bis an sein Lebensende so tun. Der letzte Weg ist für die meisten immer der einfachere und der Mensch ist bekanntermaßen sehr bequem.
    Dennoch habe ich das Gefühl du hast eine eigene Erfahrung, also raus mit der Sprache. Das bietet bestimmt viel mehr Disskusionsstoff. :)

    Gruß,
    fladen
     
  4. #3 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    ja gute frage, also ich bin immer friedlich :) ... bin dann mit freunden einfach ein wenig lustiger und lauter als privat unterwegs ;) aber würd nicht sagen dümmer, oder provozierend
     
  5. #4 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Bei mir ist es genau das selbe wenn ich in einer Gruppe unterwegs bin bin ich/sind wir lauter und lustiger als sonst. Das geht den Leuten vllt auf die Nerven zum Beispiel in der Bahn oder im Bus aber Provozieren tun wir es eigentlich nicht.

    Ich habe aber auch so ein in meinem Freundeskreis der wird schon nach einem bisschen Alkohol aggressiv und hat das Verlangen sich zu schlagen. Verstehen tue ich es nicht ich verabscheue Gewalt. Und bringe ihn dann immer soweit es geht auf den Boden der Tatsachen zurück.

    Ich hasse es wenn man durch die Straßen geht und man nur durch die Gegend gucken brauch wenn du jmd ein wenig länger anguckst, kann es passieren das du gleich schläge bekommst. Und am häufigsten wenn die Person in einer Gruppe ist.

    Das ist schon sehr seltsam aber die Menschen fühlen sich nun mal stark in einer größeren Gruppe.

    Mfg
    NeoXx
     
  6. #5 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Ich denke wenn man mit einer größeren Gruppe unterwegs ist, sind das meistens Freunde von einem und mit denen albert man halt rum oder versucht sich vor ihnen zu beweisen durch dumme aktionen.

    Gruß Derbe;)
     
  7. #6 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Stimm ich Derbe voll zu. Wenn ich mit meinem Freunden so bisschen unterwegs bin, wir machen halt bisschen Quatsch, albern rum, aber wollen niemand was boeses oder so.

    Gibts natuerlich auch wieder die, die dann den anderen was boeses wollen und auf pruegel aus sind.. aber naja was will man machen^^
     
  8. #7 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Mann will ja auch "cool" sein in der Gruppe, und was beweisen.
     
  9. #8 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Es ist einfach die Verschiebung der Verantwortung, keiner fühlt sich mehr verantwortlich, weil er diese auf andere, vermutlich "stärkere", also auf die Gruppenführer überträgt.
     
  10. #9 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    stimmt. man puscht sich selber hoch. aber naja, es gibt 2 arten von menschen.
    erste: die es für nötig halten es zu tun.
    zweite: die vorher überlegen was sie machen und genau wissen, dass sie sowas
    nicht nötig haben.
     
  11. #10 24. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Ich denke auch bei vielen ist es die coolnes. Weil Sie sich das nur in der gruppe erlauben können und sich so stark fühlen.

    Bei mir ist es eigentlich so das wenn ich unterwegs bin höchstens ein bisschen aus mir raus komm weil ich mich freu was mit den anderen zu machen. Aber das hat nichts mit anstreßen oder randalieren zu tun bin eigentlich immer friedlich.

    Ich denke mache haben es nötig und manche brauchen es einfach nicht.
     
  12. #11 25. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Ich frage mich auch oft, nach dem ich mit meinen Leuten unterwegs war, wieso ich mich dort immer so anders fühle und auch verhalte. Ich kann mir bis heute nicht erklären, was genau der Grund ist - und ich denke nicht erst seit gestern drüber nach.

    Es ist wohl eine reine "Instinkt-Sache".
     
  13. #12 26. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Schau dir mal die Weibers an wenn die in der Gruppe unterwegs sind.....wie im Hühnerstall.
    Nur am Gackern und am faxxen machen.

    In der Gruppe ist man komplett anders wie als Einzelperson. Das wusste ich schon in der Grundschule. :cool:
     
  14. #13 26. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Der Meinung bin ich auch. Wenn ich etwas mache und dafür mit meinem Namen grade stehe, dann muss das mindestens perfekt sein. In der Gruppe findet man oft nicht denjenigen, der den Fehler gemacht hat und weil man nicht die ganze Gruppe bestrafen kann fällt die Bestrafung oft flach.
     
  15. #14 26. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    "Die Masse ist dumm" - Adolf Hitler. ausschlaggebende punkte wie verantwortung,rudelverhalten, gruppendynamic sind ja schon angesprochen.
    lg annac
     
  16. #15 26. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    denke das kommt einfach auf die leute an die sich zusammen tun, aber eigentlich sollte es bei fast allen zutreffen ja.
     
  17. #16 28. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Wer gefestigt ist, der benimmt sich auch in der Gruppe nicht mehr anders als Privat.
    Ist schliesslich auch irgendwo ein Zeichen von Feigheit, wenn du dich nur Traust dein
    Maul aufzureissen, wenn andere dabei sind.

    Wenn es bei uns laut wird, und unsinnige Sprüche fallen oder sich mal daneben benommen wird, sind
    wir normalerweise auf Privatgelände bzw. in den eigenen 4 Wänden,
    da bekommen höchstens die Nachbarn noch was mit, und die sind sowieso immer eingeladen einfach mitzumachen.
    Ansonsten wenn wir in der Gruppe unterwegs sind und der eine oder andere ist zu blöd sich trotzdem "normal" zu verhalten, ist mir das eher peinlich und ich mach die Augen sehr weit auf, umzu schauen ob nicht irgendwer Agressiv wird uns gegenüber.

    Nur die, die zu uns gehören, lassen unbeteiligte in der Regel aussen vor,
    so dass andere eher über diesen blöden Tollhaufen schmunzeln können
    ohne gleich doof angemacht zu werden.

    Das aus der Gruppe rausspringen und einzelne Leute anmachen ist eher Kinderkacke
    und wird v. mir und meinem Umfeld weder gebraucht, noch als lustig empfunden.


    grüz
    kk
     
  18. #17 28. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    Früher hat man es mal mitgemacht, weil man einfach dazugehören wollte...
    Oder man war einfach ein sog. "Mittläufer" und man wollte mit irgendwas die anderen in der Gruppe beeindrucken...
    Also cool finde ich es im nachhinein jedoch nicht...eher eigene Dummheit würde ich sagen!
     
  19. #18 30. Dezember 2009
    AW: Gruppendummheit?

    also ich vertsehe das auch nicht.
    man sieht es aber zu oft.
    ich denke da kann man nix dran ändern.
    also man kann nur hoffen das solche menschen mal älter werdenund das mit dem alter der verstand wächst.
    also bei mir in der stadt ist das meistens so desto jünger die gruppe desto schlimmer sind die.
     

  20. Videos zum Thema