Gute Zusammenstellung?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tooom, 9. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. November 2006
    Hey Leute!
    Ich hab mir mal folgende Sachen zusammengestellt,und wollte mal wissen was ihr davon haltet,ob es wohl alles zusammen passt!Ganz abgesehen vom Preis,das lässt sich aber engagiere hoffe ich;)
    Also:
    Mainboard: ASRock ConRoeXFire-eSATA2
    Prozessor: Intel® Core 2 Duo E6700
    Grafikkarte: Leadtek WinFast PX8800GTX
    Arbeitsspeicher: 2x Kingston ValueRAM DIMM 1 GB DDR2-533, KVR533D2N4/1G
    Festplatte: Samsung HD300LJ 300GB

    Ja jetzt noch ne frage dazu,was fürn Netzteil brauch ich,da kenn ich mich nicht so aus,und habt ihr verbesserungs vorschläge oder so?!
    MFG
    tooom
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    also ich hab mir vor ner woche neue pc teile gekauft und bin sehr zufrieden mit
    und zwar:
    AMD 64 3800+ (AM2 Sockel)
    Sapphire Radeon 1900XT
    1,5GB DDR2 - 667
    und en ASRock Alive Sata2-Glan gekauft
    fetplatte und den andren rest hab ich von meinem andren pc übernommen

    zusammen hab ich knapp 600€ bezalht...ich kann die komonenten empfehlen...läuft alles auf high ohne ruckeln...auch gothic 3

    und jetzt zu dir ^^
    also die dual core von intel sind sehr gut, en kumpel hat auch einen aber glaub den 6300!? er is auf jedenfall sehr zufrieden ^^
    ahh und meine graka kann ich dir wirklich empfehlen...249€ bei alternate und die is wirklich verdammt schnell ^^
    es müsste aber alles zusammenpassen. vllt kannst ja mal deinen gesamtpreis nennen ?;)

    achso und wegend em netzteil, ich hab mir eins von tagan geholt bzw es wurde mir empfohen von conrad. also bei den ganzen neuen komponenten geht unter nem 400watt netzteil nix. mein netzteil hat 480watt. das teil hat 100€ gekostet. die sind auch extra für dei ganzen neuen sachen hergestellt:D
     
  4. #3 9. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    Passt recht gut zusammen, bis auf das Board...
    Nimm lieber nen Gigabyte GA-965P-DS3 Gigabyte GA-965P-DS3, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Am MB sollte man nicht sparen, bei den anderen Komponenten hast du ja auch nicht auf den Preis geguckt ^^

    Nimm am besten ein Markennetzteil ab 500W, das System frisst ne Menge strom. Am besten ein von Tagan, Enermax oder Be quit!
     
  5. #4 9. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    Hi ,

    hmm ...
    deine zusammenstellung is ja ganz gut

    ich würde nur nen 6600 nehmen und dafür nen besseres mainboard..was willst du mit nem asrock ^^

    naja

    MfG


    edit:wegen dem nt..hohl dir nen liberty von enermax 500 watt

    reciht und is gut
     
  6. #5 9. November 2006
  7. #6 18. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    Hau ab mit den AsRock und Gigabyte Boards. Entweder ein vernünftiges Asus oder MSI Board. Was willst du mit nem Prozessor der 1066 MHz FSB hat?! Lohnt sich von Preis Leistung momentan überhaupt nicht. Hol dir n schönen 3,4 GHz Duo Core (D945) und ab dafür. Dann holste dir am besten ne GeForce 7950GT oder wenn du unbedingt jetzt schon willst die 8800GTX und 2x 1024 MB DDR2 667MHz RAM von extremeMemory oder Kingston. Netzteil kann ich dir von LC-Power das 550W mit 120mm Lüfter empfehlen.
     
  8. #7 18. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    Kauf dir auf jeden Fall ein Netzteil das mindestens 530 watt hat, ansonsten könnte deine grakka nicht voll mit strom versorgt werden und heiß laufen!! Würde dir auch eher ein Mainboard von Asus empfehlen. Weiß ja nicht welchen sockel deine cpu hat???
     
  9. #8 18. November 2006
  10. #9 18. November 2006
    AW: Gute Zusammenstellung?!

    wenn man keine ahnung hat.... also zum asrock: ist ne tochterfirma von asus, aber eher für den low budget bereich, gigabytes ds3-4 und dq6 sind sehr gute conroe boards... allerding würde ich bei e6700 das P5W DH Deluxe empfehlen...... zum fsb: 1066mhz, aber quadpumped, das heißt es hat nen fsb von 266mhz.... zum d945, der e6700 ist ca 70% schneller, ist ja auch die neuere generation....also wenn man meint den hardware thread voll labern zu müssen, sollte man sich wenigstens genau informieren...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gute Zusammenstellung
  1. Antworten:
    41
    Aufrufe:
    843
  2. Gute Pc Zusammenstellung?

    dBXXd , 16. November 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    395
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    455
  4. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    922
  5. Gute Zusammenstellung?

    Skilla , 16. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    431