gutes Freeware Partitionirungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von N30N, 22. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juli 2007
    Also mal ne kurze Beschreibung zu meiner Partitionsaufteilung:

    Win_xp - 30 GB
    Programme - 30 GB
    Daten - 180 GB -> Truecrypt Partition



    Ich weiss net was ich mir bei der Aufteilung gedacht habe, doch auf Win_xp sind noch fast 80 % frei und bei Programme ebenfalls. Und mir wird der Speicherplatz auf meiner Truecrypt Partition gefährlich knapp ^^.

    Also bräuchte ich nen kostenloses Partitionprogramm, mit dem ich, ohne die Windows Partition zu zerstören, deren Größe ändern kann. Genauso mit "Programme". Die Truecrypt Partition müsst ich dann halt neu formatieren und die Daten kurzzeitig auslagern, aber was macht man nicht alles für ein bisschen mehr Platz ^^

    Danke schonmal! :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: gutes Freeware Partitionirungsprogramm

    https://raidrush.net/posts/1658862/

    da steht alles, was du brauchst.

    zur vorgehensweise,
    1. festplatten und arbeitsspeicher prüfen,
    2. d: defragmentieren, z.B. mit JKDefrag gui
    3. Windows Partition defragmentieren

    Dann den PC mit GParted starten,
    die Windows Partition kleiner machen,
    die Programme Partition kleiner machen,
    die Programme partition an die windows partition verschieben
    eine neue partition erstellen / die truecrypt partition vergrößern.

    noch ein tip,
    spar die das neu machen der truecrypt partition und erstelle stattdessen einfach eine neue partition, auf der du entweder deine Spiele installierst, (falls die nicht mit auf der Programme partition sind) oder z.B. die MP3s ...

    mfg
     
  4. #3 22. Juli 2007
    AW: gutes Freeware Partitionirungsprogramm

    Hier erstmal eine Hilfestellung wie du es am besten und am einfachsten hinbekommen kannst:

    FAQ - Partitionieren unter Windows 2000 und XP

    Welches Programm sich gut eignet dafür:nimm qtparted das leistet sehr gute Dienste, steht unter der PGL, ist ein Linuxprogramm und kann mit Win-, wie Linuxpartitonen und Dateisystemen umgehen.

    Gruß,Snake
     
  5. #4 23. Juli 2007
    AW: gutes Freeware Partitionirungsprogramm

    Habs hinbekommen! mit gparted.


    Danke an euch zwei, kriegt jeder ne BW und somit ist hier

    ~closed~
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gutes Freeware Partitionirungsprogramm
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.642
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.201
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.573
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.301
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    338