Gutes Hacker Tutorial

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Wossi, 20. Dezember 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2005
    Hi,
    ich suche da ein gutes Hacker Tut.
    Sollte am besten für Noobs sein :).

    Hoffe jemand hat sowas und kann es uppen - 10ner is natürlich drin! :)

    Thx!
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2005
    HackerHelp 1+2 hab ich schon - des kannste knicken
    die meisten hacks funzen nich :(

    @SuperFly: Och was'n das - kenn ich ja noch garnich :)
    10ner haste aber bei der SuFu findet der nix :(
     
  4. #3 20. Dezember 2005
    Also ich suche nen Tutorial für Anfänger:
    "Wie lernt man das hacken - oder wie wird man einer?!"

    Die Beispiele im Tut sollten funzen und es sollte zum downloaden sein :)

    Alles klar?! Na wunderbar ;)
     
  5. #4 20. Dezember 2005
    Naja,

    das ist ja ned so einfach, sonst würds ja jeder :crazy: machen. Und es kann ja wohl nicht sein, dass man sich schnell ein Tutorial saugt, da ist ein dolles Tool dabei, dort gibt man eine IP ein und schon ist man root ...

    Das Hacker-HowTo von Gulli ist schon in der Richtung nicht schlecht. Wenn du aber sagst, "Jetzt will ich gleich h4xx0rn", kannst ja mal das "Script-Kiddie-Howto" (steht gleich drüber bei gulli :) ) durchlesen. Aber Sicherheitslücken kommen und werden wieder gefixxt ; Ein Tool, das gestern noch funktioniert hat, kann man morgen in den Müll werfen. Und welcher Admin mag schon, dass sein Server hack-bar ist ? Keiner ;)

    Mein Tipp wäre jetzt:
    1.) Unix-System anschaffen ( Debian ) damit du lernst, was so auf nem Server abgeht.
    2.) Dir ein paar seriöse (!) Boards suchen ( z.B. hier, aber nicht hacksector.dl.am ( bin ich kein grosser Fan von , sorry :( ) ) und dort erstmal bisschen lesen. ( Wenn du dich wirklich dafür interessierst, machts auch grossen Spass :D )
    3.) Eine (oder mehrere) (mächtige) Programmiersprachen lernen (Am besten Perl, C(++) ( und mein Favorit: Python ;) ) ) , weil die auf allen Unix-System vorinstalliert sind ( bzw. compiler )
    4.) Danach vielleicht ein paar Exploits ausprobieren und bisschen rumprobieren. Vielleicht auch kleine Programme zum Hacken schreiben oder deine eigenen Programme exploiten :D

    Du solltest dir aber Zeit lassen, also um richtiger "Hacker" (was ja eigentlich "Person, die sich sehr gut mit Computern auskennt" bedeutet ) zu werden, dauerts natürlich bisschen.

    Ahje, btw, edit: Anfänger Tutorials, mit denen du gleich das Internet und alle deine Freunde h4xx7, wirste nie finden. Sich einen Bruter (und Passwortliste) zu downloaden und dann 2 Jahre einen Server zu bruten, ist echt kein Kunststück :O

    Nya , viel Spass :D

    Mfg,

    Kolazomai
     
  6. #5 20. Dezember 2005
    Nee ich will doch nicht gleich loshacken sondern mich dort bissl reinfinden wie man das angeht paar beispiele und schon gar nix illegales :)

    für nen anfänger halt der das hacken lernen will oder mal nen hacker werden will.

    nich glei hier drauflos und fertig.

    ich brauch halt das so wie man am anfang rangeht, was man zu beachten hat usw. kleine bsp-progs coden. :)

    trotzdem erstma thx 10 haste
     
  7. #6 20. Dezember 2005
    Danke ;)

    Ja, schaff dir dir ganzen Programmier-Programme an ( gibts alle 4 free auch für Windows ) und danach halt "Hello World" coden und schön langsam dich steigern. Gute Idee ist auch, dass man sich irgend ein Programmier-Board sucht oder so etwas ähnliches, weil nach spätestens 1/4 Jahr gehen dir die Ideen für Programme aus ( so gehts mir immer :( ) :D


    Startseite von pronix.de
    (Dort findest du ein C-Buch, wenn du gleich "voll" einsteigen willst )
    Python Programming Language – Official Website (Programmier-/Scriptsprache Python )
    The Perl Programming Language - www.perl.org (Programmier-/Scriptsprache Perl ; learn.perl.org )

    Was musst du beachten ?
    1.) Nicht zu viel erwarten ( z.B. Perl: Du kannst mit einem String ALLES machen, und das wird langweilig, wenn man es sich beibringen will ; C(++): Du wirst nicht gleich ein neues System schreiben, ausserdem ist die Sprache echt kompliziertst ; Python: Sehr nette Sprache, schöne Syntax und man lernt ( bzw. anders geht es nicht ) übersichtlich zu programmieren , aber leider nicht so viele Möglichkeiten wie bei Perl oder C(++) )
    2.) Nicht auf den schnellen Erfolg hoffen
    3.) Ja nix kaputt machen auf anderen Rechnern ;)
    4.) Spass haben :)
    5.) u.v.m.

    Hacken ist eigentlich illegal Oo'. Also fangste nicht mit Hacken an, sondern irgendwas anderem :)

    Mfg,

    Kolazomai
     
  8. #7 21. Dezember 2005
    noe, nur des ICQ dingesn da funzt net..der rest muss man nur kapieren..
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gutes Hacker Tutorial
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.660
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.214
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.578
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.309
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.876