Gutes Office Notebook 17 Zoll XP FÄHIG!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von BL@de, 24. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2008
    Hi,

    Suche für meinen Vater ein Notebook. Da er momentan nur einen alten Athlon 1800 mit einem CRT hat.

    Das soll jetzt alles weg. Was er braucht ist ein gutes Notebook für Office Arbeiten. Er will NICHTs damit zocken. Nur arbeiten.

    Das Notebook sollte min. 17" groß sein. Aufjedenfall ein Core 2 Duo und eine HDD über 200GB.

    Und es muss ein Notebook sein das auch unter XP läuft. Da er auf keinen Fall Vista nutzen möchte. Bei meinem Samsung Notebook war es kein Problem (da gibt es XP und Vista Treiber)

    Weiß jedoch nicht ob es bei anderen Herstellern auch so ist.

    Marke dachte ich an Samsung oder HP. Könnt mir aber auch gerne einen anderen Vorschlag geben.

    Preisgrenze 500-600 (Wobei muss es überhaupt soviel sein?

    Naja hab hier jedenfalls eins gefunden für 589,-. Klingt eigl recht gut.

    HP 6830s FU329ET 17 Display matt Preis-Leister! bei notebooksbilliger.de

    Bin auf eure Tipps gespannt. BW gibts sowieso
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2008
    AW: Gutes Office Notebook

    dein ausgesuchter ist eigentlich auch nicht schlecht, kannst dabei eigentlich nix falsch machen...
    bei Office-Rechner sowiso...
    hab dir auch mal was ausgesucht damit du auch Vergleichen kannst was am besten für den Vater in Frage kommt:
    ASUS X71SL-7S109C
    ASUS X71SL-7S109C [17.1-Knaller] bei notebooksbilliger.de

    mfg
    tekilla
     
  4. #3 24. Dezember 2008
  5. #4 25. Dezember 2008
    AW: Gutes Office Notebook

    hey bl@de =)
    also mit deinem verlinkten laptop biste eigentlich schon am besten bedient. ich hab mal keins gefunden, das deine kriterien besser trifft, als dein selbst gepostetes!
    das notebook von tekilla is ganz klar auch top aber da er den ja nicht zum zocken braucht würd ich bei hp bleiben
     
  6. #5 27. Januar 2009
    AW: Gutes Office Notebook

    Hallo ich bins wieder :D

    Also war wohl ein Fehler, dass er das Notebook nicht damals gleich gekauft hat.

    Jetzt ist es im Preis gestiegen.

    Hat vielleicht noch jemand einen Tipp? Was ganz wichtig ist, das es für das Notebook XP TReiber gibt! Denn er will keinesfalls Vista nutzen.

    Preisklasse 400-600 EUR.

    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gutes Office Notebook
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.660
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.215
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.578
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.309
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.886